Universität
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg - Juristische Fakultät

Zulassung bei

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg - Juristische Fakultät

Bewerbungsfrist

Bewerbungsschluss ist allgemein der 15. Juli vor Studienbeginn (keine Ausschlussfrist für "Studierende mit inländischem Hochschulabschluss").


Zulassungsvorraussetzung

Voraussetzung für die Zulassung ist i.d.R. ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit den Abschlüssen:

  • Staatsexamen (Prädikat)
  • Diplom-, oder Masterprüfung (mit mindestens Note „gut“) an einer inländischen Hochschule mit mindestens 240 ECTS-Punkten oder gleichwertiger ausländischer Hochschulabschluss


Bewerbung

Eine vollständige Bewerbung besteht aus folgenden Unterlagen:

Bewerbungsformular

Motivationsschreiben (max. 750 Wörter)

Tabellarischer Lebenslauf

Zeugnis über die Hochschulzugangsberechtigung (beglaubigte Kopie)

Universitätsabschlusszeugnisse (beglaubigte Kopie)

Zwei Empfehlungsschreiben (nach Möglichkeit von einem Hochschullehrer und einem Praktiker). Benutzen Sie hierfür bitte die Formulare für Empfehlungsschreiben.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage.


Kursseite

Nähere Informationen zu unserem Kursplan findest du unter "Legum Magister in Unternehmensrestrukturierung (LL.M. corp. restruc.)".