Mittelständische Kanzlei
FPS Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB

FPS Fritze Wicke Seelig Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mbB


Martin Schröder
Dr. Martin Schröder
Young Professionals Beauftragter

Examensorientierte Ausbildung

Fachbereiche Referendariat

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
  • Arbeitsrecht
  • Architekten- und Baurecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Beihilfenrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht/Corporate und M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Grundstücksrecht
  • Handelsrecht

Arbeitszeit Referendare

geringhoch

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation
  • Referendariatsbegleitend

Referendarplätze p.a.

35

Praxisnahe Ausbildung

geringhoch

Übernahmewahrscheinlichkeit

geringhoch

Referendarspersönlichkeit

Dass wir von unseren Referendaren ein überdurchschnittliches Erstes Staatsexamen voraussetzen, versteht sich. Aber sie sollten noch mehr mitbringen – Teamgeist, Leidenschaft und soziale Kompetenz. Denn wir möchten Anwältinnen und Anwälte ausbilden, die fachlich zu den Besten zählen und menschlich zu uns passen.

Highlights

In unserer inhouse REFERENDAR-AG, die im zweiwöchentlichen Rhythmus von einem langjährigen Prüfer und ehemaligen OLG-Richter geleitet wird, bereiten Sie sich in Kleingruppen auf die mündliche Prüfung vor – vom Aktenvortrag bis zum Prüfungsgespräch – und erhalten examensrelevante Tipps aus erster Hand.

Stimmen aktueller und ehemaliger Referendare

PreviousNext