Öffentlicher Sektor
Landesbank Saar

Landesbank Saar
Jurist (m/w/d) für das Team Frankreich

Volljurist in Saarbrücken
Referenznummer: 14491

Die SaarLB ist die deutsch-franzö­si­sche Regionalbank. Wir bieten für beide Län­der grenzüberschreitende Kenntnis der Märkte, Geschäfts­usan­cen und Rechts­nor­men. Unsere Wur­zeln liegen neben dem Saarland (und den angrenzenden Gebieten in Deutsch­land) auch im be­nach­barten Frankreich, hier ins­be­son­dere im wirt­schafts­starken Nordosten. In dieser im besten Sinne europäisch aufgestellten Region sehen wir her­vor­ra­gende Zukunftschancen – auch für Sie.

Neben einem attraktiven, leis­tungs­ge­rech­ten Ge­halt und einer zusätz­lich­en Alters­vor­sorge ha­ben un­se­re Mit­ar­bei­ter (m/w/d) um­fang­rei­che För­der­ungs­mög­lich­kei­ten. Be­son­ders freuen wir uns über Bewerber (m/w/d) mit zwei­sprachigem (deutsch-fran­zö­si­schen) Hintergrund. Gestalten Sie mit uns die deutsch-französische Regional­bank!

Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung ist folgende Position zu besetzen: Jurist (m/w/d) für das Team Frankreich

 

Ihre Aufgaben:

  • Spezialisierte und mit erhöhten Anforderungen verbundene Rechtsberatung aller Unternehmens- und Geschäftsbereiche bei Rechtsfragen überwiegend im Kreditrecht
  • Eigenverantwortliche Erarbeitung von Lösungen bzw. Lösungsvorschlägen der fachlichen Problemstellungen
  • Führen von Vertrags- und sonstigen rechtlichen Verhandlungen
  • Erstellung von Kredit- und Sicherheitenverträgen
  • Prüfung internationaler Verträge
  • Entwicklung, Pflege und Abstimmung von Vertragsmustern
  • Laufendes Monitoring aller Verträge der Bank mit Bezug zum Kreditrecht hinsichtlich der Rechts­risiken
  • Mitwirkung bei der Einführung neuer Produkte
  • Initiierung erforderlicher Maßnahmen bei Rechtsentwicklungen (z. B. Information, Schulungen, Umsetzungshandlungen)
  • Betreuung von Gerichtsverfahren, Mitwirkung bei Projekten

 

Ihr Profil:

  • Jurastudium mit französischem Studienabschluss (Master 2), idealerweise erworben im Rahmen eines deutsch-französischen juristischen Studiengangs
  • Gute Kenntnisse im französischen Kreditrecht
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Grundkenntnisse im internationalen Kreditrecht
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit, auch komplexe rechtliche Fragen und Strukturen zu klären Beratungs- und Anleitungskompetenz
  • Ausgeprägte Kooperationsfähigkeit sowie Kundenorientierung
  • Hohe Selbständigkeit, Eigenverantwortung und Eigeninitiative
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten und Lotus Note

 

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung (Jahresbruttogehalt) und Ihres frühestmöglichen Ein­tritts­termins ausschließlich über unser Online-Bewerberportal auf unter Beruf und Karriere.

Wir freuen uns auf Sie!

 


TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de Logo

Sonstiges

Hier kannst du weitere Informationen bekommen.

Zur Website

Entdecke weitere interessante Jobs

Großkanzlei
Taylor Wessing
Volljurist in München

Associate/Senior Associate (m/w/d) Corporate/M&A

Großkanzlei
Taylor Wessing
Volljurist in Frankfurt am Main

Associate/Senior Associate (m/w/d) Technology, Media & Telecoms

Großkanzlei
Taylor Wessing
Volljurist in Hamburg

Associate/Senior Associate (m/w/d) Corporate M&A