Rechtsabteilung
altText
Temedica GmbH

Temedica GmbH
Legal Counsel (m/w/d) Rechtsabteilung

Volljurist in München
Referenznummer: 21484


Legal Counsel (m/w/d) - in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 25-30 Stunden)

Ein Teil von Temedica zu sein bedeutet, Du bist Teil von etwas, das Menschen hilft! Es bedeutet, die Zukunft personalisierter Gesundheit zu gestalten und gleichzeitig: Deine eigene Zukunft! Unser Ziel ist es, die Lebensqualität von Patienten zu verbessern und sie über ihren gesamten Therapieverlauf zu begleiten - indem wir digitale Begleiter entwickeln, die vollkommen auf die persönlichen Bedürfnisse eines Patienten zugeschnitten sind. Bei Temedica verbinden wir digitale Technologien mit medizinischer Wissenschaft - zwei Bereiche, die für uns untrennbar miteinander verbunden sind. Bei Temedica glauben wir an Menschen wie Dich - ehrgeizige, aufgeschlossene und wissbegierige Talente die bereit sind, eine Branche zu verändern, die erst am Anfang einer großen Umwälzung steht. Begleite uns auf unserer Reise und werde Teil unseres Teams im Herzen Münchens!

Als unser Legal Counsel nimmst Du eine Schlüsselposition in der rechtlichen Betreuung von Temedica ein. Du arbeitest eng mit der Geschäftsführung zusammen, deckst diverse Rechtsgebiete ab und trägst damit maßgeblich zum Erfolg unseres Geschäftsmodells bei.


Deine Aufgaben

  • Du fungierst als Hauptansprechpartner für sämtliche juristische Fragestellungen und arbeitest in enger Abstimmung mit unserer Geschäftsführung sowie externen Kanzleien und Experten unterschiedlichster Rechtsgebiete
  • Du hältst die Fäden zusammen bei allen Themen mit juristischen Implikationen - von A wie "Arbeitsrecht" bis "Z" wie Zivilrecht, mit einem besonderen Fokus auf Datenschutz und E-Health
  • Du berätst unsere Geschäftsführung und interne Teams fachlich und trägst zu einer differenzierten Entscheidungsfindung bei
  • Du steuerst strategische Projekte und trägst maßgeblich zu deren Erfolg bei (beispielsweise die Verarbeitung von Gesundheitsdaten im Rahmen medizinischer Studien)  
  • Du stellst die Erfüllung sowie Einhaltung aller deutschen Standards, rechtlichen Anforderungen und Richtlinien für unsere aktuellen Produkte und kommende Projekte sicher
  • Du verantwortest eine schnelle und wirksame Bearbeitung von postalischen, persönlichen und elektronischen Anfragen von unseren Mitarbeitern, Kooperationspartnern, Nutzern, staatlichen Behörden sowie weiteren Stakeholdern


Was Du mitbringen solltest

  • Du hast das 2. juristische Staatsexamen mit einer guten Note erfolgreich abgeschlossen und hast mindestens 4 Jahre Erfahrungen in Unternehmen (Konzerne oder Start-Ups) neben renommierten Kanzleien gesammelt
  • Du verfügst über gute Datenschutz Kenntnisse (insbesondere in der Umsetzung der EU-DSGVO), Kenntnisse der lokalen Datenschutzrichtlinien im Gesundheitsbereich sind von Vorteil
  • Du verfügst über ein unternehmerischen Mindset, hast eine Anpack-Mentalität und keine Berührungsängste bei neuen Themen
  • Du bist IT-affin und hast Freude daran, im Spannungsfeld zwischen Datenschutz und Digitalisierung innovative Lösungen zu finden und eine ganze Branche voran zu treiben
  • Du sprichst Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und ausgezeichnetes Englisch


Du solltest Dich nicht bewerben wenn

  • Dir das Springen zwischen unterschiedlichen Rechtsgebieten und strategischen Themen Kopfzerbrechen bereitet und Du Dich eigentlich nur auf eine Problemstellung fokussieren möchtest
  • Dich ein sich schnell veränderndes und schnelllebiges Startup-Umfeld abschreckt, in dem Ad-hoc-Anfragen mit langfristigen Zielen in Einklang gebracht werden müssen


Was wir Dir bieten

Abgesehen von den Menschen, der Rolle, unserer Kultur und unserer Mission, gibt es unzählige Gründe, warum Temedica eine großartige Chance bietet:

  • Wir sind ein aufgeschlossenes, internationales Team und arbeiten gemeinsam daran, unsere Ziele zu erreichen
  • Wir leben eine professionelle Feedback-Kultur mit regelmäßigen Reviews und geben Dir Raum Dich zu entfalten
  • Wir investieren in Deine persönliche und fachliche Entwicklung: Lassen uns gemeinsam Deine Ziele definieren und Weiterbildungsmaßnahmen, die in Deinen persönlichen Entwicklungsplan passen
  • Wir statten Dich mit modernstem Equipment aus (z.B. MacBook Pro) und bieten Dir einen Arbeitsplatz im Herzen Münchens, an dem Du Dich wohlfühlst
  • Wir geben Dir die Chance, Temedica im Zuge unseres Wachstums aktiv mitzugestalten und die Gesundheitsversorgung tausender Patienten zu verbessern
  • Wir verbringen gemeinsame "Quality Time" - ob beim Go-Kart, auf dem Oktoberfest oder bei diversen sportlichen Aktivitäten
  • Wir sind ein sehr gut finanziertes und schnell wachsendes Startup mit einem bereits erprobten Geschäftsmodell
  • Wir bieten Dir Unterstützung bei Deinem Umzug, Visum und Deiner Arbeitserlaubnis


Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung?

Dann komm' zu uns - wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit dem TalentRocket Profil!
 


Kontakt

Gloria Seibert
Frau Gloria Seibert
Managing Director

Bewerbung mit Profil

Temedica GmbH bevorzugt die Bewerbung mit deinem Profil. Du hinterlegst dabei einmalig deine persönlichen Daten und kannst dich direkt auf Jobs bewerben. Halte dein Profil immer aktuell. Profil anlegen

Normalerweise antwortet Temedica GmbH auf deine Bewerbung innerhalb von einer Woche.


Fachbereiche

Allgemeines Zivilrecht, Datenschutzrecht, Gesundheitsrecht, Informationstechnologie (IT)


Entdecke weitere interessante Jobs

Großkanzlei
Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB
Volljurist in Köln

Rechtsanwalt (m/w/divers) Medien- und IT-Recht (Schwerpunkt: digitale...

Großkanzlei
Covington & Burling LLP
Volljurist in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte (m/w/x) IT & Datenschutz

Großkanzlei
Covington & Burling LLP
Volljurist in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte (m/w/x) Life Sciences