Kanzleiboutique
Streck Mack Schwedhelm Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Karriere bei

Streck Mack Schwedhelm Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

„Wir kommen ins Spiel, wenn eigentlich nichts mehr geht ”

Einstiegsmöglichkeiten

Unsere Kollegen starten als Associate. Je nach Berufserfahrung kann der Status Senior Associate vor Ablauf des dritten Jahres erlangt werden.
Wir suchen Partnerpersönlichkeiten (m/w/d) und bieten realistische Partnerperspektiven für Kollegen mit Prädikatsexamina und vorzugsweise Promotion.
Wir freuen uns auch über Steuerjuristen (m/w/d), die diese Voraussetzungen nicht erfüllen. Als individuelle Anwaltsboutique bieten wir diesen Kandidaten individuelle Karrierewege.


Anwaltspersönlichkeit

Wir sind Rechtsanwälte, genauer Steueranwälte und das mit Leidenschaft. Steuerstreitführung, Steuerstrafrecht und Steuergestaltung prägt unsere Beratungsphilosophie und unsere Beraterpersönlichkeiten. Wir tragen die Robe gern.
Wir lieben das geschriebene und das gesprochene Wort. Sprache ist unser Handwerkzeug. Mit Ihrer Hilfe wollen wir überzeugen. Daher wird sie von uns besonders gepflegt. Klar strukturierte, pointierte Schriftsätze, Plädoyers und Vorträge sind unsere Visitenkarte als Steueranwälte. Wir streiten für unsere Mandanten hart in der Sache, verbindlich im Ton, fachlich fundiert, bundesweit und daher unabhängig.
Kollegen, denen das Spaß macht, sind herzlich Willkommen.


Anzahl Partner zu Associates

1:1

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen p.a.
Gesamt
davon Associates
davon Referendare
davon Praktikanten
davon Wissenschaftliche Mitarbeiter

Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

Wir suchen begeisterungsfähige (Steuer-)Juristen (m/w/d). Wir sehen es als Herausforderung Sie für das Steuerrecht zu begeistern und zu Partnerpersönlichkeiten auszubilden, freuen uns aber auch über Kollegen, die dauerhaft als Associates für uns tätig sein möchten.

Nach 3 Jahren

Senior Associate

Berufsanfänger starten als Associates und erlangen nach drei Jahren den Status Senior Associate. Bei Kollegen mit Berufs-erfahrung wird dies früher entschieden. Senior Associates arbeiten eigenständiger und haben Unterschriftsberechtigung.

Nach weiteren 5 Jahren

Counsel

Nach weiteren fünf Jahren wird der Status Counsel erreicht. Die Mandatsarbeit des Counsel ist von gesteigerter Eigenständig-keit geprägt. Der Counsel wird auf dem Briefbogen ausgewiesen. Fachveröffentlichungen und ggf. Fachvorträge erfolgen eigenständig ohne Partnerbeteiligung. 

Nach weiteren 6 Jahren

Senior Counsel

Nach weiteren sechs Jahren kann der Status Senior Counsel erlangt werden. Der Senior Counsel übernimmt unterhalb der Partnerebene Managementaufgaben und arbeitet weitestgehend eigenständig. Er hat Delegations- und Ausbildungskompetenz.


Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Auslandsmöglichkeiten

Wir unterhalten lockere Kooperationen zu Kanzleien des Europäischen Auslands, mit denen auch ein Austausch möglich ist.


Weiterbildung Anwälte

Um junge Juristen an das Steuerrecht heranzuführen, haben wir 2013 die Zehnt-Akademie ins Leben gerufen. Die Zehnt-Akademie umfasst unterschiedliche Bausteine für die Ausbildung der Anwälte. Alle Anwälte werden bei uns zu Fachanwälten für Steuerrecht ausgebildet. Der theoretische Teil des Fachanwalts-kurses wird durch externe Anbieter abgedeckt. Die Absolvierung des Fachanwaltskurses wird von der Partnerschaft vollumfänglich unterstützt (bezahlte Freistellung, Kursgebühren, Fahrt- und ggf. Übernachtungskosten).

