Kanzleiboutique
METIS Rechtsanwälte PartG mbB

Referendariat bei

METIS Rechtsanwälte PartG mbB

„Wild auf Wirtschaftsrecht.”

Kontakt
Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen zu Ihrem Referendariat bei uns.
Dr. Lars Friske
Herr Dr. Lars Friske
Partner

Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


Referendarplätze p.a.

Referendarspersönlichkeit

Wenn Sie bei METIS als Referendarin/Referendar oder promotionsbegleitend in unserem Team mitarbeiten wollen, sollten Sie das erste Staatsexamen mit einem überdurchschnittlichen Ergebnis (in der Regel vollbefriedigend) abgeschlossen haben und über sehr gute Englischkenntnisse verfügen. Wenn Sie darüber hinaus ein großes Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge mitbringen und Spaß an der Arbeit im Team haben, freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung.


Examensorientierte Ausbildung


Arbeitszeit Referendare

Für eine gute Einbindung in unser Team ist es nach unserer Erfahrung sinnvoll, dass Referendare an drei bis vier Wochenarbeitstagen und in der Regel von 9.00 bis 19.00 Uhr im Büro sind.

Sehr geringSehr hoch

Unterstützung beim Repetitorium


Sonderleistungen

  • Mentorenprogramm
  • Kostenübernahme für das Repetitorium
  • Teilnahme an zwei-wöchentlichen Anwalts-Lunches mit in- und externen Referenten zu Fachthemen

Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Stimmen aktueller und ehemaliger Referendare

„Dank der kleinen Teams bei METIS schlägt sich der eigene Beitrag an der juristischen Bearbeitung hochkarätiger Mandate weitaus stärker nieder als in den großen Häusern - und das bei voller Rücksicht auf die Examensvorbereitung. Beeindruckt hat mich auch die Tatsache, dass hier neben der anspruchsvollen Arbeit auch auf Familie und Interessen außerhalb der Kanzlei Wert gelegt wird.“

Sebastian Schwarz, Referendar

„Gerade Berufseinsteiger finden bei METIS beste Voraussetzungen: spannende Mandate mit internationalen Bezügen bieten juristische Tätigkeit auf höchstem Niveau. Die direkte Zusammenarbeit mit den Partnern sowie die Möglichkeit, unkompliziert auch mal andere Schwerpunkte der Kanzlei kennenzulernen, fördert die individuelle Schwerpunktfindung genauso wie die eigene juristische Bandbreite in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts.“

Oli H., Referendar


Übernahmewahrscheinlichkeit

Sehr geringSehr hoch

Highlights

Als Referendar bei METIS ist man von Anfang an mittendrin statt nur dabei. Bei uns recherchieren die Referendare nicht nur im Hintergrund, sondern werden voll in die Mandate einbezogen. Dafür sorgt auch der persönliche Mentor, der jedem Referendar zugeordnet wird. Bei gemeinsamen Mittagessen und Kanzleifeiern kommt auch der Spaß nicht zu kurz.