Zur Merkliste hinzufügen
Fieldfisher

Über Fieldfisher

Bei Fieldfisher findest Du eine einzigartige Gemeinschaft – von Hamburg über Düsseldorf und Frankfurt bis München und in unseren Büros weltweit. Gemeinsam beraten wir unsere Mandanten klar, auf den Punkt und oft an der Schnittstelle zu neuen Entwicklungen. Wir suchen die Herausforderung. Wir kämpfen für das richtige Ergebnis und pflegen unseren Zusammenhalt. Denn bei uns steht Kultur vor Profit. Bist Du dabei?

Hilf Talenten bei Ihrer Jobsuche

Bewerte deinen Arbeitgeber

Bewerten

Fachbereiche

Hier hast du einen Überblick über die Fachgebiete von Fieldfisher


Standorte

Hier hast du einen Überblick über die Standorte von Fieldfisher

Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Kontakte


Über uns

Mitarbeiter national
82
Anwälte

34
davon Partner

47
davon Associates und Counsel

1
Paralegal


800
Anwält:innen international


Sprachen

Aufgrund unserer internationalen Arbeit können sich unsere Kolleg:innen problemlos auf Deutsch und Englisch verständigen.


Internationale Mandate

Anteil unserer internationalen Mandate

Sehr geringSehr hoch

Schon gewusst

Seit einigen Jahren engagieren wir uns am Programm der Law Clinic. Als Referendar:in in Hamburg hast Du die Möglichkeit, mit Student:innen der Bucerius Law School und ehrenamtlich tätigen Anwält:innen mittellose Menschen zu beraten.




Auszeichnungen & Preise

Karriere

Einstiegsmöglichkeiten

Der Einstieg in unsere Kanzlei ist über ein Praktikum bzw. unsere Summer School, die wissenschaftliche Mitarbeit, das Referendariat oder als (Senior) Associate, Counsel oder Partner:in möglich.


Anwaltspersönlichkeit

Neben Deiner hervorragenden juristischen Ausbildung legen wir großen Wert auf Deine Persönlichkeit: Dir fällt es leicht, frei zu denken und das Ziel im Blick zu behalten. Du suchst juristische Herausforderungen und Aufgaben mit wirtschaftlichem Bezug. Und last but not least: Du hast Freude daran, Dich und Dein Können für unseren gemeinsamen Erfolg einzubringen.


Verhältnis Partner:innen zu Associates

1:1.3

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen pro Jahr
10
Associates

30
Referendar:innen

20
Praktikant:innen

15
Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen


Mandantenkontakt beim Berufseinstieg

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

Bei Fieldfisher haben wir sehr flache Hierarchien. Der Aufstieg vom Associate über Counsel zum Partner wird aktiv über Mentoring und die Fieldfisher Trainings gefördert.

Associate

Counsel

Partner:in


Einarbeitung

Bei Fieldfisher bist Du von Tag eins an Teil der Gemein­schaft und vollwertiges Teammitglied. Hier bekommst Du schnell Verantwortung – und, egal auf welchem Level Du bei uns beginnst, immer eine:n erfahrene:n Mentor:in an die Seite. Deine Kolleg:innen und Partner:innen unterstützen Dich, sodass Du mit jedem Tag mehr Verantwortung übernimmst.

Gleichzeitig vernetzen wir Dich mit Deinen Mitstartern: Neue Mitarbeiter:innen aus allen vier deutschen Büros bringen wir zum Beispiel immer für zwei Tage in Hamburg zusammen – eine klasse Gelegenheit, Deine künftigen Kolleg:innen aus den anderen Standorten kennenzulernen.


Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Auslandsmöglichkeiten

Je nach Rechtsgebiet ermöglichen wir Dir Secondmends oder eine Auslandstätigkeit. Die Einsätze werden individuell entschieden, sodass Du Dich am besten mit Deinem Partner abstimmst.


