Öffentlicher Sektor
Paul-Ehrlich-Institut Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel

Volljurist (m/w/d) in Langen (Hessen) ab sofort

Volljurist (m/w/d) Arzneimittelrecht Paul-Ehrlich-Institut Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel

Bewerbung über eigene Karriereseite möglich
Nutze die Website des Arbeitgebers, um dich zu bewerben.

Wir suchen für unser Referat S4 Rechtsangelegenheiten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Volljuristin / Volljuristen (m/w/d).

Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Ver­netzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft.

Ihre Aufgaben

  • Juristische Beratung der Fachabteilungen und der Institutsleitung, insbesondere im Bereich des nationalen und europäischen Arzneimittelrechts und zu verwaltungsrechtlichen Fragestellungen
  • Mitwirkung beim Erlass von Verwaltungsakten sowie Betreuung von Widerspruchs- und Gerichtsverfahren
  • Prüfung und Gestaltung von Verträgen, insbesondere im Forschungsbereich
  • Bearbeitung externer Anfragen zu juristischen Fragestellungen
  • Prüfung und Erarbeitung von Stellungnahmen zu Gesetzesentwürfen und europäischen Rechtsvorschriften

Unsere Anforderungen

  • Volljurist/in (mit mind. 15 Punkten als Summe der Abschlussnoten aus beiden Staatsexamina)
  • Idealerweise Vorkenntnisse im Pharmarecht aufgrund eines einschlägigen Zusatzstudiums oder durch eine einschlägige Vorbeschäftigung
  • Gute Kenntnisse im allgemeinen und besonderen Verwaltungsrecht, idealerweise Kenntnisse im Europarecht
  • Affinität zu medizinischen Themen
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute mündliche wie schriftliche Ausdrucksfähigkeit, verbunden mit der Fähigkeit, auch komplexe, teils wissenschaftliche Sachverhalte, präzise und nachvollziehbar darzustellen
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie Fähigkeit und Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Selbstständige Arbeitsweise und hohe Belastbarkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögens­wirksame Leistung.

Das Beschäftigungsverhältnis ist auf 5 Jahre befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksich­tigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.

Wir weisen darauf hin, dass das Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen seiner aufsichtsrechtlichen Befugnisse im Einzelfall Einblick in Ihre Bewerbungsunterlagen nehmen kann (Art. 6 Abs. 1 Ziff. C DSGVO i. V. m. § 3 Abs. 1 GGO und Art. 65 GG), um eine interessengerechte und zweckmäßige Personalauswahl sicherzustellen. Ihre Daten werden unmittelbar nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, inklusive der Ausbildungszeugnisse aus dem Referendariat) bis zum 02.12.2021 ausschließlich über unser Bewerbungs­portal unter Angabe der JobID 751!


Nutze die Vorteile der Profilbewerbung

Dieser Arbeitgeber bevorzugt die Bewerbung mit deinem TalentRocket-Profil. Einmal angelegt, kannst du dich jederzeit direkt auf Jobs bewerben.

Active Sourcing

Darum lohnt sich die kostenlose Registrierung

Nutze die mit führenden Arbeitgebern entwickelte Profilbewerbung, erhalte exklusive Inhalte rund um deine Karriere und bewirb dich dank dem Jobreminder direkt als erster auf passende Jobangebote.


Support

Immer für dich da – Dein persönlicher Ansprechpartner

Wir begleiten dich von der Erstellung deines Profils bis hin zur Bewerbung. Hast du Fragen zur Optimierung deines Lebenslaufes, steht dir dein persönlicher Ansprechpartner immer zur Seite.


Kontakt


Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.