Öffentlicher Sektor
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)
Referent (m/w/d) Recht

Volljurist in Bonn
Referenznummer: 20322

Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) ist das zentrale Immobilien­unter­nehmen des Bundes. Es gehört zum Geschäftsbereich des Bundesfinanzministeriums und handelt nach den modernen Standards der Immobilienwirtschaft. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilienmanagement des Bundes, die Immobilienverwaltung und der -verkauf sowie die forst- und naturschutzfachliche Betreuung der Geländeliegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale in Bonn und neun Direktionen sowie insgesamt mehr als 120 Nebenstellen.

In der Zentrale der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist im Stabsbereich Recht am Arbeitsort Bonn folgender Arbeitsplatz als Referent (m/w/d) im Stabsbereich Recht zu besetzen. (Kennziffer VORE 1008, bewertet nach Entgeltgruppe 13 TVöD Bund)

Als Referent (m/w/d) obliegt Ihnen die Bearbeitung von Rechtsfragen und -fällen (Schwerpunkt Zivil- und Verwaltungsrecht). Sie beraten den Vorstand und die Fachbereiche, fertigen Rechtsgutachten an, begleiten und steuern fachkundig die externen Rechtsanwälte insbesondere bei Gerichtsverfahren, prüfen bzw. erstellen Verträge und bearbeiten Verfahren nach dem Informationsfreiheits- und Umwelt­informationsgesetz. Sie sind in einem interessanten, vielseitigen und anspruchsvollen Auf­gaben­gebiet mit Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten tätig und verstärken ein motiviertes, engagiertes Team.

 

Sie bringen mit

  • Volljurist (m/w/d) mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamina
  • Einschlägige Berufserfahrung idealerweise vorhanden (vorzugsweise in einer Rechtsanwaltskanzlei oder einer Rechtsabteilung erworben)

Weitere Anforderungen sind

  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick
  • Gute Arbeitsorganisation, Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen zuverlässig, ergebnis- und zielorientiert zu arbeiten
  • Hohe Eigeninitiative und Engagement
  • Gute Auffassungsgabe, insbesondere die Fähigkeit, sich rasch in wechselnde Rechts­gebiete und Themenfelder einzuarbeiten
  • Kooperations- und Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit
  • Adressatenorientierung, überzeugendes Auftreten

 

Wir bieten Ihnen

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen eines großen öffentlichen Arbeitsgebers
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung
  • Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten
  • Vorhandene Parkgelegenheiten sowie die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben
  • Unterstützung bei der Suche nach möglichst arbeitsortnahem und bezahlbarem Wohnraum im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz und schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Arbeitsplätzen – zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf.

Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeit­wünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Die Einstellung erfolgt unbefristet nach Entgeltgruppe 13 TVöD Bund .

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit dem TalentRocket Profil!

 

Bitte geben Sie die entsprechende Kennziffer VORE 1008 im Betreff an.


Kontakt

Sparte  Organisation und Personal
tr.shared.genders.Divers Sparte Organisation und Personal

TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de Logo

Bewerbung mit Profil

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) bevorzugt die Bewerbung mit deinem Profil. Du hinterlegst dabei einmalig deine persönlichen Daten und kannst dich direkt auf Jobs bewerben. Halte dein Profil immer aktuell. Profil anlegen

Normalerweise antwortet Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) auf deine Bewerbung innerhalb von einer Woche.


Fachbereiche

Allgemeines Zivilrecht, Verwaltungsrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Öffentlicher Sektor
Hessisches Ministerium des Innern und für Sport
Volljurist in Wiesbaden

Volljuristen (m/w/d) Traineeprogramm

Öffentlicher Sektor
Bayerische Versorgungskammer
Volljurist in München

Volljurist als Referent (m/w/d)

SIT GmbH
Volljurist in Hemer

Volljurist (m/w/d)