Öffentlicher Sektor
altText
VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder

VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
Jurist (m/w/d)

Volljurist ab sofort in Karlsruhe
Referenznummer: 33076
Bewerbung über eigene Karriereseite möglich
Nutze die Website des Arbeitgebers, um dich zu bewerben.

Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatzver­sorgungs­einrichtung des öffentlichen Dienstes und betreut rund 5.300 Arbeit­geber aus diesem Bereich – die sogenannten Beteiligten – mit ihren ca. 4,8 Mio. Versicherten und 1,4 Mio. Rentnerinnen und Rentnern.


Für die Abteilung Beteiligungsmanagement I, Referat Gegenwert und Erstattungsmodell, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet

einen Juristen (m/w/d).

Der Schwerpunkt der Tätig­keit liegt in der eigenver­antwortlichen Bearbeitung juristischer Frage­stellungen im Bereich der betrieb­lichen Alters­versorgung des öffentlichen Dienstes und damit zusammenhängender Rechts­gebiete, insbesondere im Hinblick auf die Abwicklung der mit den beteiligten Arbeit­gebern geschlossenen Gruppenver­sicherungsverträgen.

Ihre Aufgaben

  • Führen juristisch schwieriger Gespräche und Schrift­wechsel sowie von Verhandlungen mit Arbeitgebern und Beteiligten, insbesondere im Hinblick auf Gegenwert und Erstattungs­modell
  • Prüfen und Erstellen von Abrechnungs­schreiben nebst Zins­berechnung bei beendeten Beteiligungen im Rahmen der Abwicklung
  • Prüfen und Bearbeiten von Verjährungs­vorgängen und Erstellen von Verjährungs­vereinbarungen
  • Beraten der Sachbearbeiter/-innen bei rechtlich und fachlich schwierigen Fällen
  • Weiterentwickeln und Optimieren der Prozesse im Bereich
  • Austausch mit anderen Fach­abteilungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich bestandenes erstes und/oder zweites juristisches Staats­examen oder erfolgreicher Abschluss als Wirtschafts- / Unternehmens­jurist (Master of Laws, LL.M.)
  • Hohe Einsatz­bereitschaft und Belastbarkeit
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Fähigkeit, komplexe Sach­verhalte schriftlich und mündlich zielgruppen­gerecht darzustellen
  • Flexibilität und Team­fähigkeit
  • Verhandlungsgeschick, Deeskalations­fähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Hohes analytisches Denk­vermögen sowie rhetorische Fähig­keiten
  • Kunden- und Service­orientierung
  • (Versicherungs-) mathematisches Grundver­ständnis und Zahlenaffinität
  • Sicherer Umgang mit IT-Standard­anwendungen wie Microsoft-Office und SAP

Ihre Perspektiven

  • Motivierende Arbeits­atmosphäre in einem erfahrenen und aufgeschlossenen Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Entgeltgruppe E 13 mit Jahres­sonderzahlung sowie der Betriebs­rente VBLklassik mit zusätzlicher Erwerbs- und Hinterbliebenen­versorgung
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Zukunftsmarkt „Betriebliche Altersver­sorgung“
  • Praxisorientierte Einarbeitung in den Themenbereich
  • Vielseitige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeit­gestaltung ohne Kernarbeitszeiten
  • Ganzheitliches Gesundheits­management, unter anderem Betriebs­sportgruppen
  • Familienbewusste Personal­politik als Mitglied des Unternehmens­netzwerks „Erfolgs­faktor Familie“


Interessiert? 
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit dem TalentRocket Profil!

Die Stelle ist für Teilzeit­arbeit geeignet. Interessierte mit Schwer­behinderung werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungsfrist ist der 18. September 2020.


TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de Logo

VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder im Detail

Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatzversorgungseinrichtung für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes und betreut ca. 4,5 Mio. Versicherte und ca. 1,3 Mio. Rentnerinnen und Rentner. Am Standort Karlsruhe arbeiten derzeit 900 Mitarbeiter/-innen.  Im Zuge personeller Vergrößerungen suchen wir laufend Volljuristinnen/Volljuristen für interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten im Zukunftsmarkt „Betriebliche Altersversorgung“.

Mehr Informationen

Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Sonstiges

Hier kannst du weitere Informationen bekommen.

Zur Website

Fachbereiche

Allgemeines Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Öffentliches Recht, Öffentliches Wirtschaftsrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Großkanzlei
Weil, Gotshal & Manges LLP
Volljurist in München

Associates (m/w/d) Corporate / M&A und Private Equity

Kanzleiboutique
Greenfort
Volljurist in Frankfurt am Main

Rechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht

Kanzleiboutique
Greenfort
Volljurist in Frankfurt am Main

Rechtsanwalt (m/w/d) Unternehmens-/Gesellschaftsrecht