Öffentlicher Sektor
altText
Regierung von Oberbayern

Regierung von Oberbayern
Beamter (m/w) Verwaltung und Finanzen Futtermittelrecht

Volljurist, Diplomjurist, Wirtschaftsjurist in München
Referenznummer: 11232

Oberbayern mitgestalten

Wir sind eine moderne, leistungs­fähige und zukunfts­orientierte Behörde in München mit über 1600 Mitarbeitern. Als Ansprech­partner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgaben­spektrum zum Wohl der Allgemein­heit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Ver­ant­wortungs­bewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unter­schiedlichen öffentlichen und privaten Interessen.

 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Erstellen von Anhörungs­schreiben und Maßnahme­bescheiden im Rahmen des Verwaltungs­verfahrens und Erstellen von Kosten­bescheiden / Kosten­rechnungen
  • Mitwirkung bei der Ertei­lung von Registrie­rungen / Zulas­sungen
  • Durchführung von Ordnungs­widrig­keiten­verfahren
  • Mitwirkung bei der Daten­erfassung von landwirt­schaft­lichen Kontrollen aufgrund des EU-Prämien­rechtes
  • Mitwirkung bei der Daten­erfassung und -auswertung von durch­geführ­ten Betriebs­kontrol­len und Maß­nahmen
  • Vorlagen­erstellung, Vorlagen­verwaltung sowie weitere Verwaltungs­aufgaben
  • Betreuung von An­wärtern

 

Ihr Profil

  • Angestellten­lehrgang II, Diplom-Jurist_in (Abschluss Erste Staats­prüfung)
  • Zuverlässig­keit und Verantwortungs­bereit­schaft
  • Selbstständiges Arbeiten, sorg­fältige Arbeits­weise
  • Kommunikations­fähig­keit und Belast­bar­keit
  • Flexibilität und Team­fähig­keit
  • Bereitschaft, sich in neue Rechts­gebiete ein­zuarbeiten
  • Interesse an technischen und natur­wissen­schaftlichen Fragen
  • Sehr gute schrift­liche und münd­liche Ausdrucks­weise
  • Eigen­initiative und Ent­scheidungs­freudigkeit
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

 

Wir bieten

  • Für interne Bewerber_innen ist die Stelle ent­sprechend ihrer Quali­fikation dotiert
  • Für externe Bewerber_innen im Beamten­verhältnis besteht die Mög­lich­keit einer Über­nahme ent­sprechend ihrer bisherigen Besoldungs­gruppe bis A 10; die Stelle unter­liegt keiner festen Stellen­bewertung, sodass eine Entwicklung bis A 13 mög­lich ist
  • Für Bewerber_innen als Tarif­beschäftigte besteht die Mög­lichkeit einer Eingrup­pierung in die Entgelt­gruppe E 9 TV-L
  • Interessante und vielseitige Aufgaben, verantwortungs­volle Tätig­keiten und Ein­bindung in Entscheidungs­prozesse
  • Selbstständiges Arbeiten in einem leistungs­starken Team
  • Entwicklungs- und Fort­bildungs­möglichkeiten
  • Work-Life-Balance durch flexible und mobile Arbeits­zeit­modelle, haus­eigene Kinder­krippe
  • Sozial­leistungen, wie z.B. vergünstigte Tickets für den Personen­nah­verkehr, vermögens­wirksame Leistungen, Ballungs­raum­zulage für den Verdichtungs­raum München, Staats­bediensteten­wohnungen und Umzugs­kostenzusage bei Versetzungen

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 02.09.2018 per 1-Klick Bewerbung.

 


TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de Logo

Entdecke weitere interessante Jobs

Mittelständische Kanzlei
Sonntag & Partner
Volljurist in Augsburg

Rechtsanwalt (m/w/d) Commercial

Kanzleiboutique
KOENEN BAUANWÄLTE
Volljurist in Münster

Rechtsanwalt (m/w/d) privates Bau- und Architektenrecht, öffentliches...

Öffentlicher Sektor
Polizei NRW
Volljurist in Münster

Polizeirat (m/w/d) im Polizeivollzugsdienst