Großkanzlei
altText
Weil, Gotshal & Manges LLP

Soziales

Weil, Gotshal & Manges LLP


Team

  • Unsere Arbeit zeichnet sich durch eine ausgeprägt teamorientierte Arbeitsweise aus.
  • Dabei wird nicht nur eng mit den eigenen Teammitgliedern zusammengearbeitet, sondern auch stark team- und standortübergreifend.
  • Bei uns findet jedermann, egal ob Praktikant, Referendar oder Associate - offene Türen vor und kann sich direkt mit den Kollegen austauschen.
  • "Herausforderungen werden nicht einzeln und separat nur im Kreis der jeweiligen Abteilung diskutiert und bearbeitet, sondern man steht in einem steten Gedankenaustausch miteinander und erarbeitet Lösungsansätze gemeinsam auf fachübergreifender Basis."
  • Zudem finden regelmäßig Junior-Lunches oder gemeinsame Sportaktivitäten statt, bei denen man die Kollegen noch besser kennenlernen kann.

Diversity

Eine der Qualitäten, die Weil einzigartig macht, ist unsere Kultur. Vielfalt und Integration sind seit unserer Gründung zentrale Werte. In den letzten 30 Jahren war Weil führend bei formellen Initiativen zur Stärkung und Schaffung einer integrativen Kultur. Unsere Kultur des Respekts und der Unterstützung schafft ein Umfeld, in dem sich alle wohl fühlen und zu Höchstleistungen ermutigt werden.


28
Urlaubstage

Arbeitszeitmodelle

Jeder Mitarbeiter hat unterschiedliche Bedürfnisse hinsichtlich der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, daher gibt es bei uns individuelle Vereinbarungen zu Teilzeit und Elternzeit für Mütter und Väter.


Frauenanteil

Partnerinnen

17%

Sehr geringSehr hoch

Associates/Berufseinsteigerinnen

55%

Sehr geringSehr hoch

Women@Weil

Die Initiative Women@Weil bringt die Talente und die Energie von Anwältinnen aus der weltweiten Weil-Community zusammen und ist fokussiert auf Mentoring, Networking, Rekrutierung, Förderung, Pro-Bono-Initiativen, Geschäftsentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit.