JavaScript ist nicht aktiviert!

Jurist (m/w) für den Bereich Vertragsmanagement (Sindelfingen) - Daimler AG

Logo Daimler AG
Ab sofort
Sindelfingen
Referenz-Nr.: 6826
Merken

Mercedes-Benz Cars Procurement & Supplier Quality (MP) stellt sich Ihnen vor:
Der Bereich MP verantwortet ein jährliches Einkaufsvolumen im zweistelligen Milliardenbereich. Mit der Unterstützung von knapp 1.500 Lieferanten im In- und Ausland versorgen wir unsere weltweiten Produktionswerke mit den notwendigen Materialien. Dafür verfügen wir über Einkaufsstandorte in Deutschland, Südafrika, China, Indien, Mexiko und Argentinien.
Die Aufgabe von MP ist es, von der Entwicklung eines Neufahrzeugs über die Serie bis zur Ersatzteilbelieferung das Zusammenwirken zwischen den Zulieferpartnern und Mercedes Benz weltweit zu gestalten. Zudem stellen wir die stückzahlmäßige Baubarkeit des MBC Produktionsprogrammes sicher.
Das Center MP/S stellt sich Ihnen vor:
MP/S verantwortet ein vielschichtiges Aufgabenspektrum und stellt neben dem Einkauf und Kaufteilequalität der Rohmaterialen und Karosserieteile für die Fahrzeuge, die gesamtheitliche Planung und Steuerung des MBC-Produktionsprogrammes und zudem das prozessuale und strategische Rückgrat für den operativen Einkauf von MP dar. Im Facheinkauf Karosserieteile und -systeme arbeiten Sie aktiv mit an der Weiterentwicklung unserer Produkte in Design, Technologieführerschaft und Wirtschaftlichkeit. Kosten spielen dabei eine große Rolle, sie müssen aber im Zusammenspiel mit bestmöglicher Qualität, höchstem technologischen Anspruch und attraktivem Design in einem Ganzen betrachtet und bewertet werden.

Das können Sie von MP erwarten:
Eine Position mit Verantwortung in einem globalen und dynamischen Markt und hohem Gestaltungsspielraum! Individuelle Entwicklung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz. Eine Arbeitsumgebung, in der Offenheit, Partnerschaft und Engagement gefördert werden. Eine Position mit Perspektive!
Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung!

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Implementierung, Aufrechterhaltung und kontinuierliche Optimierung der Standard Lieferverträge, Entwicklungsverträge und der AGB-Standards im Bereich MP.
  • Verhandlung/Umsetzung und Abstimmung von Standard-Entwicklungs- und Lieferverträgen neben Standardbedingungswerken, Mercedes-Benz-Special Terms und Einkaufsbedingungen für Produktionsmaterial und für PKW-Ersatzteile.
  • Information und rechtliche Beratung der Fachbereiche und Anspruchsgruppen sowie Review-Abschluss mit Lieferanten und Nachverhandlungen.
  • Juristische Unterstützung des Einkaufs MP in allen Vertragsangelegenheiten, Prüfung und Freigabe aller Standardverträge MP.
  • Abstimmung mit konzernübergeordneten Forderungen (VDA).
  • Anstoß zur Überarbeitung der Standardbedingungswerke an Fachbereiche, Information und Klärung von Anfragen intern/extern, Überprüfung auf internationale Anwendbarkeit.
  • Information der Anspruchsgruppen, Sicherstellung der Aktualität gemeinsam mit den Legal-Bereichen.
  • Koordination der Adaption für ausländische Anwendungen, Mitarbeit in rechtlichen und operativen Arbeitskreisen.

Sonstige juristische Themen:

  • Vertretung des Bereiches MP in Vertragsthemen, durch schriftliche Stellungnahmen und Formulierungshilfen.
  • Verhandlung der rechtlichen Themen mit den MP Vertragspartnern, Lieferanten/Zulieferer.
  • Persönliche Mitarbeit in Gremien.
  • Durchführung und Koordination von Prozessen/Projekten und Abstimmung mit der Rechtsabteilung, dem Rechnungswesen, der Qualität, der Logistik und Entwicklung.
  • Ansprechpartner/-in für Vertragsthemen aller MP-Bereiche.
  • Mitarbeit in Gremien und tangierter Fachbereiche.
  • Bearbeitung von juristischen Fragestellungen aus Revisionsberichten.
  • Monatliches Reporting für MP.

Allgemeines:

  • Weiterentwicklung des Contract Monitoring (Vertragsdokumentation und Controlling).
  • Prozessgestaltung und -weiterentwicklung von Verfahrensanweisungen im Vertrags- und Einspruchsmanagement.
  • Planung, Durchführung und aktive Teilnahme an Besprechungen und Schulungen, Projektbearbeitung.

Qualifikationen:

Studium:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht mit einem überdurchschnittlichen Abschluss (Master, Diplom Universität, FH)
  • Idealerweise mit den Vertiefungsrichtungen Zivil- oder Wirtschaftsrecht bzw. einen vergleichbaren Schwerpunkt

Erfahrung und spezifische Kenntnisse:

  • Praktische Erfahrungen, auch während des Studiums, in den Bereichen Wirtschaftsrecht, Vertragsmanagement, Lieferantenmanagement sowie betriebswirtschaftlicher Bereiche, bevorzugt im Einkauf sammeln können
  • Projekterfahrung

IT-Kenntnisse:

  • Routinierter Umgang mit MS-Office (PowerPoint, Excel, Word, Access)

Sprachkenntnisse:

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Eine weitere Fremdsprache wäre wünschenswert

Persönliche Kompetenzen:

  • Persönliche Integrität und ein verbindliches Auftreten
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Hohe analytische/strategische/konzeptionelle Kompetenz
  • Unternehmerisches/strategisches Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Ausgeprägte Kunden- und Service-/Kunden-Orientierung
  • Verhandlungskompetenz und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Entscheidungs- und Konfliktlösungsfähigkeit

Sonstiges:

  • Auslandserfahrung/interkulturelle Erfahrung

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet).

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Hier geht es zur Online-Bewerbung und zur Stellenanzeige auf der Seite von Daimler AG.


Weitere Jobs:

12.08.2017

Daimler AG

Rechtsanwalt (m/w) für Digital Enterprise-IT - Daimler AG

Ab sofort
Böblingen
Unternehmen
Merken
20.07.2017

Daimler AG

Jurist (m/w) Fachfunktion Autonomes Fahren - Daimler AG

Ab sofort
Stuttgart
Unternehmen
Merken
20.07.2017

Daimler AG

Jurist (m/w) für die Rechtsabteilung Kartellrecht - Daimler AG

Ab sofort
Stuttgart
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikanten (m/w) für den Bereich Training - Integrität / Nachhaltigkeit - Da...

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikant (m/w) für den Bereich Integrity Training - Daimler AG

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikant (m/w) im Bereich Vertragsmanagement, Verträge und Lizenzen - Daimler...

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
Talentrocket Siegel

Kontakt:
TalentRocket GmbH
Widenmayerstr. 31
80538 München
T +49 89 41414 37 31