Zur Merkliste hinzufügen
LOSCHELDER

Über LOSCHELDER

Wirtschaftsrecht ist unsere Leidenschaft. Wir beraten Unternehmen und öffentliche Auftraggeber. Sie vertrauen uns und schätzen unsere Kompetenz und Kreativität. Sie wissen, dass wir nur die beste Qualität gelten lassen – und dass wir echte Empfehlungen aussprechen, statt nur auf Risiken hinzuweisen. Das gilt auch für die Beratung bei grenzüberschreitenden Sachverhalten. Als Mitglied von TerraLex, einem führenden internationalen Netzwerk von Wirtschaftskanzleien, können wir unsere Mandanten optimal unterstützen. Unsere Sozietät erlaubt kurze Wege, der Ton ist partnerschaftlich. Das gilt für die Anwälte intern wie für den Umgang mit Mandanten. Kein Zufall, denn eine echte Zusammenarbeit kann nur entstehen, wenn wir einander vertrauen.

Hilf Talenten bei Ihrer Jobsuche

Bewerte deinen Arbeitgeber

Bewerten

Fachbereiche

Hier hast du einen Überblick über die Fachgebiete von LOSCHELDER


Standorte

Hier hast du einen Überblick über die Standorte von LOSCHELDER

Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Kontakte

KatrinSchwarz
Frau Katrin Schwarz
Marketing, Recruiting & Kommunikation

Über uns

Mitarbeiter national
53
Anwälte

29
Partner (davon 3 Partnerinnen)

23
Associates

1
Counsel


Sprachen

  • Gute mündliche und schriftliche Englischkenntnisse sind erforderlich.
  • Weitere Fremdsprachen (z.B. Italienisch, Französisch) finden in der täglichen Praxis Anwendung und sind von Vorteil.

Internationale Mandate

Sehr geringSehr hoch

Schon gewusst

Bei uns reifen Sie zur Anwaltspersönlichkeit. Wir fördern und fordern Sie durch eine breite wirtschaftsrechtliche Ausbildung sowie die frühe Übernahme von Verantwortung für die Mandatsarbeit und die Sozietät.



Auszeichnungen & Preise

Karriere

Einstiegsmöglichkeiten

Zu LOSCHELDER führen viele Wege: sei es über das Praktikumsprogramm, sei es im Rahmen von studentischer oder wissenschaftlicher Mitarbeit, über die Ausbildung im Referendariat oder auch promotionsbegleitend – insbesondere im Rahmen des zweimal jährlich vergebenen Promotionsstipendiums


Anwaltspersönlichkeit

Wir suchen ständig engagierte Kolleginnen und Kollegen (Prädikatsexamina). Dabei legen wir besonderen Wert auf ein partnerschaftliches Miteinander. Mit dem Ziel, die Associates zu Partnern zu entwickeln, suchen wir keine Zuarbeiter, sondern eigenverantwortlich und unternehmerisch denkende Kolleginnen und Kollegen.


Anzahl Partner zu Associates

1:1,25

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen p.a.
35
Gesamt

5
davon Associates

11
davon Referendare

12
davon Praktikanten

7
davon Wiss. Mitarbeiter


Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Wege zur Partnerschaft

Es ist unser erklärtes Ziel, den Associate fachlich und persönlich zum Partner zu entwickeln. Dass die Aussichten auf die Partnerschaft bei entsprechender Entwicklung gut sind, zeigt das bei uns nahezu ausgeglichene Verhältnis von Associates zu Partnern. Associates erhalten etwa durch die Aufnahme auf den Kanzleibriefkopf und regelmäßige Review-Gespräche klare Signale, ob sie auf dem richtigen Weg sind.

Nach 6 Jahren

Der Weg zur Partnerschaft beträgt circa 6 Jahre. Wir verzichten auf den Titel (Dr. oder ausländischer LL.M.) als zwingendes Kriterium bei der Einstellung und Ernennung zum Partner.


Möglichkeiten in der Weiterentwicklung

Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Ausbildungsprogramme

Wir legen großen Wert auf die Ausbildung unserer Associates auch am Rande der eigentlichen Spezialisierung. In regelmäßigen Round-Table-Gesprächen halten deshalb interne oder externe Spezialisten Vorträge zu den verschiedensten Themen von allgemeinem Interesse (Durchführung einer Due Diligence, Grundlagen der Bilanzierung, Rhetorik/Verhandlungsführung usw.).


Auslandsmöglichkeiten

Wir unterstützen in unserer Kanzlei tätige Referendare mit entsprechenden Fremdsprachenkenntnissen bei der Vermittlung einer Auslandsstation bei einer Partnerkanzlei aus dem internationalen Kanzleinetzwerk TerraLex. 


