JavaScript ist nicht aktiviert!

Auslandssemester in Lausanne - Université de Lausanne (UNIL)

30.11.2016
Université de Lausanne 1015 Lausanne

Lehrstuhl für deutsches Recht: Ganzjährlich – wie in Deutschland gibt es auch in Lausanne zwei Semester pro Jahr – wird hier die Übung im Zivilrecht für Fortgeschrittene angeboten. In den Frühjahrssemestern findet zudem noch die Übung für Fortgeschrittene im Öffentlichen Recht statt. Ergänzt wird das Studienangebot durch Vorlesungen im internationalen Wirtschaftsrecht, im internationalen Privatrecht, dem deutschen Zivilprozessrecht im Vergleich mit der schweizerischen Prozessordnung, einem zivilrechtlichen Wiederholungskurs sowie verschiedenen Seminaren.
Die an der Universität Lausanne erworbenen Scheine im deutschen Recht werden von deutschen Prüfungsämtern in der Regel problemlos anerkannt.

Dich erwarten:

  • Draht zu Wirtschaft und Politik
  • Seminare und freizeitliche Aktivitäten mit internationalen Großkanzleien
  • Besuche beim Bundesgericht oder bei den Vereinten Nationen in Genf
  • gesellige Abende mit Alumni
  • Vielzahl von Ausgehmöglichkeiten und kulturelle Angebote

Aktuelle Impressionen vom Lehrstuhl für deutsches Recht findet man auf der Facebook-Seite CDA.

Unterstützung bei der Finanzierung bieten einige Auslandsstipendien und auch das Erasmusprogramm. Ein frühes Informationsgespräch empfiehlt sich daher dringlich. Der Wohnungsmarkt ist zudem mehr als angespannt – frühes Bemühen um eine Unterkunft ist daher ebenfalls Pflicht. Spontanes vor-Ort-Suchen ist mehr als riskant. Anlaufstellen sind auch hier typischerweise Wohnheime und örtliche Ausschreibungen.

Zur Homepage des Lehrstuhls für deutsches Recht.

Weitere Informationen gibt es auch im Karriere-Magazin!

bis 30.11.2016
Jura Studenten

Online Bewerbung