JavaScript ist nicht aktiviert!

Wir im Bereich Legal Regulatory Compliance mit Sitz in Stuttgart-Möhringen sind Teil der zentralen Rechtsabteilung von Daimler mit weltweit über 200 Anwälten.

Neben der Beratung zum Kartellrecht, Strafrecht und öffentlichen Recht betreut der Bereich Legal Regulatory Compliance das konzernweite Compliance Programm zur Vermeidung von Kartellverstößen. Im Jahr 2015 erhielt der Bereich den Global Counsel Award für das weltweit beste Inhouse-Team in der Kategorie Competition.

Sind Sie von diesen Themengebieten und den damit verbundenen juristischen Herausforderungen genauso fasziniert wie wir? Wir suchen Sie als Verstärkung in diesem spannenden Bereich und freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Sie bearbeiten Rechtsangelegenheiten der Daimler AG und ihrer in- und ausländischen Beteiligungsgesellschaften vorwiegend auf dem Gebiet des nationalen und internationalen Kartellrechts.
  • Sie beraten im Zusammenhang mit der Geltendmachung und ggf. auch Abwehr kartellrechtlicher Schadenersatzansprüche.
  • Sie arbeiten bei der Konzeption, Koordination und Umsetzung von präventiven Maßnahmen des weltweiten Daimler Antitrust Compliance Programms mit. Hierzu gehören beispielsweise die Durchführung von Schulungen sowie die Implementierung von nachhaltigen Standards und Prozessen.
  • Bei außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren unterstützen Sie bei der Koordination international tätiger Anwaltskanzleien und führen mit diesen Verhandlungen auf Deutsch und Englisch. Sie sind für die Sachverhaltsaufklärung, die interne Informationsbeschaffung und Datenaufbereitung zuständig und setzten die Ergebnisse der Verfahren im Konzern um. In diesem Zusammenhang haben Sie Kontakt zu internen und externen Beteiligten.
  • Sie analysieren die Rechtsentwicklung im Kartellrecht im In- und Ausland und leiten davon Empfehlungen für die Daimler AG und ihre in- und ausländischen Tochtergesellschaften ab.
  • Sie erstellen Präsentationen, Dokumentationen und Berichte.


Wir unterstützen Sie gerne bei einer möglichen Beantragung zum Syndikusrechtsanwalt.

Qualifikationen:

  • Studium: Volljurist/in / Wirtschaftsjurist/in mit deutlich über dem Durchschnitt liegenden Abschlüssen
  • Sprachkenntnisse: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei, Beratungsgesellschaft oder in einem Unternehmen vorzugsweise im Kartellrecht
  • Zusatzqualifikationen (bspw. Promotion / LL.M) und Auslandserfahrung von Vorteil
  • Persönliche Kompetenzen: Stark ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge / unternehmerisches Denken sowie strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Ergebnisorientierte, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise mit hoher Zuverlässigkeit. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilität. Entscheidungs- und Konfliktlösungskompetenz. Verhandlungskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sonstiges: Reisebereitschaft (ca. 1-mal im Quartal internationale Reisen)


Zusätzliche Informationen:

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).

WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Hier können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner Personal: HR Services

Hier geht es zur Online Bewerbung und zur Stellenanzeige auf der Seite der Daimler AG.

Weitere Jobs:

20.06.2017

Daimler AG

Jurist (m/w) Fachfunktion Autonomes Fahren - Daimler AG

Ab sofort
Stuttgart
Unternehmen
Merken
12.06.2017

Daimler AG

Rechtsanwalt (m/w) für Digital Enterprise-IT - Daimler AG

Ab sofort
Böblingen
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikanten (m/w) für den Bereich Training - Integrität / Nachhaltigkeit - Da...

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikant (m/w) für den Bereich Integrity Training - Daimler AG

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikant (m/w) im Bereich Vertragsmanagement, Verträge und Lizenzen - Daimler...

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken

Kontakt

HR Services
Kontaktdaten anzeigen
Referenz-Nr.: 7542

(in der Bewerbung bitte angeben)


Die Daimler AG möchte wissen, wie du auf sie aufmerksam geworden bist: Gib TalentRocket bei deiner Bewerbung an!