  • Einmal im Monat sind alle juristischen Mitarbeiter zu einem Vortragsabend eingeladen. Erfahrene Anwälte unserer Partnerschaft führen in diese praxisrelevanten Tätigkeitsfelder ein. Ziel dieser Vortragsreihe ist es, junge Kollegen, den Einstieg in das spannende Arbeitsfeld zu erleichtern.
  • Die von unseren Mandanten erforderte hochqualifizierte Beratung verlangt entsprechend qualifiziertes steuer-rechtliches Wissen. In Praxisgruppen, bestehend aus Partnern und Associate, wird dieses durch einmal im Quartal stattfindende Diskussionsrunden in den Schwerpunktbereichen vertieft. Hier werden aktuelle Entwicklungen in der Finanzrechtsprechung, der Finanz-verwaltung und der Beratungspraxis erläutert.
  • Die Steuerberaterprüfung zu absolvieren ist nicht Voraussetzung für eine Tätigkeit als Steueranwalt bei Streck Mack Schwedhelm. Im Einzelfall und individuell abgestimmt wird auch der Weg zum Steuerberater unterstützt.
  • Externe Vorträge
    Die Partner der Partnerschaft und auch erfahrene Associates tragen häufig vor Fachpublikum (insbesondere Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Anwälte) zu steuerrechtlichen Themen vor. Diese Vorträge bei externen Anbietern stehen den Anwälten offen, jedenfalls in einem Umfang wie es die Fortbildung zur Aufrechterhaltung des Fachanwaltstitels erfordert.
  • Englischunterricht
    Im Wirtschaftsleben sind Englischkenntnisse unerlässlich. Das gilt auch für uns als Steueranwälte. Daher bieten wir für die Juristen bei Streck Mack Schwedhelm wöchentlichen Englischunterricht mit einem Native Speaker an.
  • Zehnt-Wochenende
    Einmal im Jahr ziehen wir uns mit allen Juristen unserer Partnerschaft für zwei bis drei Tage zurück. Die Tage „in Klausur“ dienen dem intensiven fachlichen und persönlichen Austausch.
  • Fachvorträge werden sowohl von Partnern als auch von Associates gehalten. Bei aller Individualität der Persönlichkeiten, die wir wünschen, versuchen wir, auch im Vortragsstil eine einheitliche Grundausrichtung der Partnerschaft erkennen zu lassen.
  • Darüber hinaus widmen wir uns an diesem Wochenende den Social-Skills. Interessante Trainer aus völlig unterschiedlichen Bereichen lassen uns „über den Tellerrand schauen“. So haben wir z.B. Körperhaltung und Körpersprache mit Schauspielern und Sprechtrainern erprobt. Wir haben uns in Fernseh- und Radiointerviews geübt sowie uns der Technik zur Befragung von Zeugen gewidmet.
  • Das gesellige Beisammensein am Abend vertieft die persönliche Beziehung untereinander. Höhepunkt für alle ist es, um den Zehnt-Kegel-Pokal zu wetteifern.

Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Wege zur Partnerschaft

Bei Streck Mack Schwedhelm sind wir stets auf der Suche nach Partnerpersönlich-keiten. Der Weg zur Partnerschaft ist ebenso transparent wie realistisch.
Sie starten bei uns als Associate. Nach drei Jahren wird der Status als Senior Associate erlangt. Damit geht die eigenständigere Bearbeitung von Mandaten und Organisationskompetenz einher.
Nach Ablauf von längstens fünf Jahren entscheiden wir über die Ernennung zum Partner. „Partner“ ist bei Streck Mack Schwedhelm kein Etikett, sondern die Position des vollberechtigten Mit-gesellschafters der Partnerschaft. Als alternativer Karriereweg steht der Weg zum Counsel bzw. Senior Counsel zur Verfügung. Im Rahmen der 4 bis 5-jährigen Associate-Ausbildung werden Sie gezielt zum Steuerrechtsexperten und zur Partnerpersönlichkeit ausgebildet.