Öffentlicher Sektor
altText
Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt)

Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt)
Jurist (m/w/d) Arbeits- und Tarifrecht

Volljurist in Berlin
Referenznummer: 18892

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) ist seit 1968 die technische Zulas­sungs­stelle für Bau­pro­dukte in Deutsch­land. Unsere Ingenieure beur­teilen innovative Bau­pro­dukte im Rah­men natio­naler und euro­päischer Zulas­sungs­verfahren. Dabei ist die Sicher­heit von Bau­wer­ken unser hoheit­licher Auftrag. Sicher­heit, für die wir auch als Arbeit­geber stehen.

Aktu­ell suchen wir einen berufs­erfah­renen Jurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeits- und Tarifrecht für den Standort Berlin

 

Berlin - Vollzeit - bis Entgeltgruppe 14 TV-L (je nach Qualifikation)
ab sofort - unbefristet

 

Ihre Aufgaben: vielschichtig und verantwortungsvoll

Als Jurist im DIBt betreuen Sie die Rechtsangelegenheiten der Abteilung "Zentrale Angelegenheiten". Hierbei begutachten Sie insbesondere rechtliche Fragestellungen des öffentlichen Arbeits-, Tarif- und Beamtenrechts, des Personalvertretungsrechts, des Vertrags- und des allgemeinen Verwaltungsrechts sowie des IT- und Datenschutzrechts. Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei der Organisation der Abteilung, den Verhandlungen mit dem Personalrat sowie den Angelegenheiten des Verwaltungsrates und begleiten behördliche und gerichtliche Verfahren des Instituts aus Ihrem Arbeitsgebiet.

 

Ihr Profil: studiert und berufserfahren

  • Studium: 1. und 2. juristisches Staatsexamen (beide mit mindestens befriedigendem Ergebnis) oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung: Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Fachinteresse: Gute Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht sowie im Verwaltungsrecht
  • Kompetenzen: Sie überzeugen mit Ihrer Freundlichkeit, Ihrem sicheren Auftreten und Ihrer Motivation; Sie arbeiten engagiert, selbstständig, strukturiert und bewahren auch unter Termindruck den Überblick
  • Sprache: Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Das Besondere: unsere Vielfalt

Bei uns avancieren Sie zum anerkannten Spezialisten in Ihrem Fachbereich.

 

Ihr Arbeitsplatz ist

  • Modern: Vielfältige Arbeitszeitmodelle für unterschiedliche Lebensentwürfe, mobiles Arbeiten
  • Sicher: Wir sind ein öffentlich rechtlicher Arbeitgeber
  • Gesund: Angenehmes Betriebsklima, gute Kantine, Gesundheitsförderung
  • Durchdacht: Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gut angebunden: Firmenticket des Verkehrsverbundes Berlin/Brandenburg

Wir bieten ein Gehalt von bis zu ca. 59.000 EUR – abhängig von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter, aller Hautfarben und aller Nationalitäten, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. Menschen mit anerkannter Schwer­behin­derung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bitte weisen Sie bereits in Ihrem An­schreiben darauf hin.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit dem TalentRocket Profil unter Angabe der Kennzahl 773.


TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de Logo

Fachbereiche

Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Kanzleiboutique
Greenfort
Volljurist in Frankfurt am Main

Rechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht

Kanzleiboutique
Pflüger Rechtsanwälte GmbH
Volljurist in Frankfurt am Main

Rechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht

Großkanzlei
Taylor Wessing
Volljurist in Düsseldorf

Associate (m/w/d) Bauplanungsrecht (Schwerpunkt...