Mittelständische Kanzlei
altText
Menold Bezler Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Partnerschaft mbB

Karriere bei

Menold Bezler Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Partnerschaft mbB

„Groß, aber keine Großkanzlei!”

Einstiegsmöglichkeiten

Der Einstieg in unsere Sozietät ist als Praktikant, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Referendar möglich.


Anwaltspersönlichkeit

Wir erwarten von Berufseinsteigern regelmäßig zwei vollbefriedigende Examina, Interesse und Verständnis für komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge sowie gute Englischkenntnisse.
Ebenso wichtig ist für uns aber eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit hoher Motivation und Teamgeist.
Zusatzqualifikationen wie weitere Fremdsprachen, eine Promotion oder ein LL.M. sind gern gesehen, aber keine zwingende Einstellungsvoraussetzung. 


Anzahl Partner zu Associates

1:1,25

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen p.a.
48
Gesamt
8
davon Associates
18
davon Referendare
17
davon Praktikanten
5
davon wissenschaftliche Mitarbeiter

Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

MB Akademie

Die schnelle Einbindung in die tägliche Mandatsarbeit und die frühzeitige Förderung selbstständiger Mandatsbearbeitung sind für uns ebenso selbstverständlich wie regelmäßige Fortbildungen im Rahmen unserer eigenen "MB Akademie".

Probezeitgespräche

Daneben führen wir mit allen Mitarbeitern Probezeitgespräche und ausführliche Jahresgespräche, in denen der persönliche Karriereweg besprochen wird.

Vertrauenspersonen

Jeder neue Anwalt bekommt zwei erfahrene Kollegen aus anderen Fachbereichen im Rahmen einer Patenschaft an die Seite.
Diese fungieren als Anlaufstelle und Vertrauensperson jenseits der täglichen Mandatsarbeit.

Unterstützung in jeder Lebensphase

flexible Teilzeimodelle

Karrierewege sind nicht immer planbar – das wissen und respektieren wir.
Unser Anspruch ist es deshalb, unsere Mitarbeiter in jeder Lebensphase bestmöglich zu unterstützen.
Die Gewährung von Promotionszeiten ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Gestaltung von flexiblen Teilzeitmodellen – auch auf Partnerebene.

Vereinbarkeit Beruf & Familie

Familie und Berufstätigkeit in einer erfolgreichen Wirtschaftskanzlei schließen sich unserer Meinung nach nicht aus – im Gegenteil. Für unsere innovativen und vielseitigen Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wurden wir bereits mehrfach ausgezeichnet.

Alternativer Karriereweg

"Kolibri"

Flink – Fokussiert – Facettenreich. Das ist unser neuer, alternativer Karriereweg „Kolibri“. Verlässliche 40 Wochenstunden bei gleichzeitig anspruchsvollen Mandaten machen das Kolibri-Modell zu einer echten Alternative zum Berufseinstieg im regulären Modell. Kolibri bietet Ihnen das Beste aus beiden Welten: eine intensive Betreuung durch Mentoren, frühzeitigen Mandantenkontakt, umfangreiche Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten z.B. im Rahmen unserer MB Akademie einerseits; planbare Arbeitszeiten und dennoch Flexibilität durch Gleitzeit andererseits.


Wege zur Partnerschaft

Nach 3 Jahren

Senior Associate

In der Regel nach drei Jahren Senior Associate.

nach ca. 7 Jahren

Partnerschaft

Bei erfolgreicher Zusammenarbeit erfolgt nach ca. 7 Jahren die Aufnahme in die Partnerschaft als Gesellschafterpartner oder Assoziierter Partner.

Counsel

Mit dem Modell des Counsels haben wir eine attraktive Karrierestufe geschaffen für diejenigen, die die Anforderungen der Assoziierten Partnerschaft oder Gesellschafterstellung (noch) nicht erfüllen oder sich bewusst dagegen entscheiden. Alle Modelle sind durchlässig; Sperrfristen bestehen nicht. Daneben unterstützen wir unsere Kollegen bei der Wahrnehmung ihrer Führungsaufgaben durch Workshops und Coachings.

seit Juli 1019

Karrieremodell "Kolibri"

Neu seit Juli 2019 ist das alternative Karrieremodell "Kolibri". Verlässliche 40 Wochenstunden bei gleichzeitig anspruchsvollen Mandaten machen das Kolibri-Modell zu einer echten Alternative zum Berufseinstieg im regulären Modell. Kolibri bietet das Beste aus beiden Welten: eine intensive Betreuung durch Mentoren, frühzeitigen Mandantenkontakt, umfangreiche Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten z.B. im Rahmen unserer MB Akademie einerseits; planbare Arbeitszeiten und dennoch Flexibilität durch Gleitzeit andererseits.


Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Ausbildungsprogramme

Unsere interne MB Akademie vermittelt fachbereichsübergreifendes Grundwissen, betriebswirtschaftliche Themen, Grundlagen des Gesellschaftsrechts sowie Soft Skills in einer Mischung aus fachlichen Schulungen durch erfahrene Partner der Kanzlei und Workshops zu Schlüsselqualifikationen mit renommierten externen Referenten.


Auslandsmöglichkeiten

Wir bieten regelmäßig mehrwöchige oder mehrmonatige Secondments in einer befreundeten Kanzlei im Ausland an, beispielsweise in den USA, England oder Frankreich.


Weiterbildung Anwälte

  • Zentrales und wichtigstes Element ist die Ausbildung durch den/die jeweiligen Vorgesetzten, die sog. Mentoren, die ihn fachlich begleiten, regelmäßig fachliche Themen und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Kanzlei erörtern und die Karriere dauerhaft mitgestalten.

  • Unsere interne MB Akademie vermittelt fachbereichsübergreifendes Grundwissen, betriebswirtschaftliche Themen, Grundlagen des Gesellschaftsrechts sowie Soft Skills in einer Mischung aus fachlichen Schulungen durch erfahrene Partner der Kanzlei und Workshops zu Schlüsselqualifikationen mit renommierten externen Referenten.

  • Viele unserer Kollegen erwerben im Laufe der Zeit darüber hinaus Fachanwaltstitel oder andere Zusatzqualifikationen wie zum Beispiel Masterabschlüsse. Wir unterstützen sie hierbei in Form von Sonderurlaub und der Beteiligung an den Kursgebühren.

  • Wir sind davon überzeugt, dass Praxiserfahrungen in einem anderen Umfeld in persönlicher und beruflicher Hinsicht bereichern und den Horizont erweitern. Im Rahmen von Secondments können unsere Kollegen andere Perspektiven kennenlernen – in einer befreundeten Kanzlei im Ausland oder in einem Unternehmen.


Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Einstiegsmöglichkeiten

Einstieg als Praktikant, Referendar oder wissenschaftliche Mitarbeiter.

Nach Ende der Tätigkeit bleiben wir durch unser Ehemaligennetzwerk „AluMBni“ bis zum Berufseinstieg in Verbindung.

Direkteinstieg als Associate in Voll- oder Teilzeit, auch promotionsbegleitend.

Quereinstieg