altText
Gibson, Dunn & Crutcher LLP

LunchLecture@Gibson Dunn - Workshop Acquisition Finance 2018

Bewerbungsfrist bereits abgelaufen
Eine Bewerbung auf das Event ist nicht mehr möglich.


Eventtermin

25.5.2018
12:30 - 14:30 Uhr

Bewerbungsfrist

21.5.2018

Veranstaltungsort

Hofgarten Palais
80539 München

Workshop Acquisition Finance

Ablauf eines Leveraged Buy-Outs aus Finance-Sicht

Zentraler Bestandteil fast aller M&A-Transaktionen, die von Private Equity-Investoren durchgeführt werden, ist die Aufnahme von zusätzlichem Fremdkapital zur Finanzierung der Akquisition und des künftigen Geschäftsbetriebs des Zielunternehmens. Nur der Einsatz von Fremdkapital erlaubt es den Investoren, neben der Senkung des eigenen Transaktionsrisiko das eingesetzte Eigenkapital zu “hebeln” und damit den angestrebten Return-on-Investment zu erreichen.

Klassische Fremdkapitalgeber sind die bekannten Geschäftsbanken, wobei in den letzten Jahren zunehmend auch alternative Kreditgeber in den Markt eingetreten sind und die ohnehin schon zu beobachtende Aufweichung der Kreditbedingungen noch einmal beschleunigt haben.

In ihrem Vortrag geben die Referenten einen Überblick über den Ablauf einer typischen Leveraged-Finance-Transaktion einschließlich der zahlreichen Bezugspunkte zur zugrundeliegenden M&A-Transaktion.

  • Welche verschiedenen Finanzierungsformen gibt es und was sind die wesentlichen Vor- und Nachteile im Vergleich?
  • Wie läuft die Aufnahme einer Bankfinanzierung praktisch ab?
  • Was sind wichtige Stellschrauben in der Verhandlung und Dokumentation?

Diese und weitere Fragen werden Sie anhand eines konkreten Fallbeispiels erörtern.

 

Programm:

12:30 Uhr: Vortrag von Sebastian Schoon und Alexander Klein (beide Gibson Dunn) 
im Anschluss: Lunch und Gelegenheit zum Austausch mit den Referenten und weiteren Gibson Dunn-Anwälten

  • Sebastian Schoon ist seit September 2017 Partner im Bereich Bank- und Finanzrecht im Münchener Büro von Gibson Dunn. Neben Leveraged Finance hat sich Herr Schoon auf die Beratung bei komplexen finanziellen Restrukturierungen einschließlich Unternehmenssanierungen spezialisiert.
  • Alexander Klein ist seit März 2018 Of Counsel im Bereich Bank- und Finanzrecht im Frankfurter Büro von Gibson Dunn. Er ist auf die Beratung von Kreditgebern und Kreditnehmen im Zusammenhang mit Akquisitionsfinanzierungen, Unternehmenskrediten und anderen strukturierten Finanzierungen spezialisiert.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Zum PDF der Veranstaltung.

 


Talente, die sich dieses Event angesehen haben, interessieren sich auch für:

Veranstalter Logo

Noerr Wiesn Special Online

1.10.2020
Eventtermin
Veranstalter Logo

Restructuring Workshop 2020

16.10.2020 - 17.10.2020
Eventtermin
Veranstalter Logo

Karriere-Dinner Jura München 2020

29.10.2020
Eventtermin