Öffentlicher Sektor
Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau & Verkehr

Volljurist (m/w/d) in München ab sofort (On Site)

Jurist als Bereichsleiter (m/w/d) Regionalvertretung München Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau & Verkehr

Einfache Bewerbungsmöglichkeit
Nutze die mit führenden Arbeitgebern entwickelte Bewerbungsoption.

Das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr sucht für die Regionalvertretung München des Staatsbetriebs Immobilien Freistaat Bayern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jurist/in (m/w/d) als Bereichsleiter/in (m/w/d) der Regionalvertretung München.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Leitung der Regionalvertretung München bei Organisation, Personalführung und Koordination der Aufgaben der Regionalvertretung, insbesondere hinsichtlich des eigenen Bereichs München Stadt (circa 25 Mitarbeiter/innen)
  • Entscheidung in Angelegenheiten grundsätzlicher Art
  • Berichte an die Zentrale, an Ministerien und den Landtag

Ihr Profil:

  • Zweite Juristische Staatsprüfung mit in der Regel mindestens 7,5 Punkten (bei weniger als 7,5 Punkten kommt eine auf zwei Jahre befristete Beschäftigung nach dem TV-L in Betracht)
  • Deutsche Staatsangehörigkeit, Unionsbürgerschaft oder Staatsangehörigkeit eines EWR-Vertragsstaates Fundierte Kenntnisse des Zivilrechts, insbesondere des Vertrags-, Grundbuch-, Zwangsvollstreckungs- und Immobiliarsachenrechts, Grundkenntnisse im öffentlichen Baurecht wünschenswert
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Grundkenntnisse in den gängigen EDV-Programmen (MS Office) und die Bereitschaft, sich in Grundzüge weiterer Anwendungen (z.B. BayLIS) einzuarbeiten
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und Motivation, sicheres und gewandtes Auftreten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Durchsetzungsfähigkeit
  • Hohe soziale Kompetenz und Führungseignung, die möglichst durch Erfahrung in der Personalführung untermauert sein sollte
  • Teamfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Führerschein der Klasse B (ehemals 3)

Wir bieten:

  • Eine unbefristete, zukunftssichere, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Staatsbetrieb
  • Gegebenenfalls auch eine auf zwei Jahre befristete Tätigkeit als Tarifbeschäftigte/r (m/w/d) mit einer Eingruppierung in Entgeltgruppe E 13 TV-L (je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen) mit den üblichen Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung [VBL] etc.) Verbeamtung in der Regel bereits bei Einstellung, wenn die Voraussetzungen vorliegen
  • Einen Dienstposten der Besoldungsgruppe A 13–A 15
  • Sozialversicherungsfreie Besoldung mit familienbezogenen Leistungen und jährlicher Sonderzahlung Beihilfeleistungen im Krankheitsfall
  • Gleitende Arbeitszeit ohne Kernzeit – so können Sie Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, u.a. durch die Möglichkeit zur Telearbeit Inanspruchnahme attraktiver fachlicher und überfachlicher Fortbildungsangebote

Weitere Informationen:

Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt
Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Ausschreibung ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen

Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/innen (m/w/d); wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren ethnischer, kultureller und sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität
Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elektronisch einzureichen; Unterlagen können nicht zurückgesandt werden; bitte reichen Sie daher keine Originale ein; Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem vollständigen Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. gelöscht

Ansprechpartner:

  • fachlich: Frau RDin Zemanek 089 2190-3824
  • dienstrechtlich: Herr RD Dr. Hauser 089 2192-3351


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit dem TalentRocket Profil bis spätestens 29.06.2022!


Nutze die Vorteile der Profilbewerbung

Dieser Arbeitgeber bevorzugt die Bewerbung mit deinem TalentRocket-Profil. Einmal angelegt, kannst du dich jederzeit direkt auf Jobs bewerben.

Active Sourcing

Darum lohnt sich die kostenlose Registrierung

Nutze die mit führenden Arbeitgebern entwickelte Profilbewerbung, erhalte exklusive Inhalte rund um deine Karriere und bewirb dich dank dem Jobreminder direkt als erster auf passende Jobangebote.

Support

Immer für dich da – Dein persönlicher Ansprechpartner

Wir begleiten dich von der Erstellung deines Profils bis hin zur Bewerbung. Hast du Fragen zur Optimierung deines Lebenslaufes, steht dir dein persönlicher Ansprechpartner immer zur Seite.


Kontakt

Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau & Verkehr
Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau & Verkehr

Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Ähnliche Bereiche

Erweitere deine Filter um ähnliche Bereiche, um noch mehr passende Jobs zu finden.