Öffentlicher Sektor
undefined
Bundesanzeiger Verlag GmbH

Volljurist:innen in Köln ab sofort (On Site)

Volljuristen (m/w/d) als Teamleitung Bundesanzeiger Verlag GmbH

Bewerbung über eigene Karriereseite möglich
Nutze die Website des Arbeitgebers, um dich zu bewerben.

Über uns

Der Bundesanzeiger Verlag als Partner der Gesetzgebung ist die Evidenzzentrale für umfassende Informationen aus Recht und Wirtschaft und dient hierbei als Publikations-Plattform und -Organ für gesetzlich vorgeschriebene Bekanntmachungen und Unternehmensdaten.

Neben dem ´Bundesanzeiger´ führen wir verantwortlich das Transparenzregister – das offizielle Register der Bundesrepublik Deutschland für Daten zu wirtschaftlich Berechtigten. Als registerführende Stelle sind wir mit dieser Aufgabe und den Befugnissen vom Bundesministerium der Finanzen beliehen worden. Das Transparenzregister wird als hoheitliche Aufgabe des Bundes von der registerführenden Stelle elektronisch geführt und  dient der Geldwäsche- und Terrorismusbekämpfung.

Wir suchen ab sofort für den weiteren Ausbau des Teams Gebühren im Transparenzregister, unbefristet einen Volljuristen (m/w/d) als Teamleitung.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Anleitung und systematische Beratung der Mitarbeiter im Team
  • Koordination des operativen Tagesgeschäfts mit Bedarfs- und Einsatzplanung
  • Mitarbeit in spezifischen und fachübergreifenden Themen wie z.B. Fachangelegenheiten der Registerführung, des Registerrechts, Verwaltungsrechts, Gebührenrecht
  • Vorbereitung von Verwaltungs- und Gerichtsverfahren, insbesondere im Bereich Gebührenerhebung, der Vollstreckung von säumigen Gebühren
  • Identifizierung und Kommunikation von Schulungs- und Ausbildungsbedarf
  • Identifizierung von Personalmehr- oder minderbedarf
  • Entwicklung und Optimierung von Arbeitsprozessen im Aufgabengebiet sowie Vorbereitung und Beantwortung von externen und internen Anfragen
  • Mitarbeit in Projekten zur Entwicklung und Optimierung von Arbeitsprozessen
  • Repräsentation des Transparenzregisters bei internen und externen Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium (erstes und zweites Staatsexamen)
  • Umfangreiche Kenntnisse sowie einschlägige Berufserfahrung im öffentlichen Recht
  • Vorkenntnisse im Bereich Zivilprozessrecht sowie Verständnis für rechtliche Fragestellungen, die sich aus der fortschreitenden Digitalisierung vieler Lebensbereiche ergeben sind wünschenswert
  • Ebenfalls besitzen Sie gute fachspezifische EDV-Kenntnisse in MS-Office Anwendungen
  • Verhandlungsichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Starke kommunikative und soziale Kompetenz, ein sicheres Auftreten, Durchsetzungsstärke und sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Hohe Verantwortungsbereitschaft und ausgeprägte Fähigkeit, Aufgaben zu priorisieren
  • Bereitschaft in der Regel planbaren, ein- und mehrtägigen Dienstreisen
  • Bereitschaft zu Mehrarbeit und Schichtarbeit
  • Eigeninitiative und Bereitschaft zur Weiterbildung

Ihre Perspektiven:

  • Eine verantwortungsvolle, sichere und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten und anspruchsvollen Aufgabengebiet
  • Eine umfassende Einarbeitung und individuelle Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Work-Life-Balance dank flexibler, eigenverantwortlicher Arbeitszeiteinteilung in Vertrauensarbeitszeit
  • Eine 35 Stunden-Woche und 30 Tage Jahresurlaub
  • Attraktiver Standort in Köln mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie Job-Ticket
  • Mitarbeitervergünstigungen, Fitnessangebote, Job-Rad etc.
  • Vergünstigte Mahlzeiten bei unserem Kooperationspartner


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karriereseite!


Kontakt

BeatrixGottschalk
Frau Beatrix Gottschalk
Personalreferentin Recruiting

Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Bundesanzeiger Verlag GmbH im Detail

Die Geschichte der Bundesanzeiger Verlag GmbH beginnt 1949 mit der Wiederaufnahme eines geordneten Bekanntmachungs- und Verkündungswesens im...

Erfahre hier mehr zum Arbeitgeber
Reaktionszeit

Bundesanzeiger Verlag antwortet normalerweise innerhalb von 1 -2 Wochen

Datenschutz

Unser Anspruch ist es, dass deine Daten in jeder Hinsicht geschützt sind. Wir möchten, dass du dich sicher fühlst. Da wir deine Daten in Falle einer Bewerbung über TalentRocket an den Arbeitgeber weiterleiten, kannst du hier die Datenschutzbestimmungen von Bundesanzeiger Verlag GmbH einsehen.