Großkanzlei
altText
Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP

Soziales

Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP


Team

  • Sie erwartet eine kollegiale Atmosphäre, geprägt von Offenheit, flachen Hierarchien und einem sehr persönlichen Umgang miteinander.
  • Dazu tragen die meist offenen Türen ebenso bei wie das zwischen allen anwaltlichen und nichtanwaltlichen Kolleginnen und Kollegen der Kanzlei gebräuchliche „Du“.
  • Die Meinung unserer Anwältinnen und Anwälte und ihre aktive Beteiligung an kanzleiinternen Angelegenheiten ist uns wichtig – nicht wenige engagieren sich in unseren Office Committees zu verschiedenen Themen.

Unsere Werte

international, professionell und kollegial


Reale Arbeitszeit

Sehr geringSehr hoch

Netzwerk

Neben einigen internen Netzwerken ist unser Alumni Netzwerk hervorzuheben. Viele ehemalige Kolleginnen und Kollegen bleiben eng mit Cleary Gottlieb verbunden und treffen sich u.a. bei den jährlich stattfindenden Alumni Meetings.


Diversity

  • „Diversity and Inclusion“ gehören zu den Gründungsprinzipien Cleary Gottliebs und in der über 65jährigen Geschichte der Kanzlei sind uns diese Prinzipien stets ein besonderes Anliegen gewesen.
  • Unser weltweites Komitee für Diversität und Inklusion unterstützt sechs Arbeitsgruppen/Initiativen der Kanzlei: die „Black Affinity Group“, die „East Asian Affinity Group“, die „Hispanic/Latino Affinity Group“, die „LGBT Affinity Group“, die „Parent Affinity Group“ und die „South East Asian – South Asian – Middle Easter Affinity Group (SESAME)“. 

28
Urlaubstage

Arbeitszeitmodelle

Flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns sehr wichtig. In allen Positionen sind flexible Arbeitszeitmodelle möglich, die es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ermöglichen sollen, ihrer familiären Verantwortung, wie etwa der Kinderbetreuung und -erziehung oder der Pflege kranker oder älterer Familienangehöriger, nachzukommen. Diese Modelle werden bei uns von Anwältinnen und Anwälten gleichermaßen in Anspruch genommen.

Teilzeit

Auch längerfristig bieten wir die Möglichkeit, in Teilzeit mitzuarbeiten. Die entsprechenden Modelle werden bei uns individuell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Mitarbeiter zugeschnitten und beinhalten etwa eine Stundenreduzierung oder eine teilweise Home Office Tätigkeit.


Corporate Social Responsibility

Cleary Gottlieb ist davon überzeugt, dass die Ausübung des Anwaltsberufs ein Privileg ist, das die Verantwortung mit sich bringt, eigenes Wissen zugunsten weniger privilegierter Personen und Gruppen einzusetzen. Seit Gründung der Kanzlei ist es uns daher ein besonderes Anliegen, einen positiven gesellschaftlichen Beitrag zu leisten und Menschen, die auf fremde Hilfe angewiesen sind, zu unterstützen. Zu diesem Zweck erbringen wir unentgeltliche Rechtsberatung und engagieren uns im gemeinnützigen Bereich. In der Tradition unserer Gründer und ihrer Ideale leistet Cleary Gottlieb heute weltweit über 90.000 Stunden ehrenamtlicher und gemeinnütziger Arbeit pro Jahr. Ehrenamtliche Tätigkeiten werden in allen Büros der Kanzlei ausgeübt.


Frauenanteil

Partnerinnen: 17 %

Sehr geringSehr hoch

Associates/Berufseinsteigerinnen: 50 %

Sehr geringSehr hoch