Mehr Punkte in den Examensklausuren bei gleichem Wissen

Mehr Punkte in den Examensklausuren bei gleichem Wissen

Bewerbungsfrist bereits abgelaufen
Eine Bewerbung auf das Event ist nicht mehr möglich.


Eventtermin

16.9.2020
17:30 - 18:30 Uhr

Bewerbungsfrist

13.9.2020
08:00 Uhr

Veranstaltungsort

Amalienstraße 51
86633 Neuburg an der Donau

Notar Dr. Josef Zintl (Examensbester in der Zweiten Juristischen Staatsprüfung 2009/I in Bayern) zeigt euch, wie ihr bei gleichem Wissen mehr Punkte in der Klausur erzielen könnt. In seiner Methodik-Schulung geht es darum, das Recht mit Verständnis zu erfassen und anzuwenden. Josef zeigt euch, wie methodisches Arbeiten funktioniert und wie ihr mit der richtigen Methodik mehr Punkte in den Klausuren erreichen könnt.

Dazu gehört u.A.

  • Gutachtentechnik
  • Spiegelbildmethode
  • Kurzsubsumtion
  • Überzeugende und schlüssige Argumentationstechniken
  • Zielsichere Identifikation der Probleme in der Klausur
  • Entwicklung interessensgerechter Lösungen


Darüber hinaus erfahren Teilnehmer (m/w/d), wie Rechtsnormen richtig gelesen und verstanden werden und welche Arten von Rechtsnormen es gibt. 


Eine methodisch richtige Herangehensweise bildet die Grundlage für exzellente Klausuren, ohne sich im Auswendiglernen von Streitständen zu verlieren. Leicht nachvollziehbare und sofort anwendbare Methoden bilden dabei das Fundament des Coachings, das sich vor allem an Studierende, die vor dem Ersten Examen stehen, richtet. 


Weitere Infos zu Josef und seinem Werdegang findet ihr hier.
 

Das Webinar findet via Zoom statt und bildet den Auftakt einer mehrteiligen Coaching-Reihe. Weitere Infos hierzu werden im Webinar bekanntgegeben.


Die Teilnehmerzahl ist unbegrenzt.

Wir freuen uns auf Deine Anmeldung mit dem TalentRocket Profil!


Teilnehmer

Student (m/w/d)