Norton Rose Fulbright LLP

„Aus der Praxis“ – das Frühstück für Ausgeschlafene! „Das zivilprozessuale Verfahren in der Praxis“ LIVE in München und online

Bewerbungsfrist bereits abgelaufen
Eine Bewerbung auf das Event ist nicht mehr möglich.


Eventtermin

26.1.2023
10:00 - 11:15 Uhr

Bewerbungsfrist

24.1.2023
14:00 Uhr

Veranstaltungsort

München

Referent: Dr. Manuel Gleich

Darum geht’s: Das Ziel des Zivilprozesses ist es, bei Scheitern einer gütlichen Beilegung des Rechtsstreits unter Mitwirkung des Gerichts bürgerlich-rechtliche Rechte im Erkenntnis- oder Urteilsverfahren festzustellen oder zu gestalten. Doch wie wählt man die richtige Verfahrensart? Was sind die wichtigsten Verfahrensgrundsätze? Wie steht es um das Beweisrecht? Und wie läuft eigentlich eine mündliche Verhandlung ab?

All das erläutert Euch Manuel Gleich in diesem „Frühstück für Ausgeschlafene“ in lockerer Atmosphäre bei einem leckeren Frühstück.

Darüber hinaus habt Ihr als Teilnehmer die Möglichkeit, Euch über Praktika, Referendariat und Karrieremöglichkeiten bei Norton Rose Fulbright zu informieren und Euch mit Mitarbeitern auszutauschen.

Wer kann teilnehmen? Das Frühstück richtet sich insbesondere an Referendare und Jura-Studierende.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung mit dem TalentRocket Profil!

Diese Veranstaltung findet HYBRID statt. Bitte teilt uns in der Anmeldung mit, ob ihr vor Ort in der Kanzlei in MÜNCHEN teilnehmen wollt oder online. Die Zugangsdaten zum Online-Meeting  via Teams lassen wir Euch zeitnah vor dem Event zukommen.


Teilnehmer

Referendar:innen, Diplomjurist:innen, Promotionsstudent:innen, Student:innen

Kontakt

FranziskaPletl
Frau Franziska Pletl
Trainee and Referendar Coordinator