5

Seitz Partnerschaftsgesellschaft mbB

Zur Merkliste hinzufügen
Seitz Partnerschaftsgesellschaft mbB

Über Seitz Partnerschaftsgesellschaft mbB

Wir sind eine auf Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht und Steuern spezialisierte Wirtschaftskanzlei. Zudem bündeln wir unsere Lösungen für die Herausforderungen von Digitalisierung und Datenschutz bei unserem Team von seitz.digital. Unser Team besteht aus über 100 Mitarbeiter:innen, davon rund 70 Rechtsanwält:innen und Steuerberater:innen. Hauptstandort unserer Kanzlei ist die schönste Stadt am Rhein.

Unsere DNA ist geprägt von einer starken und vertrauensvollen Team- und Mandantenstruktur. Teamspirit ist unser Wesen – untereinander und mit den Mandanten. Als Team bieten wir unseren Mandanten mehr als reine Rechtsberatung. Im Mittelpunkt steht bei uns die Entwicklung von Lösungen und Strategien, die individuell auf das jeweilige Unternehmen abgestimmt sind.

5.0
3 Bewertungen
5
3
4
0
3
0
2
0
1
0

Hilf Talenten bei Ihrer Jobsuche

Bewerten

Fachbereiche

Hier hast du einen Überblick über die Fachgebiete von Seitz Partnerschaftsgesellschaft mbB


Standorte

Hier hast du einen Überblick über die Standorte von Seitz Partnerschaftsgesellschaft mbB

Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Kontakte

Dr. AstridOleszak
Frau Dr. Astrid Oleszak
Rechtsanwältin
Dr. ConstantinAxer
Herr Dr. Constantin Axer
Partner
Dr. JulianPeters
Herr Dr. Julian Peters
Partner

Über uns

Mitarbeiter national
72
Anwält:innen und Steuerberater:innen

25
davon Partner:innen

16
davon Counsel

31
davon Associates


Sprachen

Englisch, Französisch, Italienisch


Renommierte Mandate

  • Beratung der Deutschen Lufthansa Gruppe beim größten Restrukturierungsprojekt in der Geschichte des Konzerns einschließlich zahlreicher Kollektivverhandlungen
  • Beratung der Unternehmensgruppe Theo Müller beim Erwerb u.a. der Marken Landliebe, Tuffi und Südmilch
  • Arbeitsrechtliche und strategische Beratung aller Unternehmen der Stellantis-Gruppe (Opel) in Deutschland u.a. zu Restrukturierungsthemen
  • Arbeitsrechtliche Begleitung der Post-Merger-Integration der Bahnsparte von Bombardier in den Alstom-Konzern und Restrukturierungsprojekt
  • Beratung von Change-Prozessen und Restrukturierungen bei R+V
  • Beratung tarifrechtlicher Großprojekte bei der Uniklinik Köln
  • Beratung in diversen steuerlichen Gestaltungsthemen für die sven c. sixt management holding GmbH

Internationale Mandate

Sehr geringSehr hoch



Auszeichnungen & Preise

Mein Arbeitstag

Dr. Maximilian Schmidt, Rechtsanwalt

06:45 Uhr

Der Wecker klingelt und mein schlaftrunkener Griff geht zur bereits am Vorabend gepackten Sporttasche – mein Tag startet mit einer einstündigen Sporteinheit. So habe ich bereits etwas „für mich“ getan und habe den Kopf für unsere Mandanten frei.

08:30 Uhr

Der erste Blick im Büro gilt stets meiner To-Do-Liste. Am Vormittag steht ein digitaler Einigungsstellentermin an, bei dem es um die Verhandlung einer Betriebsvereinbarung „Mobiles Arbeiten“ gehen wird. Hierzu treffe ich mich per Teams mit den Mandanten um 9:00 Uhr zur Vorbesprechung.

10:00 Uhr

Die digitale Einigungsstelle verläuft erfolgreich: Ich teile per Teams den Text des Entwurfs einer Betriebsvereinbarung und wir gehen diesen gemeinsam mit dem Betriebsrat durch. Am Ende der Sitzung ist der Entwurf geeint – ein wichtiger Schritt voran für unseren Mandanten.

13:00 Uhr

Die einstündige Mittagspause der Kanzlei mit meinen Kolleg:innen ist stets ein Highlight – heute gilt es den aktuellen Stand des Kicker-Managerspiels zu besprechen.

14:00 Uhr

Eine Kollegin hat einen umfangreichen Schriftsatz in einem Kündigungsschutzverfahren vorbereitet, den ich nun durcharbeite und Verbesserungsvorschläge erarbeite. Hierbei gehe ich mit der Methode „Devil´s advocate“ vor und nehme die Position der Gegenseite ein. Den Entwurf werden wir am nächsten Tag gemeinsam fertigstellen.

