Öffentlicher Sektor
altText
Bundeswehr

Bundeswehr
Juristin/Jurist (m/w/d) Bundeswehrverwaltung

Volljurist ab sofort in Bonn
Referenznummer: 31432
Bewerbung über eigene Karriereseite möglich
Nutze die Website des Arbeitgebers, um dich zu bewerben.

Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht.
 

Hier werden Sie mit Recht zur Führungskraft.

In einer Referentenfunktion übernehmen Sie an einem unserer bundesweiten Standorte – zum Beispiel im Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen in Bonn – verantwortungsvolle juristische Aufgaben.
 

Ihre Tätigkeit bei uns

Mit Ihren umfassenden Rechtskenntnissen ermöglichen Sie fundierte Entscheidungen. Sie setzen Ihr Fachwissen in vielseitigen Fachgebieten ein, beantworten anspruchsvolle Rechtsfragen und begleiten komplexe Projekte und Verfahren. Dabei übernehmen Sie von Beginn an Fach- und
Führungsverantwortung und leisten wichtigen juristischen Beistand.

Kernaufgaben

  • Sie übernehmen z.B. in einem der Bundesämter der Bundeswehr die Grundsatz-, Einzelfall- und Widerspruchsbearbeitung bis hin zur gerichtlichen Prozessvertretung.
  • Sie arbeiten insbesondere in den Bereichen Verwaltungs- und Vergaberecht, Personalmanagement, Arbeits-/Tarif-/Beamtenrecht, Bau- oder Mietrecht und in Vertragsverhandlungen an der Schnittstelle zur Wirtschaft oder Schadensersatzangelegenheiten.
  • Sie beraten militärische Führungskräfte in rechtlichen Angelegenheiten.
  • Sie übernehmen von Beginn an Fach- und Führungsverantwortung.
  • Sie erarbeiten zivile oder militärische Grundsatzdokumente.

WAS FÜR SIE ZÄHLT

  • Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Teams und eine wichtige Ansprechperson für Vorgesetzte und Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter in allen Rechtsfragen.
  • Sie arbeiten bei einem anerkannten Arbeitgeber und erhalten ein attraktives Gehalt.
  • Sie werden nach einer erfolgreichen Probezeit zur Beamtin bzw. zum Beamten auf Lebenszeit ernannt.
  • Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit.
  • Sie erhalten umfassende Fortbildungsangebote und bilden sich fachlich weiter.
  • Sie nutzen die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
  • Sie vereinbaren Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und ggf. die Nutzung von Telearbeit.

WAS FÜR UNS ZÄHLT

  • Sie verfügen über beide juristische Staatsexamina (vorzugsweise mit einer Gesamtpunktzahl aus der Summe beider Staatsexamina von mindestens 13 Punkten).
  • Sie engagieren sich für Ihr Team und übernehmen Verantwortung für die Ihnen übertragenen Aufgaben.
  • Sie haben zum Zeitpunkt der Verbeamtung das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet und besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft.
  • Sie bewerben sich rechtzeitig bis zum 30. September 2020 für eine Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
     

Interessiert? 

Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Karriereportal!


Bundeswehr im Detail

Das macht uns aus. Das sind wir und dafür stehen wir. Die Bundeswehr.
Ob Soldatin, Beamter oder Tarifbeschäftigte: Wir gemeinsam garantieren die Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützen wir die Bürgerinnen und Bürger, unterstützen Verbündete und leisten Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Ganz gleich, ob im militärischen Einsatz oder in ziviler Beschäftigung: Unsere mehr als 262.000 Fachkräfte tragen ihren ganz persönlichen Teil dazu bei, Deutschland ein Stück sicherer zu machen. Die damit verbundenen Aufgaben sind so vielfältig wie anspruchsvoll und erfordern neben körperlicher und geistiger Fitness vor allem Leistungsbereitschaft und einen starken Charakter.
Um diese besondere Leistung zu ermöglichen, erhalten alle unsere Beschäftigten in umfassenden Aus- und Weiterbildungen die Chance, ihre Potenziale zu entfalten und sich fachlich wie persönlich weiterzuentwickeln.

Mehr Informationen

Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Sonstiges

Hier kannst du weitere Informationen bekommen.

Zur Website

Fachbereiche

Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit, Vergaberecht, Verwaltungsrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Öffentlicher Sektor
Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Volljurist in München

Volljurist/in (m/w/d)

Kanzleiboutique
Pflüger Rechtsanwälte GmbH
Volljurist in Frankfurt am Main

Rechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht

Großkanzlei
White & Case LLP
Volljurist in Berlin

Rechtsanwalt (m/w/d) Dispute Resolution / Commercial Litigation