Gleiss Lutz Hootz Hirsch PartmbB Rechtsanwälte, Steuerberater

Unconscious Bias Workshop

Bewerbungsfrist bereits abgelaufen
Eine Bewerbung auf das Event ist nicht mehr möglich.


Eventtermin

6.12.2019
11:00 Uhr

Bewerbungsfrist

23.11.2019

Veranstaltungsort

Friedrichstraße 71
10117 Berlin


Wir sind überzeugt: Nur in einem Klima, in dem Offenheit, Diversität und Inklusion täglich gelebt werden, können wir unser volles Potenzial entfalten. Lernen Sie unsere LGBT+ Gruppe kennen und nehmen Sie an einem spannenden, interaktiven Unconscious Bias Workshop teil.

Ziel des Workshops ist es, sich unbewusste eigene Vorurteile sowie gesellschaftlich verbreitete Stereotype und deren Wirkungsmechanismen bewusst zu machen. Wir wollen diese insbesondere in juristischen Arbeitsfeldern hinterfragen sowie erste Strategien zu ihrem Abbau entwerfen. Der Workshop bietet Gelegenheit, Beispiele aus eigener Lebenserfahrung einzubringen und sie auf Funktion und Wirkung hin zu untersuchen.

Bei Glühwein auf dem Gendarmenmarkt und anschließendem Dinner und Drinks in entspannter Atmosphäre im Night Kitchen, haben Sie dann die Möglichkeit, weitere Anwältinnen und Anwälte kennenzulernen und sich über den Arbeitsalltag und die Karrieremöglichkeiten bei Gleiss Lutz auszutauschen.

Wir übernehmen selbstverständlich die Reisekosten und kümmern uns um die Hotelunterbringung


Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit dem TalentRocket Profil! 

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Referendare (m/w/d) sowie Berufseinsteiger (m/w/d). 


Teilnehmer

Referendar (m/w/d), Volljurist (m/w/d)

Kontakt