Großkanzlei
altText
King & Spalding LLP

Karriere bei

King & Spalding LLP


Einstiegsmöglichkeiten

Im Rahmen Ihrer Anwalts- oder Wahlstation erhalten Sie als Referendar einen guten Einblick in die Sozietät und lernen unsere Arbeit und das Team kennen.

Gerne können Sie sich bei uns für eine Nebentätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter bewerben.

Starten Sie eine erfolgreiche Karriere bei King & Spalding als Associate. In unserem Team von hochqualifizierten Anwälten genießen Sie eine exzellente Ausbildung und haben bereits ab dem ersten Tag Mandantenkontakt.


Anwaltspersönlichkeit

Neben guten akademischen Leistungen und Englischkenntnissen bringen Sie die Motivation mit, sich eigenständig in neue Themen einzuarbeiten und Aufgaben selbstständig zu lösen. Sie sind ein Teamplayer mit Hands-on Mentalität. Souveränes Auftreten und kompromisslose Servicebereitschaft sind für Sie selbstverständlich.


Anzahl Partner zu Associates

1:1

Sehr geringSehr hoch

Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Ausbildung & Karriere bei King & Spalding

Berufseinstieg

Gemeinsam wachsen im Team

Ab dem ersten Tag bei King & Spalding steht Ihnen ein erfahrener Anwalt als Mentor zur Seite. Sie arbeiten in einem dynamischen Team aus fachlich versierten Juristen und stehen im tagtäglichen Austausch mit Ihren Kollegen.

Training on the Job

Lernen im Arbeitsalltag

Wir setzen nicht voraus, dass Sie bereits ein Experte auf einem bestimmten Rechtgebiet sind. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Anwälten und ein breites Weiterbildungsangebot eignen Sie sich während Ihrer Arbeit bei King & Spalding alle wichtigen Fachkenntnisse an.

Mitten drin statt nur dabei

Netzwerk schaffen

Bei uns stehen Sie von Anfang an mit Mandanten in Kontakt und bearbeiten eigenständig Anfragen in Abstimmung mit den anderen Teammitgliedern. So knüpfen Sie bereits als Berufsanfänger wichtige Kontakte und lernen, selbstständig zu arbeiten.

Karrierestufen

Step by step

Bei King & Spalding gibt es klar definierte Karrieremöglichkeiten. Sie können vom Associate zum Senior Associate aufsteigen. Danach steht die Entscheidung an, ob Sie zum Counsel ernannt werden oder eine Aufnahme in die Partnerschaft anstreben. Wir denken nicht nach dem „Up or Out“ Prinzip und geben Ihnen die Zeit, die Sie für angemessen halten, um Ihre Anwaltspersönlichkeit zu entwickeln und die nächste Karrierestufe anzutreten.


Wege zur Partnerschaft

Prinzipiell steht jedem Teammitglied langfristig der Weg zur Partnerschaft offen. Wir denken nicht nach dem „Up or out“ Prinzip – das heißt Sie müssen nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraumes zum Partner aufsteigen sondern haben die Möglichkeit, Ihre Karriere nach Ihrem Tempo zu gestalten.

Nach Senior Associate

Partnerschaft

Nach dem dem Aufstieg vom Associate zum Senior Associate, ist es Ihnen möglich, eine Partnerschaft anzustreben oder sich für die Position als Counsel zu entscheiden.


Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Weiterbildungangebot

Rundumblick statt Kurzsichtigkeit: Ob im immobilienfondsbezogenen Investmentrecht oder im Wettbewerbsrecht in der Life Sciences Industrie - bei uns arbeiten Sie als Teil eines Praxisteams mit überschaubarer Größe an jeder Phase eines Mandates mit und erhalten einen tiefgehenden Rundumblick in verschiedene Rechtsbereiche und interessante Branchen – so haben Sie die Chance, sich zu einem echten Allrounder innerhalb Ihres Fachgebiets zu entwickeln der fähig ist, Problemstellungen ganzheitlich zu lösen.

King & Spalding Academy: Wir fördern Ihre Ausbildung im Rahmen der King & Spalding Academy. In diesem Programm bieten unsere Anwälte in regelmäßigen Abständen Weiterbildungen zu hochrelevanten Themen aus verschiedenen Rechtsbereichen an.

Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten: Ganz auf Ihre Interessen und Ihren individuellen Fokus abgestimmt, haben Sie zusätzlich zu der King & Spalding Academy die Möglichkeit, zweimal jährlich an selbstgewählten Weiterbildungen und Bildungsveranstaltungen teilzunehmen.


Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch