4.2

PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC)

Zur Merkliste hinzufügen
PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC)

Über PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC)

PwC Legal steht für schnelle und interdisziplinäre Rechtsberatung in höchster Qualität. Dabei profitieren Mandanten und Mitarbeitende von einem entscheidenden Mehrwert: Ein globales PwC-Netzwerk mit lokaler Expertise. Seit Jahrzehnten haben wir die Wechselwirkungen zwischen rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen unserer Mandanten im Blick.
Was bedeutet das für dich? Spannende Projekte, globale Möglichkeiten und außerordentliche Entwicklungschancen!
Mehr als 3.500 Rechtsanwälte und -anwältinnen in über 100 Ländern bilden ein weltweites Netzwerk, das jeder Herausforderung gewachsen ist.

4.2
6 Bewertungen
5
3
4
1
3
2
2
0
1
0

Hilf Talenten bei Ihrer Jobsuche

Bewerten

Fachbereiche

Hier hast du einen Überblick über die Fachgebiete von PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC)


Standorte

Hier hast du einen Überblick über die Standorte von PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC)

Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Kontakte


Über uns

250
PwC Legal-Anwält:innen

in Deutschland


3500
Anwält:innen international

in dem weltweiten Legal-Netzwerk von PwC


Mein Arbeitstag

Erfahren Sie hier mehr über einen typischen Arbeitsalltag von Dr. Dirk Stiller, Partner 

08:00 Uhr

Wenn es nicht unbedingt sein muss, arbeite ich noch nicht um 8:00 Uhr.

10:00 Uhr

Vormittage sind immer sehr busy, auch dieser. Mit unterschiedlichen Teammitgliedern springe ich von Telefonkonferenz zu Telefonkonferenz.

11:00 Uhr

Außerdem versuchen wir, früh am Tag die Themen zu bestimmen, die die jüngeren Kolleg:innen selbstständig vorbereiten sollen. Die müssen ja nicht erst um 17:30 Uhr etwas „total Eiliges“ bekommen.

12:00 Uhr

Seit 11:30 Uhr im Teammeeting mit den Seniors. Wir gehen die aktuellen Projekte, Zahlen und die Akquisitionsmöglichkeiten durch. Im Projektgeschäft brauchen wir frische Ideen, um neue Mandate zu gewinnen.

14:00 Uhr

Meine Mittagspause: ein kurzes Training im Fitnessstudio direkt hinter dem Office von PwC.

16:00 Uhr

Auf einen Kaffee mit Kolleg:innen aus der Unternehmensberatung in unserer Cafeteria im ersten Stock. Wir sprechen neue Projekte durch, in denen die Kolleg:innen die Financial Due Diligence und mein Team und ich die anwaltliche Beratung anbieten könnten.

17:00 Uhr

Nach wie vor mit den Kollegen aus der Unternehmensberatung im Gespräch. Die Kollegen sind in ihrem Markt unter den Top 3 Anbietern und bei eigentlich jeder größeren Transaktion für den Verkäufer oder einen der Kaufinteressenten dabei.

18:00 Uhr

Es geht noch einmal hoch her: Die Mandanten brauchen ihren Unternehmenskaufvertrag noch heute auf Chinesisch und unser Übersetzungsbüro hat nicht alles geliefert.

18:30 Uhr

Gut, dass wir in der Nachbarabteilung zwei chinesische Juristinnen haben. Sie helfen uns, die fehlenden Teile des Vertrags zu übersetzen.

20:00 Uhr

Immer noch Hochdruck, der wichtigste Termin des Tages steht noch aus: Wir schaffen es rechtzeitig zum Anpfiff der Champions League in die Sportsbar.

23:00 Uhr

Gutes Resultat. Ich sage nicht für wen. Natürlich nur alkoholfreies Bier getrunken. Wir gehen direkt nach dem Abpfiff nach Hause, einer der Nachteile am Anwaltsberuf.


Auszeichnungen & Preise

Sprachen

Aufgrund unseres internationalen Netzwerkes sind sehr gute Englischkenntnisse Voraussetzung. Weitere Sprachkenntnisse sind immer gerne gesehen.


Schon gewusst

Teamwork: Um von- und miteinander zu lernen, fördern wir multidisziplinäre Teams und interdisziplinäre Zusammenarbeit intensiv. Der stetige Austausch und ein engagiertes Mit- und Füreinander sind maßgeblich, um neue Wege einzuschlagen und ein persönliches Netzwerk aufzubauen. Dabei bekommen alle Mitarbeitenden die Möglichkeit, ihr Potenzial voll zu entfalten. Schließlich ist das Zusammenspiel persönlicher Fähigkeiten und Besonderheiten mehr als eine Steigerungsmöglichkeit für die Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens: Es ist der Kern unseres Erfolgs.

Internationales Arbeiten: Wir entsenden jedes Jahr im Rahmen von Secondments Mitarbeitende ins Ausland, damit sie internationale Arbeitserfahrung sammeln können. Das internationale PwC Legal-Netzwerk in über 100 Ländern bietet dafür beste Perspektiven.

Entwicklungsmöglichkeiten: Um unsere Kund:innen erfolgreich beraten zu können, geben wir unseren Mitarbeitenden mit Hilfe der Academy@PwC das nötige Rüstzeug mit auf den Weg. Durch die Teilnahme an Fortbildungsmodulen wie Fach- und Verhaltensseminaren, webbasierten Trainings sowie Coachings entwickeln sie sich stetig weiter und vermeiden Routine. Für jede Praxisgruppe steht dabei ein individuelles Kursangebot zur Verfügung.

Work-Life-Balance: PwC Deutschland zählt zu den rund 500 deutschen Unternehmen, die mit dem Zertifikat „auditberufundfamilie“ ausgezeichnet wurden. Das Zertifikat beinhaltet Maßnahmen, mit deren Hilfe familiäre und berufliche Bedürfnisse miteinander in Einklang gebracht werden können. Und damit Arbeit auch wirklich nur das halbe Leben ist, können unsere Mitarbeitende die persönliche Balance zwischen Büro und Privatleben selbst gestalten. Gerade so, wie es die jeweilige Arbeitssituation und der persönliche Bedarf erfordern. So ermöglicht das umfassende Work-Life-Choice-Modell die Flexibilisierung der Arbeitszeit (z.B. in Form von Teilzeitarbeitsmodellen oder Sabbaticals) und des Arbeitsortes.



Karriere

Neueinstellungen p.a.
30
Associates

60
Referendare

60
Praktikanten

10
Wissenschaftliche Mitarbeiter


Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Auslandsmöglichkeiten

Unser weltumspannendes PwC Legal-Netzwerk bietet viele Möglichkeiten an internationalen Projekten mitzuarbeiten und für einige Zeit im Ausland tätig zu sein. Im Rahmen eines Secondments haben Mitarbeitende ab dem Karrierelevel Manager:in die Möglichkeit, in einer anderen PwC-Landesgesellschaft zu arbeiten und dort wertvolle fachliche und interkulturelle Erfahrungen zu sammeln. Diese Auslandseinsätze dauern in der Regel 18 bis 24 Monate und werden durch unsere Abteilung Global Mobility organisatorisch betreut. Art und Dauer der Entsendung hängen sowohl von den jeweiligen Bedürfnissen der Heimat- und der Gastniederlassung als auch von deinen persönlichen Entwicklungszielen ab.


Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Anwaltspersönlichkeit

Wir suchen Kandidat:innen, die über hervorragende juristische Qualifikationen und gute Englischkenntnisse verfügen, gerne eigenverantwortlich auf hohem Niveau arbeiten, aber zugleich gute Teamplayer sind, durch Spezialisierung einen Unterschied machen und sich durch kontinuierliche Weiterbildung und zielgerichtetes Performance Management fortentwickeln.


Weiterbildung Anwälte

  • Unser Performance Management System unterstützt dich bei der Planung deiner Laufbahn. Deine Vorgesetzten definieren dabei gemeinsam mit dir deine persönlichen Entwicklungsziele und Leistungsanforderungen.
  • Mit Hilfe von regelmäßigem Feedback, eine:r persönlichen Mentor:in sowie systematischer Förderung kannst du alles erreichen, was du dir vornimmst. Neben gezieltem Training on the job begleitet dich die PwC-Academy auf deinem Karriereweg.
  • Durch die Teilnahme an Fortbildungsmodulen wie Fach- und Verhaltensseminare, Computer-based Trainings sowie Coaching bleibst du am Ball und vermeidest Routine.
  • Als Berufseinsteiger:in absolvierst du die Trainings nach einem verbindlichen Ausbildungsplan als "Pflichtprogramm". Später als Professional wirst du als "Kür" je nach Bedarf und Karrierestufe herangezogen.

Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

Ob durch eine Referendarstation (Wahl- oder Anwaltsstation), durch wissenschaftliche Mitarbeit oder über den Direkteinstieg: Volljurist:innen finden bei PwC Legal genau die richtigen Bedingungen für den erfolgreichen Start in die Karriere.

Strukturierte Entwicklung

Dabei bieten wir eine strukturierte Entwicklung deiner Karriere vom Consultant bis Partner:in. Wir setzen dich vom ersten Tag an in konkreten Projekten ein.

Training-on-the-job

Durch Training-on-the-job und eine intensive Aus- und Fortbildung erhältst du das erforderliche Fach- und Hintergrundwissen.


Ausbildungsprogramme

Neben gezieltem Training on the job begleitet dich die PwC-Academy auf deinem Karriereweg. Durch die Teilnahme an Fortbildungsmodulen wie Fach- und Verhaltensseminare, Computer-based Trainings sowie Coaching bleibst du am Ball und vermeidest Routine.


Einstiegsmöglichkeiten

  • Studierenden bieten wir die Möglichkeit im Rahmen eines Praktikums erste Einblicke in die Arbeit von Rechtsanwält:innen zu sammeln.
  • Als Rechtsreferendar:in in der Anwalts- und Wahlstation oder in der Nebentätigkeit lernst du die Arbeit der juristischen Berater:innen kennen.
  • Du absolvierst gerade oder hast das zweite Staatsexamen bereits bestanden? Dann kannst du dich für den Direkteinstieg in einer unserer neun Praxisgruppen bewerben.
  • Gleiches gilt sofern du schon umfassende Berufserfahrung gesammelt hast.

Wege zur Partnerschaft

Wir bieten eine strukturierte Entwicklung deiner Karriere von Consultant bis Partner:in. Wir setzen dich vom ersten Tag an in konkreten Projekten ein.
Durch Training-on-the-job und eine intensive Aus- und Fortbildung erhältst du das erforderliche Fach- und Hintergrundwissen.


Referendariat


Arbeitszeit Referendare

Als Referendar:in hast du bei uns die Möglichkeit bis zu fünf Tage wöchentlich zu arbeiten. Deine Arbeitszeit kannst du dabei nach individueller Absprache flexibel gestalten.  

Sehr geringSehr hoch

60
Referendarplätze p.a.


Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Übernahmewahrscheinlichkeit

Sehr geringSehr hoch

Referendarspersönlichkeit

Wir suchen Referendar:innen die sich für eine Spezialisierung in einer unserer neun Praxisgruppen interessieren und für die entsprechenden Themen begeistern. Dabei solltest du außerdem über gute Englischkenntnisse verfügen und Spaß an der Arbeit im Team mitbringen. 


Auslandsstationen

Grundsätzlich ist eine Auslandsstation in jedem der mehr als 90 Länder des globalen PwC Legal-Netzwerks möglich.

Bewerbungen kannst du direkt an die entsprechenden Standorte im Ausland richten.

Eine vorausgehende Tätigkeit an einem der inländischen Standorte ist vorteilhaft.


Unterstützung beim Repetitorium


Sonderleistungen

  • Du gewinnst wertvolle Einblicke in die Berufspraxis und lernst in deiner Anwalts-/ Wahlstation oder Nebentätigkeit unsere Rechtsanwaltsgesellschaft bzw. Praxisgruppen umfassend kennen.
  • Neben spannenden Aufgaben, Training-on-the-job und einem Mentorenprogramm, profitierst du von unserem Bindungsprogramm Keep in Touch (KiT)

Stimmen aktueller und ehemaliger Referendar:innen

"Ich war in meiner Wahlstation bei PwC Legal am Standort Düsseldorf im Bereich Public Services tätig. Dieser Bereich ist vorwiegend für die Beratung von Energieversorgern und kommunalen Unternehmen verantwortlich. Die Arbeitsatmosphäre in dieser Abteilung ist sehr freundlich und kollegial. Zudem waren die Rahmenbedingungen sehr gut. Ich würde Referendarinnen und Referendaren PwC Legal empfehlen, wenn sie die Arbeit einer Professional Service Firm kennen lernen möchten. Ich hatte in der Abteilung Public Services auch mit Steuerberatern, Betriebswirten und Ingenieuren zu tun. Die Zusammenarbeit war sehr aufschlussreich und bietet einen Einblick, den weder die Ausbildung bei Gericht, noch reine Großkanzleien bieten. Ich kann nur jedem/r Referendar/in empfehlen sich bewusst solche Querschnittmaterien zu suchen. Auch für diejenigen Referendarinnen und Referendare, die projektgetriebenes Geschäft kennenlernen möchten, eignet sich PwC Legal sehr."

Alexander Quick, Rechtsanwalt PwC Legal 


Highlights

Bei uns wirst du von Beginn an in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, und bekommst so spannende und abwechslungsreiche praktische Einblicke. Dabei steht dir stets auch ein:e Mentor:in zur Seite, wodurch wir individuell auf unsere Referendar:innen eingehen können. Zudem profitierst du bei PwC Legal auch von zahlreichen Angeboten aus unserem Bindungsprogramm KIT (Keep in Touch) und einer hohen Flexibilität.


Kultur

Sabbatical

Du brauchst eine längere Auszeit? Kannst du haben: Ein spezielles Teilzeit-Blockmodell ermöglicht es dir, auch mehrmonatige Freiphasen in Anspruch zu nehmen. Außerdem kannst du dir dein Arbeitszeitguthaben über einen längeren Zeitraum ansparen und dann entsprechend im Rahmen einer Freistellung wieder abbauen. Während dieser Zeit wird das Teilzeitentgelt weitergezahlt. 


Corporate Social Responsibility

Wir leisten einen Beitrag zur Verbesserung des Gemeinwohls, indem wir uns für gesellschaftliche Belange einsetzen, z.B. durch unsere PwC-Stiftung und unsere Initiativen zu den Themen Bildung und Transparenz im gemeinnützigen Sektor. Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 hat die PwC-Stiftung bundesweit über 480 Jugend- und Bildungsprojekte unterstützt. Die Stiftung ist eine Initiative der Führungskräfte von PwC Legal. Sie unterstreicht, dass die Verantwortung von Unternehmen und ihren Führungskräften heute weit über den rein wirtschaftlichen Erfolg hinausreicht.


Netzwerk

Bei „Keep in Touch“, kurz KIT, ist schon der Name (Praktikant:innen-)Programm. Denn wir wollen, dass du auch nach dem Abschluss deines Praktikums mit uns in Kontakt bleibst – und deinen möglichen Karrierestart bei PwC Legal nicht aus den Augen verlierst. Gleichzeitig bietet dir KIT die Möglichkeit, dich mit PwC Legal zu verknüpfen, deine Stärken weiter auszubauen und neue Fähigkeiten an dir zu entdecken. Denn als Praktikant:in bei PwC Legal bist du vom ersten Tag an Teilnehmer:in am KIT-Programm und bleibst es bis zum Ende deines Studiums.

Women@PwC ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.


Unsere Werte

Act with integrity

  • Wir stehen ein für das, was wir für richtig und wichtig halten.
  • Wir übernemen Verantwortung für die Qualität unserer Arbeit - individuell und als Team. 
  • Wir treffen Entscheidungen, die wir persönlich und nachhaltig vertreten. 

Make a difference

  • Wir nehmen uns Zeit für Veränderungen und hinterfragen ihren Einfluss auf unsere Kund:innen und uns.
  • Mit Mut gestalten wir den Wandel - gemeinsam mit Kolleg:innen, Mandant:innen und der Gesellschaft.
  • Wir begegnen Veränderungen mit ungebrochener Neugier und bleiben stets flexibel und agil.

Care

  • Wir sind offen und achten auf das, was anderen wichtig ist.
  • Wir schätzen den Beitrag, den jeder Einzelne leistet.
  • Wir unterstützen uns gegenseitig dabei, über uns selbst hinauszuwachsen.

Work together

  • Wir sind Teamplayer und teilen unser Wissen, um gemeinsam zu wachsen.
  • Wir schätzen die Vielfalt an Persönlichkeiten, Perspektiven und Ideen und beziehen sie in unsere täglichen Entscheidungen ein.
  • Wir geben und fordern regelmäßig Feedback, um uns kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Reimagine the possible

  • Wir fordern den Status Quo heraus – jeden Tag.
  • Wir versuchen uns an Neuem und sehen in Fehlern die Chance für Entwicklung.
  • Unvoreingenommen erkennen und nutzen wir die Möglichkeiten, die in jeder neuen Idee stecken.

30
Urlaubstage


Frauenanteil

Partnerinnen

11%

Sehr geringSehr hoch

Associates/Berufseinsteigerinnen

45%

Sehr geringSehr hoch

Arbeitszeitmodelle

Teilzeitmodelle

Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Und damit vielleicht auch deine Wünsche hinsichtlich der täglichen Arbeitszeit. Wir verändern uns gerne mit dir: Indem wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.

FlexWork@PwC

Mit FlexWork@PwC bieten wir dir die Möglichkeit, zu jeder Zeit und an jedem Ort zu arbeiten – ganz im Sinne einer größeren Work-Life-Choice. Dabei folgen wir dem Prinzip der Vertrauensarbeit: Du teilst dir deine Arbeitszeiten ganz nach deinen Bedürfnissen ein, denn Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht.


Diversity

  • Be yourself. Be different. Wir bei PwC Legal haben einen einfachen Grundsatz: Wir möchten, dass unsere Teams so bunt und vielfältig sind wie die Talente, die wir für unseren Erfolg brauchen. Denn letztlich führt Vielfalt doch immer wieder zum gleichen Ergebnis: Dem Besten. Daher wirken wir als Unternehmen konsequent jeder Art von Vorbehalt entgegen. Wir streben jeden Tag danach, offener zu werden und Leistung für sich sprechen zu lassen. Dabei sind wir nicht nur vielfältig, sondern auch inklusiv. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, in der jeder mit seinen individuellen Fähigkeiten und Facetten wertgeschätzt wird.
  • GLEE@PwC ist ein inklusives Firmen-Netzwerk, offen für Interessierte jedweder sexuellen Identität. Ziel ist es, einen Beitrag zu einer diversen und inklusiven PwC-Kultur zu leisten. Das PwC-Business-Netzwerk für Gays, Lesbians and Everyone Else umfasst jährlich standortübergreifende Treffen sowie regelmäßige Meetings und Aktionen in den einzelnen Niederlassungen.  

Team

  • Echte Menschen, ehrliches Miteinander, engagiertes Teamwork: PwC Legal steht für Teamplayer, die gemeinsam Großes schaffen.
  • „Im Team Großes bewegen“ ist unser Motto nicht nur im Office oder Berufsalltag. Auch der Teamspirit, der sich bei unseren Corporate Activities immer wieder durch engagierte Mitarbeitende entfacht, ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur.
  • Schließe dich unserem kostenlosen Betriebssport an oder organisiere mit unserer finanziellen Unterstützung dein eigenes Mitarbeiter-Sportevent. Ob du dich bei einer Partie Squash auspowerst oder mit einem Yoga-Workout entspannst, überlassen wir ganz dir.

Artikel