Großkanzlei
Pinsent Masons Germany LLP

Karriere bei

Pinsent Masons Germany LLP


Einstiegsmöglichkeiten

  • als Associate (m/w) unterschiedlicher Senioritätsstufen
  • als Referendar (m/w) in der Anwalts- oder Wahlstation
  • als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) nach dem ersten oder zweiten Staatsexamen
  • als Studentische Hilfskraft (m/w) vor dem ersten Staatsexamen
  • als Praktikant (m/w) - Einstiegsdatum und Dauer des Praktikums erfolgen nach individueller Absprache

Anwaltspersönlichkeit

  • Freude an der Arbeit im Team
  • Auf der Suche nach neuen Herausforderungen
  • Sehr gute juristische Qualifikation
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Serviceorientiert
  • An wirtschaftlichen Zusammenhängen und Entwicklungen interessiert
  • Engagiert
  • Motiviert
  • Verantwortungsbewusst
  • Offen
  • Lernbereit

Wenn Du Dich in der Mehrheit dieser Charakteristika wiederfinden, dann bist Du die Persönlichkeit, die wir suchen.


Anzahl Partner zu Associates

1:2,5

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen p.a.
Gesamt
davon Associates
davon Referendare

Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

Kein 'Up or out' Prinzip.

Berufseinstieg

Junior Associate

Einstieg als Junior Associate – mit einem erfahrenen (Senior) Associate als Mentor und einem betreuenden Partner an Deiner Seite.

Ab dem 3. Berufsjahr

Associate

Ab dem 5. Berufsjahr

Senior Associate

Ab dem 7. Berufsjahr

Partner

Begleitung und Unterstützung durch Mentor und 'Partnership Programme' in UK. Ernennung zum Legal Director als alternativer Karriereweg zur Partnerschaft. Eine spätere Ernennung zum Partner ist möglich.


Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Weiterbildung Anwälte

Weiterbildungsprogramm 'PM Academy' mit zwei Schwerpunkten:

  1. Workshops zur Schulung von Soft Skills durch externe Trainer, z. B. Networking und Akquise, Präsentation und Argumentation, Gesprächs- und Verhandlungsrhetorik.
  2. Seminare zur Schulung der Legal Skills zur praxisgruppenübergreifenden Vertiefung von juristischen Kenntnissen durch eigene Partner, Legal Directors oder Senior Associates, z. B. Grundlagenwissen in den verschiedenen Praxisgruppen, Einführung in Finanzierungen, anglo-amerikanische Verträge nach deutschem Recht.

Wöchentlicher Englischkurs verschiedener Niveaustufen.

Breites Angebot an firmenweiten, praxisgruppenspezifischen Vorträgen und Diskussionsrunden.


Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Schon gewusst?

  • Pinsent Masons unterstützt interne und externe Doktoranden (m/w) bei Ihrem Promotionsvorhaben
  • Verschiedene promotionsbegleitende Teilzeitmodelle sind nach individueller Absprache möglich