Großkanzlei
Dechert LLP

Kultur bei

Dechert LLP

Team

Jeder Mitarbeiter wird von Beginn an als vollwertiges Teammitglied erachtet und auch dementsprechend in die alltäglichen Aufgaben eingebunden.


Unsere Wertekultur bei Dechert

Es braucht ein engagiertes, globales Team, um den hervorragenden Service und das innovative Denken zu bieten, das unsere Kunden erwarten. Um die Kreativität zu fördern und die besten Ideen zu nutzen, müssen wir die Stimme jedes Einzelnen respektieren und wertschätzen und bei allem, was wir tun, eine gemeinsame Arbeitsfreude schaffen. Bei Dechert glauben wir, dass der Aufbau einer Gemeinschaft am Arbeitsplatz und mit unseren Mandanten - ob multinationale Unternehmen oder gemeinnützige Organisationen - der Schlüssel zum Erfolg ist. Es geht darum, eine Kanzlei aufzubauen, in der die Mitarbeiter Vertrauen haben und befähigt werden, ihr Bestes zu geben.


Vielfalt und Inklusion („Diversity and Inclusion Week“)

Wir alle bei Dechert streben aufrichtig danach, inklusive Kolleg:innen, Partner:innen und Führungskräfte nicht nur innerhalb des Unternehmens, sondern auch über die Rechtsbranche hinaus bis in unser Privatleben hinein zu sein. Im Rahmen unserer jährlichen „Diversity and Inclusion Week“ können unsere Mitarbeiter:innen an zahlreichen lehrreichen und spannenden Veranstaltungen zu diesen Themen teilnehmen.

Wir alle teilen die Verpflichtung, uns weiterzubilden, unsere eigenen Stigmata täglich aufs Neue zu hinterfragen, den Ursachen für Ungerechtigkeiten einen Schritt voraus zu sein, um unsere Welt fair und inklusiv zu gestalten.

Auch Innovation ist bei Dechert nicht nur ein simpler Anspruch, sondern ein entscheidender Bestandteil dessen, was wir täglich für uns und unsere Mandant:innen tun.

Wir waren schon in unseren Anfängen immer zu Neuerungen bereit“, merkt Firmenchef Henry Nassau an. „Unsere Erwartung, nicht weniger als Spitzenleistungen zu erbringen hat uns von Anfang an dazu bewegt, kontinuierlich neue Wege zur Zusammenarbeit zu finden, unseren Service zu verbessern und unseren Klient:innen einen Mehrwert zu bieten.“


Dechert Stars

„Dechert Stars“ zeichnet jene Kolleg:innen aus, die wesentliche Beiträge in unserer Dechert-Community leisten, ihre innovativen Ideen und ihr Wissen mit anderen teilen, Vielfalt weiter vorantreiben und mit Überzeugung positive Veränderungen herbeiführen.


Dankbarkeit

Dankbarkeit kann eine so kraftvolle Sache sein“, hebt der Vorsitzende Andy Levander hervor. „Ein ernst gemeintes Dankeschön bewirkt, dass sich beide Gesprächspartner in ihrer Kommunikation wohlfühlen. Daher wollen wir dazu beitragen, dass die Menschen diesen kurzen Ausdruck der Dankbarkeit zur Gewohnheit machen.“ Eigens für diesen Anlass gestaltete Postkarten, mit denen unsere Mitarbeiter:innen ihre Wertschätzung zeigen und an ihre Kolleg:innen weitergeben können, wurden verteilt. Coronavirusbedingt wurde dann überwiegend von Zuhause gearbeitet. Gerade zu dieser Zeit war es wichtig sicherzustellen, dass unsere Gemeinschaft auch weiterhin die Verbundenheit untereinander aufrechterhalten und ihre Dankbarkeit ausdrücken kann. Der neuen Situation angepasst haben wir aus unseren Postkarten also virtuelle Grußkarten gemacht, die in der ersten Woche bereits über eintausendmal verschickt wurden. 


Werte und Umgangsformen bei Dechert

Mit unserem engagierten und weltweit vernetzten Team können wir den herausragenden Service und das innovative Denken liefern, das unsere Mandant:innen erwarten.

Hierarchieflache Strukturen, Respekt und die Wertschätzung aller Stimmen bei Dechert sind essentiell, um mit Kreativität erfolgversprechende Ideen zu entwickeln und umzusetzen.  

Community heißt eines unserer Schlüsselwörter: Für Dechert ist der Gemeinschaftssinn wichtig, um in Zusammenarbeit mit unseren Klient:innen – seien es nun internationale Konzerne oder Pro-Bono-Angelegenheiten – erfolgreich zu sein und zu bleiben. Wir schenken Menschen das Vertrauen, welches sie dazu befähigt, ihr Bestes zu geben.