16:00 Uhr

Ein Mandant im Sportrecht – ein ehemaliger Fußballer – kommt in die Kanzlei zur Besprechung verschiedener Verträge. Unter anderem gibt es Ärger mit einem Berater, der androht gerichtlich Ansprüche gegen meinen Mandanten geltend zu machen. Hierzu bereiten wir die weitere Strategie vor.

18:00 Uhr

Die letzten Stunden des Tages nutze ich zur Bearbeitung verschiedener arbeitsrechtlicher Anfragen von Mandant:innen. Ein Mandant benötigt ein Gutachten zur besonderen tarifrechtlichen Situation in seinem Unternehmen und den Auswirkungen bei einem Teilbetriebsübergang.

20:30 Uhr

Der Tag endet mit der Erstellung meiner To-Do-Liste für den nächsten Tag. Anschließend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend zuhause mit meiner Lieblingsserie.


Karriere

Einstiegsmöglichkeiten

  • Bewerben Sie sich bei uns entsprechend ihrer derzeitigen Lebenssituation als Praktikant:in, Wissenschaftliche/r Mitarbeiter:in, Referendar:in oder Anwalt:in.
  • Seitz sucht in den Bereichen Arbeits-, Gesellschafts- und Steuerrecht regelmäßig gute Bewerber:innen in den verschiedensten Ausbildungsstadien.

Anwaltspersönlichkeit

Begeisterung für die anwaltliche Tätigkeit und Spaß an der Arbeit prägen unser Team. Als Verstärkung suchen wir Menschen, die hohe Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit haben und im Team miteinander und nicht gegeneinander arbeiten wollen. Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen, damit Sie zu uns passen:

  • möglichst zwei überdurchschnittliche juristische Staatsexamina
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • möglichst abgeschlossene Promotion
  • Teamfähigkeit und Motivation, auf höchstem Niveau zu arbeiten
  • Berufseinsteiger oder erste Berufserfahrung

Als Berufseinsteiger werden Sie von Beginn an in unser Ausbildungsprogramm
 seitz.talents eingebunden.


Anzahl Partner:innen zu Counsel/Associates

1:2

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen p.a.
23
Gesamt

5
davon Associates

10
davon Referendare

8
davon Praktikanten


Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Wege zur Partnerschaft

1. Stufe

Associate

2. Stufe

Senior Associate

3. Stufe

Counsel

4. Stufe

Partner:in


Möglichkeiten in der Weiterentwicklung

Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Teilnahme am Ausbildungsprogramm "Know to Grow"


Ausbildungsprogramme

Diese hohen Maßstäbe, die wir an unsere Arbeit legen, erfordern ein Team hoch motivierter und spezialisierter Anwälte.

seitz.talents

seitz.talents (www.seitzpartner.de/seitztalents) ist die Ausbildungsakademie von Seitz Rechtsanwälte Steuerberater. Als wirtschaftsberatende Kanzlei besteht unser Ansatz vor allem in fachlich exzellenten und maßgeschneiderten Beratungs- und Lösungsansätzen für unsere Mandanten. Um juristischem Nachwuchs ein möglichst schnelles Hineinwachsen in unser Team zu ermöglichen, nehmen wir in allen Ausbildungsstufen (Praktikant:in, WissMit, Referendar:in und Associate) geeignete Kandidaten auf. Wir helfen dir, zu wachsen. Als Jurist:in und als Mensch. Unsere Philosophie baut dabei auf fachliche Entwicklung, ansteckenden Teamspirit, individuelle Unterstützung, Praxiserfahrung und Verantwortung. seitz.talents beinhaltet in diesem Sinne eine individuelle Betreuung und Begleitung unserer Praktikant:innen, WissMits und Referendar:innen, regelmäßiges Feedback, ein monatliches Inhouse-Vortragsprogramm und Social Events.

Mentoring-Programm "Know to Grow" für Associates

In Kooperation mit renommierten Universitätsprofessor:innen haben wir unser innovatives Ausbildungsprogramm „Know to Grow“ für unsere Berufseinsteiger:innen entwickelt. Es umfasst neben dem Aufbau einer fachlichen Exzellenz entlang unserer täglichen Praxisarbeit und allen relevanten fachspezifischen Bereichen auch Themen wie Verhandlungstraining, Personality-Coaching und erste Leadership-Skills. Damit du vom Top-Juristen zu einer Anwaltspersönlichkeit wirst. Das Programm ist auf drei Jahre ausgelegt. Und nach erfolgreichem Abschluss machst du deinen ersten Karriereschritt: Du wirst Senior Associate.

Ziel ist es, Sie zeitnah an die eigenständige professionelle Betreuung von Mandanten auf höchstem Beratungsniveau heranzuführen und Ihre Talente fortlaufend zu fördern.


