Großkanzlei
Watson Farley & Williams LLP

Watson Farley & Williams LLP
Rechtsanwalt (m/w/d) Regulierung, Öffentliches Recht und Wettbewerb

Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung ab sofort in München
Referenznummer: 20319
Bewerbung mit deinem TalentRocket Profil
Registriere dich, um deine Daten zu hinterlegen.


In unserer Praxisgruppe Regulierung, Öffentliches Recht und Wettbewerb beraten wir zu Fragen des öffentlichen Wirtschaftsrechts mit der Fokussierung auf die Sektoren Energie, Infrastruktur und Transport. Einer unserer Schwerpunkte liegt auf dem Wirtschaftsverwaltungs-, Vergabe- und Beihilfenrecht. Wir begleiten unsere Mandanten bei der Konzeptionierung und Realisierung von Projekten in den vorgenannten Sektoren und beraten darüber hinaus auch im Rahmen von Transaktionen. Zu unseren Mandanten zählen Privatunternehmen, Banken und Investoren sowie die öffentliche Hand, wie z.B. Ministerien, Behörden sowie Kommunen und öffentliche Unternehmen.

In der aktuellen Ausgabe von The Legal 500 Deutschland werden wir u.a. mit „(…) den Zugängen von Beschaffungs-, Digitalisierungs- und Infrastrukturspezialisten (…) zu den am schnellsten wachsenden Marktteilnehmern (…)“ gezählt. Zum weiteren Ausbau unseres Teams in München suchen wir für die Beratung komplexer Infrastruktur-, Informationstechnologie- und Beschaffungsprojekte sowie Vorhaben zur Begründung öffentlich-privater Partnerschaften einen Rechtsanwalt (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung (mindestens 2 – 3 Jahre erwünscht) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Eine Einbeziehung in energie- und verschiedene verwaltungsrechtliche Mandate unserer Regulierungspraxis ist bei Interesse ebenfalls möglich. Wir bieten Ihnen ein dynamisch wachsendes, kollegiales Arbeitsumfeld mit Raum für die persönliche Entwicklung, die sofortige Einbindung in anspruchsvolle und herausfordernde Mandate, ein Mentoring durch erfahrene Partner und damit insgesamt überdurchschnittliche Karrierechancen.


Ihr Profil                                                         

  • Sie haben Ihre juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.
  • Ihr Interessenschwerpunkt liegt im Bereich des Öffentliche Wirtschaftsrechts mit Bezug zu Energie, Infrastruktur und Transport sowie Informationstechnologie und / oder Beschaffungsvorhaben.
  • Sie können sich für zukunftsorientierte Themen an der Schnittstellezwischen Staat sowie Privatwirtschaft begeistern und möchten einen Beitrag zur rechtlichen und strategischen Umsetzung von Infrastruktur-, Digitalisierungs- und Beschaffungsprojekten leisten.
  • Sie überzeugen durch eine sorgfältige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise und haben Verständnis für wirtschaftliche und strategische Zusammenhänge sowie Projektstrukturen.
  • Sie sind flexibel, haben Spaß an Kommunikation u.a. im Rahmen von Verhandlungen oder Workshops bei Mandanten, arbeiten gerne im Team und verfügen über Leistungsbereitschaft sowie ein souveränes Auftreten auch im politischen Umfeld.
  • Sie kommunizieren verhandlungssicher in englischer Sprache.


Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit dem TalentRocket Profil!

 


Kontakt

Stefanie Herbart
Frau Stefanie Herbart

Bewerbung mit Profil

Watson Farley & Williams bevorzugt die Bewerbung mit deinem Profil. Du hinterlegst dabei einmalig deine persönlichen Daten und kannst dich direkt auf Jobs bewerben. Halte dein Profil immer aktuell. Profil anlegen

Normalerweise antwortet Watson Farley & Williams auf deine Bewerbung innerhalb von einer Woche.


Geschätztes Gehalt

Mit diesem durchschnittlichen Bruttojahresgehalt kannst du ungefähr rechnen. Die Daten sind geschätzt aufgrund der Beschreibung der Stelle (Volljurist, München, Großkanzlei) Feedback geben

Weniger als 1 Jahr Erfahrung

68% der Gehälter liegen zwischen

84.578 € und 121.294 €

Zwischen 1 und 3 Jahren Erfahrung

68% der Gehälter liegen zwischen

94.756 € und 133.344 €

Mehr als 3 Jahre Erfahrung

68% der Gehälter liegen zwischen

107.983 € und 164.057 €

Erfahre mehr zu den Gehaltsthemen im Arbeitgeberprofil. Mehr Informationen zum Gehalt


Watson Farley & Williams LLP im Detail

Mit über 80 Anwälten und Steuerberatern an den Standorten Hamburg, München und Frankfurt bieten wir eine individuelle, effiziente und hochwertige rechtliche und steuerliche Beratung – zugeschnitten auf die besonderen Anforderungen nationaler und internationaler Transaktionen und Finanzierungen.

Unsere Anwälte beraten Konzerne und Unternehmen, institutionelle Investoren (z.B. Investmentfonds) sowie Banken, Finanzinstitute und Kommunale Unternehmen zu Finanzierungen, Gesellschaftsrecht und M&A-Transaktionen, als auch zu arbeitsrechtlichen, regulatorischen und kartellrechtlichen Fragestellungen.

Mehr Informationen

Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Fachbereiche

Öffentliches Recht, Regulierungsrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Öffentlicher Sektor
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg
Diverse Jobarten in Cottbus

Präsident (m/w/d) des Landesamtes für Bergbau, Geologie und Rohstoffe

Großkanzlei
Greenberg Traurig Germany, LLP
Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung in Berlin

Rechtsanwälte (m/w/x) Öffentliches Recht & Infrastruktur

Mittelständische Kanzlei
LUTZ | ABEL Rechtsanwalts PartG mbB
Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung in München

Rechtsanwalt (m/w/d) Öffentliches Recht