JavaScript ist nicht aktiviert!
keyvisual 1. Legal Tech Hackathon @ Freshfields

1. Legal Tech Hackathon @ Freshfields

17.05.2018

bis 18.05.2018
Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
Bockenheimer Anlage 44 60322 Frankfurt am Main

Welche Chancen und Herausforderungen bietet die Digitalisierung des Rechtsmarkts? Welche Möglichkeiten gibt es, als Anwalt die digitale Zukunft mitzugestalten?

Erhalten Sie Antworten auf diese Fragen durch eine Teilnahme am Freshfields Legal Tech Hackathon vom 17. bis 18. Mai 2018 und gestalten Sie aktiv die digitale Zukunft bei Freshfields mit.

Nutzen Sie die Gelegenheit, gemeinsam mit den Experten des Softwareanbieters Neota Logic sowie den Anwälten unseres Legal Tech & Innovation Teams eine eigene App zu entwickeln.

Das Event richtet sich an herausragende Studierende der Rechtswissenschaften sowie Referendare und Doktoranden, die an der Arbeit in einer Kanzlei und wirtschaftlichen Zusammenhängen interessiert sind und eine Affinität für digitale Entwicklungen haben. Technisches Vorwissen oder Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anreise- und Übernachtungskosten werden selbstverständlich von uns übernommen.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen! 

 

Agenda
:

An mehreren Terminen vorab:

  • Webinar zur Einführung in den Hackathon sowie in das Neota-Logic-Toolset
  • Q&A-Session

Donnerstag, 17. Mai 2018

  • Ice Breaker und Kennenlernen der anderen Teams
  • Mittagessen
  • Legal Tech Workshop Part I
  • Gemeinsames Abendessen

Freitag, 18. Mai 2018

  • Legal Tech Workshop Part II
  • Mittagessen
  • Präsentation der entwickelten Apps und Preisverleihung
  • Get-together 

 

Sie werden im Anschluss um ein kurzes Anschreiben gebeten, warum Sie gerne an dem Event teilnehmen möchten.

Zur Veranstaltung auf der Seite von Freshfields Bruckhaus Deringer LLP und zur PDF-Datei.

 


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – bitte senden Sie Ihre
1-Klick Bewerbung bis zum 18. Februar 2018 an Frau Schiffer. 

Sie werden im Anschluss um ein kurzes Anschreiben gebeten, warum Sie gerne an dem Event teilnehmen möchten.

Frau Schiffer steht Ihnen auch bei Fragen gerne jederzeit zur Verfügung.

bis 18.02.2018
Studierende der Rechtswissenschaften, Referendare und Doktoranden (m/w)