Unternehmen
DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.

DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.
Volljurist (m/w/d) für den Bevölkerungsschutz

Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung in Hannover
Referenznummer: 20356

Der DRK-Landesverband Niedersachsen e.V., als führende Hilfs­orga­ni­sa­tion und Spitzen­ver­band der Freien Wohlfahrts­pflege mit rund 24.000 Mitarbei­tenden im Verbands­bereich, sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Volljuristen (m/w/d) für den Bevölkerungsschutz in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Inhaltliche sowie fachliche Zuständigkeit für die Bereiche Rettungs­dienst und Katas­trophen­schutz
  • Unterstützung und Beratung des Haupt- und Ehren­amtes unserer Kreis­ver­bände (Rettungs­dienst, Bereit­schaften, Zivil- und Katastrophen­schutz, Aus- und Fortbildung)
  • Begleitung von Ausschrei­bungs- und Vergabe­verfahren rettungs­dienst­licher Leis­tungen in Zusammenarbeit mit den Fach- und Führungs­verant­wort­lichen der DRK-Rettungs­dienste
  • Mitwirkung an der konzeptio­nellen Weiter­entwicklung des Bevölke­rungs­schutzes und Rettungsdienstes auf Landes­ver­bands­ebene mit dem Ziel, die Qualität und Arbeits­bedingungen in diesen Bereichen zu sichern und zu för­dern
  • Verantwortliche Mitarbeit im Ein­satz­stab des Landes­verbandes bei Großschadens­ereig­nissen, Katastrophen­fällen und Krisen
  • Kooperation mit dem Landes­beauftragten für Katastrophen­schutz sowie der Landes- und den jeweiligen Kreisbereit­schafts­leitungen
  • Gremienarbeit, Zusammen­arbeit und Abstim­mung mit Ministerien, anderen Hilfs­organi­sa­tionen und Verbänden

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlos­senes Stu­dium der Rechts­wissen­schaften (und idealer­weise Ab­schluss des zweiten Staats­examens) oder eine ver­gleich­bare Qualifi­kation
  • Fundierte rechtliche Kenntnisse, insbe­sondere im Vertrags- und Verwaltungs­recht, sowie im Bereich des öffent­lichen Rechts
  • Erfahrungen in der Sozial­wirt­schaft, der Verbands- und Gremien­arbeit sowie im Umgang mit Ehrenamt­lichen sind wünschens­wert
  • Ausgeprägte Präsentations- und Modera­tions­kompetenz, Kommunika­tions­stärke sowie die Fähigkeit, Menschen zu begeis­tern und zu moti­vieren
  • Sozial­kompetenz und Team­fähig­keit
  • Überdurch­schnittliche Einsatz­bereit­schaft, persönliches Engage­ment sowie Flexibilität
  • Identifikation mit den humani­tären Zielen unserer Organi­sation
  • Profunde EDV-Kenntnisse sowie ein Führer­schein mindestens der Fahr­erlaubnis­klasse B

Wir bieten:
Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und anspruchs­vollen Tätigkeitsbereich in einem engagierten und kollegialen Team mit viel­fältigen Gestaltungs­möglichkeiten und Freiräumen für eigenverant­wort­liches Handeln und inno­vative Ideen. Neben einer der Posi­tion ent­sprechen­den Vergütung erhal­ten Sie eine zusätzliche betrieb­liche Alters­versorgung.

Wenn Sie diese verant­wortungs­volle Aufgabe reizt, freuen wir uns auf die Zusen­dung Ihrer aus­sage­kräftigen Bewer­bungs­unterlagen unter Angabe Ihrer Gehalts­vor­stellung sowie des Zeit­punkts Ihrer Verfüg­bar­keit möglichst bis zum 06.03.2020 . Bitte nutzen Sie hierfür gern unser Online-Bewerbungsformular .


Kontakt

Sebastian Voß
Herr Sebastian Voß
Vorstand

TalentRocket kooperiert bei diesem Job mit Stellenanzeigen.de

Stellenanzeigen.de Logo

Sonstiges

Hier kannst du weitere Informationen bekommen.

Zur Website

Fachbereiche

Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Öffentliches Recht


Entdecke weitere interessante Jobs

Großkanzlei
Freshfields Bruckhaus Deringer LLP
Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte (m/w/x) Unternehmensrecht

Öffentlicher Sektor
Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen
Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung in Düsseldorf

Volljuristen / Assessoren (m/w/d)

Unternehmen
MVTec Software GmbH
Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung in München

Legal Counsel – Wirtschaftsjurist / Unternehmensjurist (m/w/d)