altText


Eine/n Referentin / einen Referenten (w/d/m) für den Bereich Internationales

Volljurist in Berlin
Referenznummer: 15677

 

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ist der Berufsverband der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in Deutschland. Mit Geschäftsstellen in Berlin und Brüssel vertritt der DAV die Interessen der deutschen Anwaltschaft gegenüber Politik und Gesellschaft. Der DAV ist außerdem Dienstleister und Fortbilder. Die Brüsseler Geschäftsstelle vertritt die Interessen des DAV gegenüber den EU-Institutionen im Rahmen der stetig gewachsenen Zahl an anwaltsrelevanten Gesetzgebungsverfahren und stellt hierzu Dienstleistungen für die DAV-Mitglieder bereit.

 

Der Deutsche Anwaltverein sucht zum nächstmöglichen Termin für seine Geschäftsstellen in Brüssel oder Berlin:

 

eine Referentin / einen Referenten (w/d/m) für den Bereich Internationales

(zunächst auf zwei Jahre befristet, die Stelle ist auch für Teilzeit geeignet)

 

Ihr Aufgabenbereich

 

Sie unterstützen die Geschäftsführung des DAV fachlich, organisatorisch und rechtlich in den Bereichen Internationales und Europa. Zu Ihren Aufgaben gehören dabei unter anderem:

  • Monitoring und die inhaltliche Aufbereitung der für die Anwaltschaft relevanten Gesetzgebungsinitiativen und Entwicklungen auf europäischer und internationaler Ebene
  • Vorbereitung von journalistischen Publikationen
  • Mitarbeit in internationalen Anwaltsgremien und Vorbereitung der Termine für Präsidium und Geschäftsführung in diesem Bereich
  • Kontakte zur anderen nationalen Anwaltschaften und Aufarbeitung der für den deutschen Markt relevanten Entwicklungen
  • Teilnahme an und Veranstaltung von Konferenzen im Bereich Internationales

 

Ihr Profil

 

Sie sind Volljuristin / Volljurist beziehungsweise Wirtschaftsjurist / Wirtschaftsjuristin oder  haben eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung und

  • haben anwaltliche Berufserfahrung oder sind qualifizierte Berufsanfängerin / qualifizierter Berufsanfänger
  • Kenntnisse der Europa- und internationalen Politik sind erwünscht
  • wir erwarten Deutschkenntnisse auf Muttersprachniveau, hervorragende Englisch- und mindestens gute Französischkenntnisse
  • haben überdurchschnittliche juristische Kenntnisse mit Schwerpunkt Internationales Recht/Europarecht
  • sind flexibel, teamfähig und arbeiten sehr selbständig
  • haben die Fähigkeit, eine Vielzahl von Themen und Projekten mit anwaltsrelevanten und allgemein rechtspolitischen Bezügen zu bearbeiten

 

Wir bieten Ihnen

  • eine spannende Tätigkeit in einem dynamischen Team und einem multikulturellen Arbeitsumfeld
  • einen modernen Arbeitsplatz, leistungsgerechte Vergütung sowie Fahrtkostenerstattung

 

Sie haben Interesse?

Dann bewerben Sie sich gerne und senden Ihre vollständige Bewerbung (inkl. aller Zeugnisse bis zum Abiturzeugnis, Arbeitszeugnisse) in einem PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und bevorzugten Anstellungsortes per E-Mail an
bewerbung-bruessel@anwaltverein.de

 

Deutscher Anwaltverein e.V.

Frau Rechtsanwältin Eva Schriever LL.M.

Rue Joseph II, Boite 7B

1000 Brüssel, Belgien

Tel: +32 2 280 28 12

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle bevorzugt berücksichtigt.

 


TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit DeutscherAnwaltVerein

Deutscher Anwaltverein Logo

Sonstiges

Hier kannst du weitere Informationen bekommen.

Zur Website

Entdecke weitere interessante Jobs

Mittelständische Kanzlei
BUSSE & MIESSEN Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Volljurist in Bonn

Rechtsanwälte (m/w/d) Bau- & Architektenrecht

Mittelständische Kanzlei
Oppenhoff & Partner Rechtsanwälte Steuerberater mbB
Volljurist in Köln

Rechtsanwälte (m/w/d) Steuerrecht

Öffentlicher Sektor
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Volljurist in München

Volljurist/in (m/w/d)