Rechtsabteilung
altText
Nemera Neuenburg GmbH

Nemera Neuenburg GmbH
Compliance Manager (m/w)

Volljurist in Neuenburg am Rhein
Referenznummer: 10577

 

Nemera ist weltweit führend in Design, Entwicklung und Produktion von Spendesystemen für Kunden der pharmazeutischen und biotechnologischen Industrie. In unseren vier weltweit angesiedelten Produktionsstandorten stellen wir neben Augentropfern und Pumpsystemen u. a. auch Asthma-Inhalatoren, Insulin Pens und Autoinjektoren her.

Am Standort Neuenburg beschäftigen wir derzeit ca. 530 Mitarbeiter in allen Bereichen einer modernen Unter­nehmens­organisation. Unsere Kerntechnologien sind die Verarbeitung thermoplastischer Kunststoffe im Spritz­gieß­verfahren sowie die vollautomatische Montage unter Reinraumbedingungen.

Bei der Herstellung unserer Spendesysteme legen wir stets den Fokus auf die Bedürfnisse der Patienten. Denn wir wissen, dass eine genaue Dosierung und ein ergonomisches Design den Patienten die korrekte Anwendung einfacher und sicherer machen. Bei Nemera zu arbeiten, heißt, Teil eines Teams zu sein, welches Spaß an der gemeinsamen Aufgabe hat und immer bereit ist, einen Schritt weiter zu gehen, um getroffene Vereinbarungen einzuhalten und gesteckte Ziele zu erreichen. Wir sind stolz auf die Arbeit, die wir leisten, denn diese verbessert das Leben der Patienten.

 

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Abwicklung des kompletten Themenbereichs Compliance innerhalb der Nemera Neuenburg GmbH. Gemeinsam mit Ihrem Team umfasst dies insbesondere folgende Aufgaben:

  • Vorgabe der Compliance- und weiteren relevanten Richtlinien im Werk Neuenburg sowie Definition und Weitergabe von Handlungsbedarfen
  • Planung und Teilnahme an Kunden- und Zertifizierungsaudits: Festlegung von Korrekturmaßnahmen; Erstellung / Über­wachung von Aktionsplänen; Proof of Evidences
  • Dokumentenlenkung sowie Sicherstellung der Aktualität und Verfügbarkeit der gelenkten Dokumente nach vorgegebener Matrix und in Zusammenarbeit mit den Prozesseigentümern
  • Erfassung, Verfolgung und Abschluss eingereichter Change Requests inkl. Organisation und Koordination des C ostumer C hange S teering C ommitee Meeting
  • Überwachung des Prozesses „interne Audits“
  • Erstellung und Aktualisierung von Drug Master Files sowie regelmäßige Übersendung der Annual Reports an die F ood D rug A dministration, Pflege von Qualitätsdaten in verschiedenen Systemen (Share Point, SAP, …)
  • Sicherstellung und Einhaltung aller Verfahrens- und Arbeitsanweisungen nach dem QM-Handbuch, der geltenden gesetzlichen Vorschriften sowie der Sicherheits- und Umweltvorschriften
  • Optimierung der Organisationsabläufe und Schnittstellen sowie bestehender Informationssysteme

 

Über dies bieten wir Ihnen die Möglichkeit bei der Implementierung eines integrierten Managementsystems zu unterstützen und dieses künftig zu betreuen.

 

Im Bereich der Führung erwarten wir von Ihnen

  • Dynamische Führung (optimale Delegation von Verantwortung sowie "faires Management") und Motivation der Mitarbeiter in Ihrem Verantwortungsbereich zur Förderung eines positiven Arbeitsklimas
  • Durchführung der Teammeetings und Jahresgespräche sowie Identifizierung und Unterstützung der Entwicklungspotenziale Ihrer Mitarbeiter inkl. Erstellung eines Schulungsplanes
  • Urlaubsplanung und Leistungsbeurteilung der unterstellten Mitarbeiter
  • Disziplin: Sicherstellung der konsequenten Einhaltung betrieblicher Vorgaben (insbesondere QS-Handbuch / QS-Verfahrensanweisungen / QS-Arbeitsanweisungen und geltende Betriebsvereinbarungen) und selbst Vorbildrolle übernehmen
  • Förderung der Kommunikation innerhalb der Gruppe, d. h. Informationsweitergabe sämtlicher relevanter Informationen an die betroffenen Mitarbeiter und Einbeziehung aller Mitarbeiter in weiterreichende Entscheidungen 

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebs- oder rechtswissenschaftliches Studium mit Diplom bzw. Bachelor
  • Weiterbildung mit Masterabschluss von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in den für Nemera gültigen Normen: ISO 9001; ISO 13485 und ISO 15378
  • Kenntnisse in den Normen ISO 14001 und ISO 50001 sind wünschenswert (integr. Managementsystem)
  • Erfahrung in der Projektarbeit und im Bereich Qualitätsmanagement
  • Mehrjährige Führungserfahrung in vergleichbarer Position
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP)

 

So passen Sie auf diese Stelle:

Sie sind eine teamorientiere Persönlichkeit mit hoher Kommunikationsfähigkeit. Ihr Arbeitsstil zeichnet sich aus durch Genauigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Sie überzeugen durch Ihre Einsatzbereitschaft sowie Ihr kundenorientiertes Handeln und eine pragmatische Lösungsfindung. Sie gehen gerne auf Menschen zu, da Sie ein offenes und loyales Wesen besitzen.

 

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenfeld in einem anspruchsvollen Umfeld mit flachen Hierarchien in internationalem Kontext. Wenn Sie gerne in einem hochmotivierten Team mitarbeiten möchten und das Thema Compliance Ihre Leidenschaft ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre 1-Klick Bewerbung!

 


TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de Logo

Entdecke weitere interessante Jobs

Rechtsabteilung
KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.
Volljurist in München

Volljuristen (m/w/d) Schadenregulierung

Mittelständische Kanzlei
Hümmerich & Partner Rechtsanwälte Steuerberater mbB
Empfohlen
Volljurist in Potsdam

Rechtsanwalt (m/w/d) Verwaltungsrecht

Mittelständische Kanzlei
Schönefelder Ziegler Lehners Rechtsanwälte – Partnerschaft mbB
Volljurist in München

Juristen (m/w/d) Öffentliches und privates Wirtschaftsrecht