Weiterbildung Anwälte

Für uns ist wichtig, was Du willst! Damit Dein individueller Werdegang gelingt​, sprechen wir regelmäßig über Deine Entwicklung, Ziele und Möglichkeiten. In unseren speziell für Dich als ​Anwält:in​ konzipierten Associate Trainings entwickelst Du Deine Soft Skills und Dein wirtschaftliches Verständnis weiter. Auf unserem deutschlandweiten Associate Congress tauschst Du Dich mit Deinen ​Kolleg:innen aus. 


Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Referendariat


Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


30
Referendarsplätze p.a.


Referendarspersönlichkeit

Neben Deiner hervorragenden juristischen Ausbildung legen wir großen Wert auf Deine Persönlichkeit: Dir fällt es leicht, frei zu denken und das Ziel im Blick zu behalten. Du suchst juristische Herausforderungen und Aufgaben mit wirtschaftlichem Bezug. Und last but not least: Du hast Freude daran, Dich und Dein Können für unseren gemeinsamen Erfolg einzubringen.


Examensorientierte Ausbildung


Arbeitszeit Referendar:innen

Individuell, nach Absprache

Sehr geringSehr hoch

Unterstützung beim Repetitorium

Für die optimale Vorbereitung auf Dein zweites Staatsexamen erhältst Du von uns Gutscheine für einen Repetitor, die Du nach Deinen Wünschen einsetzen kannst.


Referendarsprogramm

Wir sind überzeugt: Es geht einfach nichts über Learning by Doing. Von Tag eins an bindet Dich Dein:e persönliche:r Mentor:in​ deshalb in die Mandatsarbeit ein. Mit ihm:ihr​ besprichst Du in mehreren Feedbackgesprächen Deine juristischen Ausarbeitungen sowie Deine individuellen Stärken und Perspektiven. Neben der Praxis unterstützen wir Dich auch bei der Examensvorbereitung: Vom Aktenvortrag bis zum Klausurentraining machen wir Dich fit für Deine nächste Herausforderung.  
 
Ein auf Dich als Referendar:in zugeschnittenes Rahmenprogramm bereitet Dich darüber hinaus auf den Beruf als Anwält:in vor. Du bekommst persönliche Einblicke in verschiedene Rechtsgebiete und blickst bei Themen wie Business Development, Anwaltliche Fristen oder Law Firm Economics hinter die Kulissen von Fieldfisher. Auf einem gemeinsamen Event in Hamburg lernst Du Deine Mitreferendar:innen​ aus den anderen deutschen Standorten kennen. Dort ​stehen außerdem ein Karrierecoaching sowie ein Soft-Skill-Training auf dem Programm.


Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Stimmen aktueller und ehemaliger Referendar:innen

"Ich wurde direkt in spannende und große Mandate mit einbezogen und durfte sie mit den Anwälten zusammen betreuen. Als besonders angenehm habe ich die Atmosphäre im Düsseldorfer Büro empfunden, wo ich sehr herzlich aufgenommen wurde und die Kanzlei viele Events für ihre Mitarbeiter organisiert."

Fabia Breuer, Referendarin Patentrecht in Düsseldorf

"Ich fühlte mich von Anfang an sehr willkommen und wertgeschätzt. Die Partner haben für uns Referendare immer ein offenes Ohr und geben uns einen umfassenden Einblick in ihre tägliche Arbeit. Besonders spannend war, dass ich ein Projekt weitestgehend allein betreuen und direkt mit dem Mandanten kommunizieren durfte."

Natalia Hebold, Referendarin Arbeitsrecht in Düsseldorf

"Bei interessanten und anspruchsvollen Mandanten arbeitet man als Referendar eng mit den Anwälten und Partnern zusammen, wobei neben eigenverantwortlicher Arbeit stets Zeit für eine gemeinsame Besprechung rechtlicher Fragestellungen bleibt. Die Arbeitsatmosphäre im Hamburger Office ist sehr angenehm und die Kanzlei unterstützt die Referendare bei privaten Repetitorien zur Examensvorbereitung."

