Kanzleiboutique
ARQIS

Soziales

ARQIS

THE ARQIS WAY OF PERFORMING“

Team

Im Team arbeiten – aber auch zusammen Spaß haben. Dies wird durch unsere regelmäßigen gemeinsamen Aktivitäten gefördert. Sei es beim Barbecue in der Mittagspause, der Karnevalsfeier, beim gemeinsamen Sport oder im Staffel-Team beim Kö-Lauf.


Unser Engagement

Der Schutz des Klimas und der Umwelt ist ein wesentliches Anliegen von ARQIS. So reduzieren wir in der Kanzlei nicht nur konsequent den Einsatz von Papier, sondern setzen uns auch für Organisationen ein, die sich für die Wiederaufforstung abgeholzter Waldflächen engagieren. Unter anderem haben wir als Pro-bono-Mandat die rechtliche Beratung von „Plant for the Planet“ übernommen und unterstützen mit Spenden die Organisation AIDER, die abgeholzte Regenwaldflächen in Peru aufforstet.


Reale Arbeitszeit

Sehr geringSehr hoch

Diversity

Das Prinzip der Gleichbehandlung ist bei ARQIS selbstverständlich und gilt für alle unsere Mitarbeiter. Herkunft, Geschlecht, Religion oder sexuelle Neigung spielen für uns keine Rolle.


28
Urlaubstage


Arbeitszeitmodelle

Bei ARQIS ist es auf allen Karrierestufen möglich, zeitweise oder dauerhaft in Teilzeit zu arbeiten.

Die Arbeitszeiten bei ARQIS sind flexibel, sodass auf persönliche Belange Rücksicht genommen werden kann.

Arbeiten im Home-Office ist bei familiärem Bedarf möglich.

Selbstverständlich kann Elternzeit von allen Mitarbeitern wahrgenommen werden.


Sabbaticals sind für alle Mitarbeiter möglich und werden jeweils individuell vereinbart.


Frauenanteil

Partnerinnen

20%

Sehr geringSehr hoch

Associates/Berufseinsteigerinnen

57%

Sehr geringSehr hoch