Universität
Dr. med. Micheline Radzyner-Institut für Rechtsfragen der Medizin (HHU Düsseldorf)

Übersicht über

Dr. med. Micheline Radzyner-Institut für Rechtsfragen der Medizin (HHU Düsseldorf)


Über Dr. med. Micheline Radzyner-Institut für Rechtsfragen der Medizin (HHU Düsseldorf)

Das 1999 gegründete Dr. med. Micheline Radzyner-Institut für Rechtsfragen der Medizin hat sich insbesondere zur Aufgabe gemacht, den interdisziplinären Austausch zwischen Rechtswissenschaft und Medizin in Forschung und Lehre zu fördern. Dazu bietet es seit 2007 den LL.M. Weiterbildungsstudiengang Medizinrecht an.

Als einer der wenigen LL.M.-Studiengänge in Deutschland, die sich ausschließlich an Juristen richten, vermittelt dieser den Studierenden tiefgreifende Kenntnisse und berufsspezifische Fähigkeiten im Medizinrecht. Der als berufsbegleitend ausgestaltete Studiengang zeichnet sich vor allem durch ein breites Fächerangebot und eine hohe Praxisnähe aus.


Kurse

  • Arbeitsrecht
  • Gesetze der Verpflichtungen
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Öffentliches Recht
  • Philosophie- & Geschichtsrecht
  • Soziales und Ethik
  • Steuerrecht
  • Strafrecht
  • Versicherungsrecht

Programmtarten

  • Teilzeit

Standorte

Hier hast du einen Überblick über die Standorte von Dr. med. Micheline Radzyner-Institut für Rechtsfragen der Medizin (HHU Düsseldorf)

Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.