Isabel Probst, Referendarin IP in Hamburg


Übernahmewahrscheinlichkeit

Sehr geringSehr hoch

Auslandsstation

Nach Deiner Anwaltsstation kannst Du je nach Rechtsgebiet Deine Wahlstation auch in einem unserer internationalen Büros durchführen.


Kultur

Team

Wir bei Fieldfisher verstehen uns als ein großes Team, in dem jede:r Einzelne zählt, fachlich genauso wie menschlich. Wir haben uns bewahrt, was uns von Anfang an stark gemacht hat: ein selbstbewusstes Miteinander auf Augenhöhe – von den Praktikant:innen bis zu den Partner:innen. Diese Kultur wollen wir weiter leben und weitergeben. Wir glauben daran, dass unsere Gemein­schaft mehr ist als bloß die Summe ihrer Teile. Des­halb pflegen wir unseren Zusammenhalt. Auf regel­mäßigen Team­events wirst Du Deine Kolleg:innen auch abseits des Büros schnell besser kennenlernen.


Unsere Werte

Als wir Fieldfisher 2007 in Hamburg gegründet haben, waren wir ein kleines Team von nicht mehr als 20 Leuten. Kurze Wege, flache Hierarchien und ein stets offener Umgang auf Augenhöhe haben uns seitdem erfolgreich gemacht. Und trotz des enormen Wachstums in den letzten Jahren konnten wir diese Kultur bewahren. Wir denken und handeln gemeinschaftlich – dank der Menschen, die bei und mit uns arbeiten. 


Netzwerk

Um für unsere Mandant:innen hervorragende Arbeit leisten zu können, setzen wir auf den Austausch von Wissen und Ideen. Ob im Rahmen unserer Legal Lunches oder beim Gelegenheitstalk zum Kaffee: die Freude am Blick über den Tellerrand macht uns nicht nur menschlich aus, sie macht uns auch erfolgreich. Arbeiten bei Field­fisher heißt also auch: Tausch Dich aus und bring Dich ein!

Und falls Deine Zeit bei uns doch nochmal vorübergehen sollte, kannst mit den Fieldfisher ALUMNI weiterhin in Kontakt mit uns bleiben.


Diversity

Wir sehen die Bereicherung in jeder:jedem einzelnen Mitarbeiter:in. Wir setzen uns dafür ein, einen Arbeitsplatz zu schaffen, in dem Du Dich wertgeschätzt, motiviert und in der Lage fühlst, Du selbst zu sein.


Arbeitszeitmodelle

Du bist ​begeisterte Sportlerin​, durch und durch Familienmensch oder engagierst Dich in Deiner Freizeit für Projekte jenseits Deines Berufs?  Das schätzen wir! Die vielseitigen Fähigkeiten und Interessen all unserer Mitarbeiter:innen bereichern unsere Gemeinschaft. Bist Du noch im Studium, richten wir uns bei Deiner Arbeitszeit deshalb so weit wie möglich nach Dir. Als Anwält:in​ – vom Associate bis ​zum:r Partner:in – ermöglichen Dir unsere flexiblen Teilzeit-Modelle, Deine Arbeitszeit Deinen Bedürfnissen anzupassen. Und je nach Bedarf arbeitest Du als Anwält:in aus dem Home Office.

Teilzeit-Modelle

Home Office


Corporate Social Responsibility

Seit einigen Jahren engagieren wir uns am Programm der Law Clinic. Als Referendar:in in Hamburg hast Du die Möglichkeit, mit Student:innen der Bucerius Law School und ehrenamtlich tätigen Anwält:innen mittellose Menschen zu beraten.


Frauenanteil

Partnerinnen

16%

Sehr geringSehr hoch

Associates/Berufseinsteigerinnen

64%

Sehr geringSehr hoch