Öffentlicher Sektor
Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

Referendariat bei

Bundesministerium für Gesundheit (BMG)


Fachbereiche Referendariat

  • Datenschutzrecht
  • Gesundheitsrecht

Arbeitszeit Referendare

In der Regel arbeiten Sie Vollzeit. Die Verpflichtungen im Rahmen des Referendariats (Arbeitsgemeinschaften, Klausuren) haben dabei Vorrang. Zudem wird auch Rücksicht auf eine sorgfältige Examensvorbereitung genommen.

Sie können Ihr Referendariat im Rahmen der Verwaltungs- oder Wahlstation im BMG ableisten.

Stationen

  • Wahlstation

Referendarplätze p.a.

ca. 10

Praxisnahe Ausbildung

geringhoch

Gehalt Referendare

Keine zusätzliche Vergütung

Referendarspersönlichkeit

Sie sollten Interesse an gesundheits-politischen Themen mitbringen. Ihr juristisches Wissen können Sie bei der Bearbeitung ministerieller Aufgaben einbringen.

Highlights

Sie arbeiten unmittelbar an ministeriellen Aufgaben mit und können z.B. erste Erfahrungen in der Gesetz- oder Verordnungsgebung sammeln.