JavaScript ist nicht aktiviert!

Rechtsanwalt (m/w) für den Bereich Legal Powertrain & Regulatory Prevention (Trucks & Vans) (Böblingen) - Daimler AG

Logo Daimler AG
Ab sofort
Böblingen
Referenz-Nr.: 7119
Merken

Innerhalb des Bereichs Legal Global Litigation sind wir verantwortlich für die weltweite Vertretung und die rechtliche Beratung der Daimler AG bei produktbezogenen Rechtsstreitigkeiten und Themen. Insoweit obliegt uns insbesondere auch die Beratung der Entwicklungsbereiche der Divisionen Mercedes-Benz Cars, Trucks und Vans in emissionsrelevanten Fragen.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:
Rechtliche Beratung des Managements und der Mitarbeiter der Divisionen Mercedes-Benz Trucks & Vans zu emissionsrelevanten Themen und der Anwendung von technischen Normen, Vorgaben und Standards sowie der Gewährleistung der entsprechenden Dokumentation während des Entwicklungsprozesses.
Bearbeitung von internationalen Rechtsstreitigkeiten mit großer finanzieller Bedeutung für das Unternehmen zu dem Themenkomplex Emission.
Beobachtung, rechtliche Analyse und Bewertung von Gesetzes- und Rechtsprechungsentwicklungen im Bereich Emissionen und Bewertung sich daraus ergebender rechtlicher Risiken für das Unternehmen und Bestimmung der Unternehmens- sowie möglicher Verfahrensstrategien. Hierzu Erstellung von rechtlichen Gutachten / Expertisen.
Vertretung der Interessen der Divisonen Mercedes-Benz Trucks & Vans nach außen mit eigener Entscheidungskompetenz.

Qualifikationen:

Studium:
1. und 2. juristisches Staatsexamen

Erfahrung und spezifische Kenntnisse:
Berufserfahrung im Automobilbereich
Projekterfahrung
Auslandserfahrung/interkulturelle Erfahrung insbesondere mit fremden Rechtsordnungen

IT-Kenntnisse:
MS-Office-Kenntnisse (PowerPoint, Excel, Word, Access)

Sprachkenntnisse:
Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Englisch, weitere Fremdsprachen wünschenswert)

Persönliche Kompetenzen:
Hohe analytische/strategische Kompetenz sowie Verhandlungsgeschick
Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung
Ausgeprägtes Interesse und Verständnis für technische Sachverhalte sowie hohe Affinität zum Produkt

Sonstiges:
Reisebereitschaft

Zusätzliche Informationen:

Die Tätigkeit ist in Vollzeit

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich hier zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Hier geht es zur Online-Bewerbung und zur Stellenanzeige auf der Seite der Daimler AG.



Weitere Jobs:

20.08.2017

Daimler AG

Praktikant (m/w) für den Bereich Integrity Training - Daimler AG

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
20.08.2017

Daimler AG

Jurist (m/w) Fachfunktion Autonomes Fahren - Daimler AG

Ab sofort
Stuttgart
Unternehmen
Merken
20.08.2017

Daimler AG

Jurist (m/w) für die Rechtsabteilung Kartellrecht - Daimler AG

Ab sofort
Stuttgart
Unternehmen
Merken
12.08.2017

Daimler AG

Rechtsanwalt (m/w) für Digital Enterprise-IT - Daimler AG

Ab sofort
Böblingen
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikanten (m/w) für den Bereich Training - Integrität / Nachhaltigkeit - Da...

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
23.01.2017

Daimler AG

Praktikant (m/w) im Bereich Vertragsmanagement, Verträge und Lizenzen - Daimler...

ab März 2017
Stuttgart
Unternehmen
Merken
Talentrocket Siegel

Kontakt:
TalentRocket GmbH
Widenmayerstr. 31
80538 München
T +49 89 41414 37 31