Kanzleiboutique
KLIEMT.Arbeitsrecht Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Über

KLIEMT.Arbeitsrecht Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Wir arbeiten Themen nicht lediglich ab: Wir setzen Standards im Arbeitsrecht!“

Mitarbeiter national
75
Anwälte

17
davon Partner

45
davon Associates

13
davon Counsel und Principal Counsel


Sprachen

  • Deutsch
  • verhandlungssicheres Englisch

Internationale Mandate

Sehr geringSehr hoch

Schon gewusst

KLIEMT.Arbeitsrecht ist mit über 75 ausschließlich im Arbeitsrecht tätigen Anwält:innen die größte auf Arbeitsrecht spezialisierte Kanzlei Deutschlands und außerdem die einzige, die viermal JUVE „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“ geworden ist.




Auszeichnungen & Preise

Mein Arbeitstag

Erhalten Sie hier Einblicke in den typischen Arbeitsalltag von unserem Senior Associate Tomislav Santon, LL.M. 

07:30 Uhr

Anreise zum Arbeitsgericht Frankfurt am Main mit Taxi und ICE von zu Hause aus; Vorbereitung des Kammertermins in einem Kündigungsverfahren wegen low performance.

10:00 Uhr

Frühstück

10:30 Uhr

Vorbesprechung des Kammertermins mit der Human Resources Managerin der Mandantin und Abstimmung von Vergleichsoptionen.

11:00 Uhr

Durchführung des Kammertermins; Führung von Vergleichsgesprächen mit der Gegenseite vor dem Gerichtssaal.

12:15 Uhr

Gemeinsames Mittagessen mit der Human Resources Managerin der Mandantin und Nachbesprechung des Kammertermins; Abstimmung des weiteren Vorgehens in einer weiteren Kündigungssache.

13:15 Uhr

Rückreise in die Kanzlei nach Düsseldorf mit ICE und Taxi; Telefongespräch mit dem verantwortlichen Partner zur Besprechung des Kammertermins; Durchsicht zwischenzeitlich eingegangener E-Mails.

15:30 Uhr

Mitteilung des zwischenzeitlich beim Arbeitsgericht abgefragten, klageabweisenden Urteilsspruchs an die Human Resources Managerin der Mandantin; Besprechung des weiteren Vorgehens.

16:00 Uhr

Allgemeiner Austausch und Besprechung des Kammertermins mit Teamkollegen; Anfertigung eines Terminberichts in englischer Sprache für die Rechtsabteilung der Mandantin in Großbritannien.

17:15 Uhr

Telefongespräch mit dem Personalleiter einer Mandantin zur Abstimmung des weiteren Vorgehens in einem Verfahren wegen Klage auf stufenweise Wiedereingliederung.

17:45 bis 19:00 Uhr

Beantwortung von E-Mails, Zeiterfassung und Heimfahrt.