Weiterbildung Anwälte

  • Wir bieten unseren Associates einen wöchentlichen Englischkurs mit einem externen Sprachlehrer an.
  • Wir fördern die Ausbildung zum Fachanwalt und unterstützen die Mitgliedschaft in Organisationen, die sich speziell an junge Anwälte richten (z.B. AIJA).
  • Im Übrigen ermöglichen und unterstützen wir die fachliche Fortbildung unserer Associates jederzeit.
  • In regelmäßigen Review-Gesprächen mit dem betreuenden und einem weiteren Partner erhalten unsere Associates ein umfangreiches Feedback.

Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Praktikumsprogramm bei LOSCHELDER

Jedes Jahr bieten für rund zwölf Praktikantinnen und Praktikanten ein strukturiertes Praktikumsprogramm an. Neben dem training on the job veranstalten wir Vortragsreihen, Netzwerktreffen und einen dreitägigen Moot Court.

→ Zum Bericht


Karrierewege

Es ist unser erklärtes Ziel, jeden Associate fachlich und persönlich zum Partner zu entwickeln. Alternative Karrierewege, beispielsweise im Rahmen einer Festanstellung schließen wir zwar nicht kategorisch aus, sie sind aber nicht unser erstes Ziel.


Referendariat

Katrin Schwarz
Frau Katrin Schwarz
Marketing, Recruiting & Kommunikation

Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


11
Referendarplätze p.a.


Highlights

Einen unserer Referendare haben wir für die Wahlstation zu Kollegen aus unserem Netzwerk TerraLex nach Südafrika vermittelt. Inzwischen ist er bei uns im zweiten Berufsjahr.


Referendarspersönlichkeit

Neben einem guten Examen (Prädikat) wird lösungsorientiertes Denken vorausgesetzt. Ferner legt LOSCHELDER großen Wert auf eigenständiges und teamorientiertes Arbeiten sowie ein selbstbewusstes und kommunikationsstarkes Auftreten.


Examensorientierte Ausbildung


Unterstützung beim Repetitorium


Sonderleistungen

  • Wir veranstalten einen regelmäßigen „Round Table“, in dessen Rahmen jeweils ein Partner der Sozietät den Teilnehmern praxis- und examensrelevante Probleme aus seinem Tätigkeitsbereich vorstellt (z.B. Fristen; Kündigung im Arbeitsrecht; Due Dilligence; Patentrecht; AGB-Kontrolle).
  • Mit Referendaren, die durch besonders gute Leistungen auffallen, führen wir frühzeitig Gespräche über eine mögliche Festanstellung. Die Übernahme von Referendaren mit langfristiger Karriereplanung in der Sozietät ist ausdrücklich erwünscht und wird bewusst forciert. Viele unserer Anwälte und Partner haben als Referendare bei uns begonnen.

Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Übernahmewahrscheinlichkeit

Sehr geringSehr hoch

Auslandsstationen

LOSCHELDER unterstützt Referendare mit entsprechenden Fremdsprachenkenntnissen bei der Vermittlung einer Auslandsstation bei einer der Partnerkanzleien aus dem internationalen Kanzleinetzwerk TerraLex. Voraussetzung ist jedenfalls die vorherige Tätigkeit bei LOSCHELDER.


Arbeitszeit Referendare

3-4 Tage pro Woche unter Berücksichtigung der Erfordernisse der Examensvorbereitung; individuelle Absprachen sind jederzeit möglich.


Kultur

Team

Wir pflegen untereinander einen offenen und kollegialen Umgang. Greifbarer Ausdruck unseres Teamverständnisses sind z.B. ein gemeinsames Sportprogramm, die Teilnahme von Partnern und Associates bei Events wie dem KölnMarathon und regelmäßige Kanzleiveranstaltungen. 


Reale Arbeitszeit

Sehr geringSehr hoch

Netzwerk

Als Mitglied des internationalen Kanzeleinetzwerks TerraLex  ist es uns möglich, einen schnellen und unbürokratischen Kontakt zu über 150 Kanzleien in 100 Ländern weltweit herzustellen. Einen unserer Referendare haben wir auf diese Weise für die Wahlstation zu Kollegen nach Südafrika vermittelt. Inzwischen ist er bei uns im zweiten Berufsjahr. 


30
Urlaubstage


Arbeitszeitmodelle

Die Arbeitszeiten (inklusive Home Office) können nach Vereinbarung flexibel gestaltet werden. Teilzeitarbeit – auch begleitend zu einer Promotion – ermöglichen und fördern wir ebenso wie Elternzeit. Auch unsere jungen Väter haben sich für die Kinder eine Auszeit genommen. Wir unterstützen unsere Associates im Übrigen durch die Vermittlung von Kita-Plätzen im Kölner Stadtgebiet.


Frauenanteil

Partnerinnen

10 %

Sehr geringSehr hoch

Associates/Berufseinsteigerinnen

39 %

Sehr geringSehr hoch

Gesundheit

Sportprogramm

Regelmäßige Fitnesskurse

Sportraum


Artikel