JavaScript ist nicht aktiviert!

Greenberg Traurig Germany, LLP

Karriere Kontakt
HR
Potsdamer Platz 1
10785 Berlin
E-Mail Zur Website

Greenberg Traurig ist eine führende internationale Transaktionskanzlei an weltweit 38 Standorten.

In Deutschland sind wir mit einem Team von 55 Anwälten präsent, die schwerpunktmäßig Transaktionen in den Branchen Immobilien, Technologie & Telekommunikation, Medien & Entertainment sowie Infrastruktur beraten.

Unsere Teams arbeiten grenzüberschreitend und interdisziplinär zusammen. Wir verbinden unterschiedliche Rechtssysteme und Kulturen und entwickeln so Strategien, die sowohl auf die individuellen Anforderungen unserer Mandanten als auch auf den jeweiligen Markt zugeschnitten sind. 

Fachbereiche

  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Beihilfenrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht/Corporate und M&A
  • Gewerberecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Handelsrecht
  • Immobilienrecht
  • Informationstechnologie (IT)
  • Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Joint Ventures
  • Kartellrecht und Außenhandel
  • Leasingrecht
  • Marken- und Wettbewerbsrecht
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Öffentliches Recht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • ÖPP / Projekte
  • Presse- und Verlagsrecht
  • Private Equity und Venture Capital
  • Privatisierungsrecht
  • Produkthaftungsrecht
  • Regulierungsrecht
  • Steuerrecht
  • Telekommunikationsrecht
  • Umweltrecht
  • Urheber- und Medienrecht
  • Vergaberecht
  • Vertragsrecht
  • Vertriebsrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration

Fachbereiche nach Standort

Berlin

  • Allgemeines Wirtschaftsrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Beihilfenrecht
  • Compliance
  • Datenschutzrecht
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht/Corporate und M&A
  • Gewerberecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Handelsrecht
  • Immobilienrecht
  • Informationstechnologie (IT)
  • Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Joint Ventures
  • Kartellrecht und Außenhandel
  • Leasingrecht
  • Marken- und Wettbewerbsrecht
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Öffentliches Recht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • ÖPP / Projekte
  • Presse- und Verlagsrecht
  • Private Equity und Venture Capital
  • Privatisierungsrecht
  • Produkthaftungsrecht
  • Regulierungsrecht
  • Steuerrecht
  • Telekommunikationsrecht
  • Umweltrecht
  • Urheber- und Medienrecht
  • Vergaberecht
  • Vertragsrecht
  • Vertriebsrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration

Standorte International

  • Albany
  • Amsterdam
  • Atlanta
  • Austin
  • Boca Raton
  • Boston
  • Chicago
  • Dallas
  • Delaware
  • Denver
  • Fort Lauderdale
  • Houston
  • Las Vegas
  • London
  • Los Angeles
  • Mexico Stadt
  • Miami
  • New Jersey
  • New York
  • Northern Virginia
  • Orange County
  • Orlando
  • Philadelphia
  • Phoenix
  • Sacramento
  • San Francisco
  • Seoul
  • Shanghai
  • Silicon Valley
  • Tallahassee
  • Tampa
  • Tel Aviv
  • Tokio
  • Warschau
  • Washington D.C.
  • West Palm Beach
  • Westchester County

Standorte national

  • Berlin

Internationale Mandate

weniger mehr

Anzahl Anwälte national

54

Partner
13
Associates
38
Weitere
3

Anzahl Anwälte International

1.900

Sprachen

In allen Fachbereichen sind sehr gute Englischkenntnisse erforderlich.

Mandantenkontakt Berufseinsteiger

weniger mehr

Reisetätigkeit im Job

gering hoch

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt / Steuerberater

Anwaltspersönlichkeit

Gefragt sind Kandidaten, die neben hervorragenden juristischen Kenntnissen über ein ausgeprägtes wirtschaftliches Gespür verfügen. Unsere Anwälte sollten neben der Leidenschaft für den Beruf eine hohe Dienstleistungsorientierung und unternehmerische Denkweise mitbringen. Von besonderer Bedeutung ist zudem die internationale Erfahrung, die sich nicht nur auf den sprachlich-kulturellen Bereich beschränkt, sondern immer mehr auch auf die Sprachkenntnisse, die in einem beruflich orientierten Umfeld im Ausland erworben wurde.

Einstiegsmöglichkeiten

Gehalt Referendare

700 €

Wochenarbeitstag im Monat

Gehalt Referendare

700 €

Wochenarbeitstag im Monat

Gehalt wissenschaftliche Mitarbeit

Mit 1. Staatsexamen: 700 €; Mit 2. Staatsexamen: 850 € pro Wochenarbeitstag im Monat

Gehalt Praktikum

400 €

bei einem Pflichtpraktikum

Urlaubstage

30

Frauenanteil

PartnerINNEN 14%

BerufseinsteigerINNEN 47%