Öffentlicher Sektor
Finanzbehörde Hamburg –Steuerverwaltung–

Finanzbehörde Hamburg –Steuerverwaltung–
Jurist (m/w/d)

Volljurist ab sofort in Hamburg
Referenznummer: 15978
Bewerbung mit deinem TalentRocket Profil
Registriere dich, um deine Daten zu hinterlegen.

Die Hamburger Steuerverwaltung mit ihren 14 Finanzämtern sorgt mit etwa 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die finanziellen Grundlagen aller Bereiche staatlichen Handelns.

Wir suchen engagierte Juristen (m/w/d) für vielfältige und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Funktionen in den Finanzämtern und in der Finanzbehörde.


Was wir erwarten

  • zwei juristische Staatsexamina mit mindestens befriedigend
  • Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit
  • Entscheidungsfreude und Verantwortungsbewusstsein
  • Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Interesse an steuerrechtlichen Fragestellungen

 

Was wir bieten

  • frühzeitige Übernahme von Führungsverantwortung
  • eine einjährige fachtheoretische und praktische Einführung in die Aufgaben des höheren Dienstes
  • Einstiegsgehalt der Besoldungsgruppe A13 (Land Hamburg) und nach Ablauf der Probezeit die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit
  • vielfältige attraktive Aufgabengebiete und Entwicklungsmöglichkeiten
  • qualifizierte Fortbildungsangebote
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Was Sie noch wissen sollten

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung auch eine Erklärung bei, dass die Referendar-Personalakten zur Einsichtnahme angefordert werden können.

Die Finanzbehörde Hamburg trifft Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und Leistung. Sie fördert die Einstellung von Frauen in das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 und deren berufliche Entwicklung. Deshalb sind Frauen besonders aufgefordert, sich zu bewerben. 

Bewerberinnen und Bewerber mit einer Schwerbehinderung werden bei ansonsten im wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Einstellungen erfolgen bedarfsorientiert zu nicht festgelegten Einstellungsterminen. Im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten werden die individuellen Bedürfnisse der Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigt.
Der Einstellung geht ein dreistufiges Auswahlverfahren voraus, um einen Eindruck von der fachlichen und persönlichen Eignung der Bewerberinnen und Bewerber zu erhalten.
Im ersten Schritt werden die Bewerbungsunterlagen gesichtet. Im Anschluss daran findet gegebenfalls ein Vorstellungsgespräch in der Finanzbehörde statt. Nach dessen Ausgang wird über die Teilnahme an einem ganztägigen Vorstellungstermin (Assessment Center) vor einer weiteren Kommission entschieden.
Im Falle der erfolgreichen Teilnahme am Assessment Center findet abschließend eine Untersuchung durch den personalärztlichen Dienst statt, um die gesundheitliche Eignung für das Beamtenverhältnis auf Probe festzustellen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit dem TalentRocket Profil!

 


Kontakt

Dr. Sascha Teichert
Herr Dr. Sascha Teichert
Personalreferatsleiter
Josefine  Belter
Frau Josefine Belter
Sachgruppenleiterin im Personalreferat, zuständig für die Einstellung von Juristinnen und Juristen

Bewerbung mit Profil

Finanzbehörde Hamburg –Steuerverwaltung– bevorzugt die Bewerbung mit deinem Profil. Du hinterlegst dabei einmalig deine persönlichen Daten und kannst dich direkt auf Jobs bewerben. Halte dein Profil immer aktuell. Profil anlegen

Normalerweise antwortet Finanzbehörde Hamburg –Steuerverwaltung– auf deine Bewerbung innerhalb von einer Woche.


Finanzbehörde Hamburg –Steuerverwaltung– im Detail

Die Finanzbehörde Hamburg -Steuerverwaltung- mit ihren 14 Finanzämtern sorgt für die finanziellen Grundlagen aller Bereiche des staatlichen Handelns. Die Aufgabenbereiche und Dienstleistungen der Freien und Hansestadt Hamburg wären ohne Steuereinnahmen nicht denkbar. Ca. 4.000 Mitarbeiter (m/w/d) der Finanzbehörde Hamburg-Steuerverwaltung- und der Finanzämter engagieren sich für diese wichtige Aufgabe. Bürgernah und kompetent.

Als Jurist (m/w/d) bieten sich für Sie vielfältige und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten als Führungskraft in den Hamburger Finanzämtern.

Es bietet sich auch die Möglichkeit, eine Tätigkeit in der Finanzbehörde oder als Dozent an der Norddeutschen Akademie für Finanzen und Steuerrecht wahrzunehmen.

Mehr Informationen

Datenschutz

Unser Anspruch ist es, dass deine Daten in jeder Hinsicht geschützt sind. Wir möchten, dass du dich sicher fühlst. Da wir deine Daten in Falle einer Bewerbung über TalentRocket an den Arbeitgeber weiterleiten, kannst du hier die Datenschutzbestimmungen von Finanzbehörde Hamburg –Steuerverwaltung– einsehen.

Datenschutzbestimmungen ansehen

Fachbereiche

Allgemeines Wirtschaftsrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht


Entdecke weitere interessante Jobs

Kanzleiboutique
LPA-GGV
Volljurist in Frankfurt am Main

Rechtsanwalt (m/w/d) Steuerrecht

Großkanzlei
Watson Farley & Williams LLP
Volljurist in Frankfurt am Main

Rechtsanwalt (m/w/d) Corporate / Merger & Acquisitions

Großkanzlei
Watson Farley & Williams LLP
Volljurist in Hamburg

Rechtsanwalt (m/w/d) Maritime Services Group