Unternehmen
altText
DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.

DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.
Abteilungsleitung (m/w/d) Nationale Hilfsgesellschaft

Volljurist, Wirtschaftsjurist in Hannover
Referenznummer: 15704

Der DRK-Landesverband Niedersachsen e.V., als führende Hilfsorganisation und Spitzen­ver­band der Freien Wohlfahrtspflege mit rund 24.000 Mitarbeitern im Verbandsbereich, sucht zum 01.01.2020 eine Abteilungsleitung (m/w/d) für Nationale Hilfsgesellschaft in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

 

Der Aufgabenbereich umfasst

  • Leitung und operative wie strate­gische Weiter­ent­wicklung der Abtei­lung Natio­nale Hilfs­gesell­schaft mit den Schwer­punk­ten Erste Hilfe, Bevölke­rungs­schutz und Rettungs­dienst
  • Außenvertretung der Abteilung im Rahmen der Gremien­arbeit sowie der Koope­ration mit Minis­terien, anderen Hilfs­organi­sationen und Ver­bänden
  • Zusammenarbeit mit dem Landes­beauf­tragten für Katastrophen­schutz, der Landes­bereit­schafts­leitung und dem Landes­arzt
  • Mitwirkung im Fachausschuss Rettungs­dienst des Landes­verbandes und des Landes­aus­schusses der Bereit­schaften
  • Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten aus den Fach­gebieten des Bevölke­rungs­schut­zes und Rettungs­dienstes
  • Initiierung zukunfts­weisender Pro­jekte auf Verbands­ebene mit dem Ziel der Stärkung der ehren­amt­lichen Arbeit, der Aus- und Fort­bildung von Haupt- und Ehren­amt­lichen sowie Sicher­stellung und Förde­rung von Quali­tät und Arbeits­bedingungen im Rettungs­dienst

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene (Fach-)Hoch­schul­ausbildung als Volljurist (m/w/d) mit betriebs­wirt­schaftlichen Grund­kenntnissen, Betriebswirt (m/w/d) mit juris­tischen Grund­kennt­nissen oder ver­gleich­bare Quali­fikation
  • Erfahrung in der Sozial­wirtschaft, der Verbands- und Gremien­arbeit sowie im Umgang mit Ehren­amtlichen ist wünschens­wert
  • Führungs- und Leitungs­erfahrung, Verhand­lungs­geschick
  • Ausgeprägte Kommuni­kations­stärke, Sozial­kompetenz und Teamfähig­keit
  • Einsatzbereitschaft, persön­liches Enga­gement sowie Flexi­bilität
  • Identifikation mit den humani­tären Zielen unserer Organi­sation

Die Fähigkeit zu selbst­ständiger und konzep­tioneller Arbeit sowie ein hohes Maß an Reise­bereit­schaft setzen wir voraus. Für die Tätig­keit sind sehr gute EDV-Kennt­nisse sowie ein Führer­schein erfor­derlich.

 

Wir bieten

Wir bieten Ihnen einen abwechs­lungs­reichen und anspruchs­vollen Tätigkeits­bereich in einem enga­gierten und kolle­gialen Team mit viel­fältigen Gestal­tungs­möglich­keiten und Frei­räumen für eigen­verant­wort­liches Handeln und inno­va­tive Ideen. Neben einer der Position ent­sprech­enden Vergü­tung erhalten Sie eine zusätz­liche betrieb­liche Alters­ver­sorgung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 


TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de Logo

Fachbereiche

Allgemeines Wirtschaftsrecht, Sozialrecht, Vertriebsrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Mittelständische Kanzlei
BMH BRÄUTIGAM & PARTNER Rechtsanwälte mbB
Volljurist in Berlin

Rechtsanwalt (m/w/d) Venture Capital

Großkanzlei
Hogan Lovells International LLP
Volljurist in München

Rechtsanwalt (m/w/d) Commercial & Regulatory (Handels- und...

Mittelständische Kanzlei
Brock Müller Ziegenbein
Volljurist in Kiel

Rechtsanwalt (m/w/d) Gesundheitsrecht