JavaScript ist nicht aktiviert!

Rechtsanwalt (m/w) für Digital Enterprise-IT - Daimler AG

Logo Daimler AG
12.12.2016
Böblingen
Referenz-Nr.: 7414
Merken

Autonomes Fahren, Connectivity und Digitalisierung werden die Automobilindustrie in den nächsten Jahren prägen und bieten dabei enorme Chancen.

Sie sind von diesen Themengebieten und den damit verbundenen juristischen Herausforderungen genauso fasziniert wie wir? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Das Team gehört zum Bereich Legal Procurement & Supply und ist damit Teil der Rechtsabteilung von Daimler, in der weltweit über 200 Anwälte die Geschäfte des Konzerns in allen Bereichen rechtlich begleiten und den wirtschaftlichen Erfolg durch angemessene und geeignete Lösungsvorschläge konstruktiv und zielkonform unterstützen.

Legal Procurement & Supply betreut den Produktions- und Nichtproduktionsmaterialeinkauf des Daimler Konzerns, Lieferanteninsolvenzen und regresse, Forschungs- und Entwicklungskooperationen sowie den Einkauf von Services und Technologien zur Digitalisierung des Unternehmens und der Fahrzeuge.

Der Bereich Legal Procurement IT betreut den Einkauf von Services und Technologien zur Digitalisierung des Unternehmens (digital enterprise) und der Daimler Fahrzeuge (connected, digital car). Hierzu zählen u. a. Verträge mit IT- und TK-Providern zu IT-Outsourcing, cloud services, big data, Apps, digitale Fahrzeugfunktionen, aber auch die Unterstützung weiterer Daimler Gesellschaften bei IT- und TK-vertragsrechtlichen Fragestellungen.

Ihre Aufgaben sind die rechtliche Betreuung von Projekten und Verträgen für Daimler Digital Enterprise.

Was ist Daimler Digital Enterprise?

Es umfasst u.a. internationale Verträge für Hardware, Software, App-Content (Lizenz-, Kauf-, Pflege-, Mietverträge), für Software-Entwicklung (scrum, agile IT), für IT-Outsourcing (Data Center Operation & Application Management) und Cloud Services, für Netzwerke und Mobilfunk sowie für Smartphones und Social Media (wie Messenger, Collaboration, Intranet).


Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Die Schwerpunkte der Tätigkeit liegen im allgemeinen Wirtschafts- und Vertragsrecht sowie insbesondere im IT-Recht.
  • Selbstständige und eigenverantwortliche rechtliche Beratung von Einkaufs- und Entwicklungsbereichen in komplexen Rechtsfragen und internationalen Projekten zu den vorgenannten Tätigkeitsbereichen.
  • Konzeption und Verhandlung von Vertragswerken.
  • Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Musterverträgen.
  • Vertretung des Unternehmens nach außen.
  • Schulung von betreuten Einkaufs- und Entwicklungsbereichen.
  • Steuerungsfunktion innerhalb interdisziplinärer Projektgruppen und Führung externer Rechtsanwälte.


Qualifikationen:

  • Studium: Volljurist/-in; Rechtsanwalt/Rechtsanwältin mit möglichst zwei voll befriedigenden deutschen Staatsexamen
  • Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Mehrjährige Berufserfahrung als Rechtsanwalt/-in oder in der Rechtsabteilung eines größeren Industrieunternehmens, idealerweise in der Automobilindustrie oder einer international wirtschaftsberatenden Anwaltskanzlei
  • Idealerweise Berufserfahrung bzw. vertiefte Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten, insbesondere im IT- und/oder TK-Recht
  • Sprachkenntnisse: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Persönliche Kompetenzen: Interkulturelle Kompetenzen, Teamfähigkeit, Entscheidungsfreude, Verantwortungsbewusstsein und eine pragmatische Arbeitsweise. Unternehmerisches und strategisches Denken und Handeln. Stark ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Verhandlungskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit. Freude an der Beschäftigung mit neuartigen Rechtsfragen und rechtlichen Themenfeldern. Führungskompetenzen (Leadership-Skills) und Projekterfahrung in interdisziplinären Projektgruppen


Zusätzliche Informationen:

Die Tätigkeit ist in Vollzeit

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).

WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Hier können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner Personal: HR Services

Hier geht es zur Online-Bewerbung und zur Stellenanzeige auf der Seite der Daimler AG.



Weitere Jobs:

20.08.2017

Daimler AG

Praktikant (m/w) für den Bereich Integrity Training - Daimler AG

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
20.08.2017

Daimler AG

Jurist (m/w) Fachfunktion Autonomes Fahren - Daimler AG

Ab sofort
Stuttgart
Unternehmen
Merken
20.08.2017

Daimler AG

Jurist (m/w) für die Rechtsabteilung Kartellrecht - Daimler AG

Ab sofort
Stuttgart
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikanten (m/w) für den Bereich Training - Integrität / Nachhaltigkeit - Da...

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikant (m/w) im Bereich Vertragsmanagement, Verträge und Lizenzen - Daimler...

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
Talentrocket Siegel

Kontakt:
TalentRocket GmbH
Widenmayerstr. 31
80538 München
T +49 89 41414 37 31