Großkanzlei
Flick Gocke Schaumburg

Volljurist:innen, Diplomjurist:innen in Frankfurt am Main ab November 2022 (On Site, Remote)

Rechtsanwalt (m/w/d) Internationale Unternehmensbesteuerung & Verrechnungspreise Flick Gocke Schaumburg

Einfache Bewerbungsmöglichkeit
Nutze die mit führenden Arbeitgebern entwickelte Bewerbungsoption.

Mit unseren knapp 750 Mitarbeitern nehmen wir bei Flick Gocke Schaumburg seit vielen Jahren eine Spitzenstellung in der interdisziplinären steuer- und wirtschaftsrechtlichen Beratung von Familienunternehmen, börsennotierten Gesellschaften, vermögenden Privatpersonen, Stiftungen und öffentlichen bzw. gemeinnützigen Institutionen ein. Um unsere Stellung weiter auszubauen, sind wir ständig auf der Suche nach Rechts-, Wirtschafts- und Steuerexperten, die nicht nur fachlich zu den Besten gehören, sondern die auch den nötigen Biss und Teamgeist mitbringen, um gemeinsam mit unseren mehr als 380 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern an sieben Standorten unsere hochkarätigen oft internationalen Mandanten exzellent zu beraten.

Derzeit suchen wir an unserem Frankfurter Standort zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Internationale Unternehmensbesteuerung & Verrechnungspreise.

Ihre Aufgaben

Sie beraten in laufenden und projektbezogenen Steuer- und Verrechnungspreis-Mandaten vom Start-up über große mittelständische Unternehmen bis hin zu global tätigen Großkonzernen – überwiegend mit internationalem Bezug. Sie unterstützen bei der nachhaltigen Gestaltung, Implementierung und Verteidigung von Konzernstrukturen und Verrechnungspreissystemen und wirken bei der Erstellung steuerlicher Gutachten zu allen Themen der internationalen Besteuerung mit, insbesondere des Außensteuerrechts und des Abkommensrechts. Ein Schwerpunkt ist die Begleitung von Betriebsprüfungen, Verständigungsverfahren und APA-Verfahren sowie die Erstellung von steuerlichen Dokumentationen (u.a. Verrechnungspreise). Selbstverständlich beraten Sie darüber hinaus auch bei allen Fragen der nationalen Konzernbesteuerung.

Ihr Profil

Ihre juristische Ausbildung haben Sie mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Idealerweise bringen Sie auch eine zusätzliche Qualifikation mit, wie z.B. eine Promotion, einen LL.M. und / oder den Diplom-Finanzwirt, und verfügen bereits über Berufserfahrung in den Bereichen internationales Steuerrecht und Verrechnungspreise. Sie teilen unsere Begeisterung für das Steuerrecht, insbesondere die Internationale Besteuerung und haben Spaß an der Erarbeitung neuer Themenkomplexe und Fragestellungen. Sie streben das Steuerberaterexamen an oder haben dieses bereits absolviert. Sie verfügen über ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis, sehr gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft, in interdisziplinären Teams mitzuarbeiten. Gute Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache sind wünschenswert, aber nicht erforderlich. Sie arbeiten ebenso präzise wie kreativ und überzeugen durch Ihr Engagement und Auftreten.

Unser Angebot

Wir sind ein dynamisches hochmotiviertes Team, das höchsten Wert auf Teamgeist, Leistungsbereitschaft und fachliche Kompetenz legt. Dafür bieten wir Ihnen ein flexibles berufliches Umfeld, in dem Sie sich wohl fühlen und sich zu einer profilierten Beraterpersönlichkeit entwickeln können. Hierfür arbeiten Sie in wechselnden Projektteams, die auch interdisziplinär und international besetzt sein können. Ihre persönliche und fachliche Entwicklung unterstützen wir durch die unmittelbare Ausbildung im Mandat und ergänzende Fortbildungsangebote; internationale Secondments bieten zusätzliche Entwicklungsmöglichkeiten. Wir fördern Ihre regelmäßige Beteiligung am wissenschaftlichen und öffentlichen Dialog über aktuelle Rechtsentwicklungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit dem TalentRocket Profil!

Gehalt

FGS hat angegeben, dass du mit diesem Bruttojahresgehalt rechnen kannst.

Anwälte im 1. Jahr

Das Gehalt liegt zwischen

100.000 € und 130.000 € pro yearlySalary

Anwälte im 2. Jahr

Das Gehalt liegt zwischen

100.000 € und 130.000 € pro yearlySalary

Anwälte im 3. Jahr

Das Gehalt liegt zwischen

105.000 € und 135.000 € pro Jahr

Erfahre mehr zu den Gehaltsthemen im Arbeitgeberprofil. Mehr Informationen zum Gehalt


Nutze die Vorteile der Profilbewerbung

Dieser Arbeitgeber bevorzugt die Bewerbung mit deinem TalentRocket-Profil. Einmal angelegt, kannst du dich jederzeit direkt auf Jobs bewerben.

Active Sourcing

Darum lohnt sich die kostenlose Registrierung

Nutze die mit führenden Arbeitgebern entwickelte Profilbewerbung, erhalte exklusive Inhalte rund um deine Karriere und bewirb dich dank dem Jobreminder direkt als erster auf passende Jobangebote.

Support

Immer für dich da – Dein persönlicher Ansprechpartner

Wir begleiten dich von der Erstellung deines Profils bis hin zur Bewerbung. Hast du Fragen zur Optimierung deines Lebenslaufes, steht dir dein persönlicher Ansprechpartner immer zur Seite.


Kontakt

TeresaHöhl
Frau Teresa Höhl
Referentin Personalmarketing & Recruiting

Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Flick Gocke Schaumburg im Detail

Flick Gocke Schaumburg ist eine unabhängige Partnerschaft von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern mit Standorten in Bonn, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am...

Erfahre hier mehr zum Arbeitgeber

Reaktionszeit

FGS antwortet normalerweise innerhalb von 3 Tagen