SOS-Kinderdorf e.V.

Volljurist (m/w/d) in München ab sofort

Jurist (m/w/d) Nachlass- und Vermögensübertragungen, Juristische Beratung SOS-Kinderdorf e.V.

Referenznummer: 40371
Bewerbung über eigene Karriereseite möglich
Nutze die Website des Arbeitgebers, um dich zu bewerben.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugend­hilfe mit über 39 Ein­richtungen im gesamten Bundes­gebiet und ca. 4.600 Mitarbeitern/-innen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Referats Nachlass und Vermögens­übertragung für das Ressort Marketing in der Geschäfts­stelle

in München zum nächstmöglichen Termin eine/n Jurist (m/w/d) als Referent für Nachlass- und Vermögens­übertragungen sowie

juristische Beratung in Vollzeit (38,5 Std./Woche). 

Ihre Aufgaben

  • eigen­ständige Bear­beitung und Ab­wicklung rechtlich anspruchs­voller Nach­lässe
  • Ermittlung und Prüfung der relevanten Sach­verhalte
  • Korres­pondenz mit zu­ständigen Gerichten/Notariaten
  • Prüfung ent­sprechender Ver­träge und Betei­ligungen, Auslegung von Testa­menten und Pflicht­teils­berechnungen
  • Organi­sation und Über­wachung von Wohnungs­auflösungen
  • Ver­waltung, Organi­sation und Über­wachung des Immobilien­verkaufs
  • Organi­sation von Beerdigung und Grab­pflege
  • Liquidierung von Anlage­vermögen
  • Erstellung von Steuer­erklärungen bzw. -anträgen (ESt, ErbSt, KESt etc.)
  • Beratung der Abteilung bei juris­tischer Frage­stellungen
  • recht­liche Quali­fizierung von Nach­lässen, Nach­lass­verteilung und Prozess­optimierung der Arbeits­steuerung

Ihr Profil

  • erfolg­reich abge­schlossenes juris­tisches Hochschul­studium
  • einschlägige Berufs­erfahrung
  • fundierte Kennt­nisse in der erbrecht­lichen Beratung, der Testaments­erstellung und der Nachlass­abwicklung
  • gute Kenntnisse im Zivil­recht
  • sicheres, empathisches und zuver­lässiges Auftreten
  • Teamfähigkeit, Kommu­nikations­stärke und eine eigenständige und struktu­rierte Arbeits­weise
  • Bereit­schaft zu gelegent­lichen Dienstreisen

Wir bieten Ihnen

eine intere­ssante und spannende Tätig­keit bei einem Arbeit­geber mit Zielen, für die sich der Einsatz lohnt. Eine am öffent­lichen Dienst orientierte Vergütung mit zusätz­lichen Sozial­leistungen und eine arbeit­geber­finanzierte betrieb­liche Alters­vorsorge runden unser Angebot ab. Die Stelle ist zunächst befristet für 2 Jahre zu besetzen.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karriereseite!


TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de Logo

Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Sonstiges

Hier kannst du weitere Informationen bekommen.

Zur Website

Fachbereiche

Erb- und Familienrecht, Vertragsrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Köln
Rechtsanwalt (m/w/d) Allgemeines Wirtschaftsrecht /...

Volljurist (m/w/d)

Stuttgart
Rechtsanwalt (m/w/d) Arbeitsrecht

Volljurist (m/w/d)

Hamm
Jurist (w/m/d) Vertragsrecht / Vergaberecht

Volljurist (m/w/d)