Öffentlicher Sektor
Die Autobahn GmbH des Bundes

Volljurist (m/w/d) in Berlin

Volljurist als Teamleiter (w/m/d) Grundsatzfragen der Personalgewinnung & Unternehmenssicherheit Die Autobahn GmbH des Bundes

Referenznummer: 41050

Sie haben gerne das große Ganze im Blick? Wir auch!

Mit rund 13.000 km Bundesautobahnnetz gibt es für uns viel zu tun, damit es so bleibt. Sie wollen gerne an einem unserer Standorte Teil des Teams werden, das dieses leistungsfähige Netz erhält, ausbaut und betreibt?

Dann bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserer Zentrale in Berlin eine Karriere und suchen eine/n Volljurist als Teamleiter (w/m/d) 

für die Grundsatzfragen der Personalgewinnung und Unternehmenssicherheit in Vollzeit. 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Eigenverantwortliche Prüfung rechtlicher Fragestellungen und Verfassen von komplexen rechtlichen Gutachten und Stellungnahmen in Angelegenheiten der Personalgewinnung sowie der Unternehmenssicherheit
  • Konzeptionierung und Aufbau des Arbeitsbereichs Sicherheit im Unternehmen, einschl. Schnittstellenbetrachtung intern/extern sowie der Abstimmung organisatorischer Rahmenbedingungen
  • Erarbeitung von Richtlinien und Handlungsempfehlungen für den Umgang mit personellen und materiellen Sicherheitsvorfällen (ohne IT) unter Berücksichtigung der geltenden Rechtslage
  • Etablierung als Ansprechpartner (m/w/d) in Fragen der personellen und materiellen Sicherheit für die Abteilungen der Zentrale, der Niederlassungen und Außenstellen
  • Erstellung periodischer Gefahrenanalysen
  • Konzeption von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen zum Thema Unternehmenssicherheit
  • Austausch und Zusammenarbeit mit anderen Institutionen im Rahmen des Aufgabengebietes
  • Fachliche Leitung des dem Aufgabenbereich zugewiesenen Team

Das zeichnet Sie aus:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit zweitem Staatsexamen (beide Examina mit mindestens befriedigendem Abschluss)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Sicherheitsbehörde des Bundes, eines Landes oder im Bereich Unternehmens- oder Konzernsicherheit eines privatwirtschaftlichen Unternehmens
  • Mehrjährige nachgewiesene Erfahrung in der Führung eines Teams

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz
  • Engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Einsatzbereitschaft

Das zeichnet Sie als Führungskraft aus:

  • Gestandene und authentische Persönlichkeit, die ihre Position zu vertreten weiß; klares, verbindliches und dabei respektvolles Auftreten nach innen wie nach außen
  • Charismatische Führungskraft, der es gelingt, Mitarbeiter/innen zu begeistern und weiterzuentwickeln, Vertrauen zu gewinnen und durch Vorbild zu führen
  • Zielgruppengerechte Kommunikation in einem vorwiegend technisch geprägten Umfeld
  • Überzeugt durch Innovationsfreude, Entscheidungskraft und die Fähigkeit zur sinnvollen Delegation
  • An der Machbarkeit orientierte Persönlichkeit, kooperative und durchsetzungsfähige Person
  • Dienstleistungsorientierte Denk-und Handlungsweise

Das können Sie von uns erwarten: 

  • Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum, attraktive Altersvorsorge, gute und auf Sicherheit bedachte Arbeitsbedingungen
  • Miteinander. Respektvoller Umgang, offene Kommunikation, Chancengleichheit
  • Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, attraktive Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
  • Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen, persönliche Weiterentwicklung und Fortbildung, deutschlandweite Karriereperspektiven
  • Familienfreundlichkeit. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmöglichkeiten

Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 15 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeitrelevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden.

Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag.

Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Qualifikation besonders. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karriereseite!


Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Sonstiges

Hier kannst du weitere Informationen bekommen.

Zur Website

Fachbereiche

Arbeitsrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Hamburg
Volljurist (w/m/d) Tarifrecht

Volljurist (m/w/d)

München
Rechtsanwälte (m/w/d) Arbeitsrecht / Wirtschafts- und...

Volljurist (m/w/d)

Hamburg
Rechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht

Volljurist (m/w/d)