Öffentlicher Sektor
Hessisches Ministerium der Finanzen

Hessisches Ministerium der Finanzen
Volljurist (m/w/d) Führungskraft im höheren Dienst

Volljurist ab sofort in Frankfurt am Main
Referenznummer: 12921
Bewerbung mit deinem TalentRocket Profil
Registriere dich, um deine Daten zu hinterlegen.

Die Festsetzung und Erhebung von Steuern ist wesentliche Grundlage für das Funktionieren des öffentlichen Gemeinwesens. Die notwendigen Einnahmen zu sichern und dabei die umfänglichen rechtlichen Vorgaben zu beachten, ist eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe.

 

Wir suchen daher für unsere 35 Finanzämter hessenweit: 

 

Volljuristen (m/w/d) als Führungskräfte im höheren Dienst (Besoldungsgruppe A 13)

 

Was wir erwarten

  • zwei juristische Staatsexamen mit mindestens befriedigend im oberen Bereich
  • Verantwortungs- und Kooperationsbereitschaft
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen

 

Was wir bieten

  • frühzeitige Übernahme von Führungsaufgaben
  • eine einjährige fachtheoretische und praktische Einführung in die Aufgaben des höheren Dienstes
  • vielfältige attraktive Aufgabengebiete und attraktive Entwicklungsmöglichkeiten
  • qualifizierte Fortbildungsangebote
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

 

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung auch eine Erklärung bei, dass die Referendar-Personalakten zur Einsichtnahme angefordert werden können.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit dem TalentRocket Profil!

 


Kontakt

Nastasja von Wiltberg
Frau Nastasja von Wiltberg

Bewerbung mit Profil

Hessen bevorzugt die Bewerbung mit deinem Profil. Du hinterlegst dabei einmalig deine persönlichen Daten und kannst dich direkt auf Jobs bewerben. Halte dein Profil immer aktuell. Profil anlegen

Normalerweise antwortet Hessen auf deine Bewerbung innerhalb von einer Woche.


Hessisches Ministerium der Finanzen im Detail

Die hessische Finanzverwaltung sichert das funktionierende Gemeinwesen in Hessen:

Denn sie erhebt die Steuern, ohne die das Land seine staatlichen Aufgaben beispielsweise in den Bereichen Bildung, innere Sicherheit, Soziales oder Umweltschutz nicht erfüllen könnte. Oberste Behörde ist das Hessische Ministerium der Finanzen in Wiesbaden, auf der mittleren Ebene ist die Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main angesiedelt. Es folgen 35 Finanzämter in Hessen, die für die Festsetzung und Erhebung von Steuern zuständig und Serviceeinheiten für die Bürgerinnen und Bürger sind.

Mit Ihren Kompetenzen können Sie Ihren Beitrag als Führungskraft dazu leisten, dass die Steuern gerecht erhoben und gezahlt werden und somit die Finanzierung des Gemeinwesens gewährleistet wird.

Mehr Informationen

Ort und Anfahrt

Wo befindet sich dein zukünftiger Arbeitsort und wie lange dauert die Anfahrt? Gib deine Heimatadresse oder dein Wunschviertel an und wir berechnen dir den tatsächlichen Anfahrtsweg.

+ Aktuellen Standort hinzufügen
Die berechneten Anreisezeiten basieren auf den Verkehrsdaten eines typischen Dienstag morgens um 8:30.
Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Fachbereiche

Bank- und Finanzrecht, Öffentliches Recht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Verwaltungsrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Kanzleiboutique
HELLRIEGEL RECHTSANWÄLTE
Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung in Berlin

Rechtsanwälte (m/w/d) Öffentliches Wirtschaftsrecht

Kanzleiboutique
lindenpartners Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung in Berlin

Rechtsanwalt (m/w/d) Bank- und Kapitalmarktrecht

Großkanzlei
GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Volljurist, Volljurist mit Berufserfahrung in München

Rechtsanwalt (m/w/d) Finanzierung / Restrukturierung