Weiterbildung Anwälte

  • Für unsere Associates erfolgt durch die Teilnahme an unserem Mentoring-Programm "Know to Grow" eine kontinuierliche Praxisausbildung in den ersten Berufsjahren.
  • Neben der Weiterbildung „on the job“ fördert die Kanzlei das Belegen von Fachanwaltskursen und die Teilnahme an externen Ausbildungsprogrammen.
  • Sowohl innerhalb der einzelnen Rechtsbereiche als auch bereichsübergreifend finden Block-Fortbildungsveranstaltungen zu praxisrelevanten Spezialthemen teil, in denen ergänzendes Fachwissen erlangt werden kann.

Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

Es gibt viele Wege, ein:e erfolgreiche:r Anwalt:in zu werden. Wir bieten in unserem Team eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten, um dieses Ziel zu erreichen. Bleibe in deinem Fachgebiet der/die Allrounder:in oder spezialisiere dich nach deinen Interessen und Fähigkeiten. Schlage den Weg der „Seitz-Partnerschiene“ ein oder etabliere dich beispielsweise fest z.B. als Counsel – ohne „up-or-out“ und starre Hierarchien. Halte Vorlesungen an der Uni oder veröffentliche spannende Beiträge in Fachzeitschriften. Bringe deine innovativen Ideen in unsere Legal Tech-Projekte und bei seitz.digital ein. Egal, wofür du dich entscheidest: Wir möchten dich bei deinen persönlichen beruflichen Zielen bestmöglich unterstützen.


Referendariat

Dr. Astrid Oleszak
Frau Dr. Astrid Oleszak
Rechtsanwältin
Dr. Julian Peters
Herr Dr. Julian Peters
Partner
Dr. Constantin Axer
Herr Dr. Constantin Axer
Partner

Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


10
Referendarplätze p.a.


Highlights

Teilnahme an unserem Ausbildungsprogramm seitz.talents und flexible Gestaltung des Referendariats bei Seitz:

Spannende Praxisluft und optimale Examensvorbereitung – jede:r hat eigene Vorstellungen für die beste Examensvorbereitung. Dabei unterstützen wir dich: Wir besprechen deine Erwartungen und die Gestaltung deiner Stage zu Beginn – und im Rahmen eines Feedbackgesprächs in der Mitte sowie am Ende der Stage. Examensrelevantes Anwaltshandwerk und entsprechende Bearbeitungen stehen für dich bei uns im Vordergrund – so erhältst du spannende Einblicke in die Praxis und zugleich Training für das Examen. Für deine persönliche Examensvorbereitung räumen wir dir Freiräume und Flexibilität ein, wie z.B. vollständig bezahlte Freistellung während der Klausurwochen und einen individuellen zeitlichen Zuschnitt der Stage. Zudem bieten wir jährliche Workshops zur Klausurvorbereitung an.

seitz.talents ist unser Angebot eines praxisnahen, ergänzenden Ausbildungsprogramms an Referendar:innen, WissMits und Praktikant:innen und zugleich der Einstieg in die Arbeitswelt von Seitz.

Es beinhaltet in diesem Sinne eine praktische Ausbildung, individuelle Betreuung und Begleitung der Zeit bei Seitz, regelmäßiges Feedback, ein monatliches Inhouse-Vortragsprogramm, die Vermittlung von Soft-Skills und Social Events.


Referendarspersönlichkeit

Begeisterung für die anwaltliche Tätigkeit und Spaß an der Arbeit prägen unser Team. Als Verstärkung suchen wir Menschen, die hohe Ansprüche an die Qualität ihrer Arbeit haben und im Team miteinander und nicht gegeneinander arbeiten wollen. Diese Voraussetzungen solltest Du mitbringen, damit Du zu uns passt:

  • möglichst ein überdurchschnittliches erstes juristisches Staatsexamen
  • Vorkenntnisse in dem Bereich, für den du dich bei uns bewirbst (Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Datenschutzrecht)
  • gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Motivation, auf höchstem Niveau zu arbeiten.

 


Examensorientierte Ausbildung


Arbeitszeit Referendare

Je nach Wunsch, 1-3 Tage / Woche, individuelle Arbeitszeiten im Hinblick auf die Examensvorbereitung nach Absprache 

Sehr geringSehr hoch

Sonderleistungen

  • Teilnahme an seitz.talents
  • bezahlte Freistellung während der Klausurwochen
  • Teilnahme am Corporate-Benefits-Programm
  • Moderne Räumlichkeiten in unserer Talents-Base.

 


Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Stimmen ehemaliger Referendar:innen

„Bereits als WissMit wurde ich voll in die Mandatsarbeit eingebunden und sogar schon als Interimspersonalleiter bei einem Mandanten eingesetzt. Dies ermöglichte mir perfekte praktische Einblicke und Erfahrungen.“

Marco Hansen, ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter, Rechtsanwalt im Bereich Arbeitsrecht bei Seitz

„Schon während meiner Zeit als WissMit und Referendarin wurde ich bei Seitz super eingebunden – fachlich und menschlich. So konnte ich als Anwältin sofort voll mitwirken und eigenständig Mandate übernehmen.“

Constanze Hartmann, ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin und Referendarin, Rechtsanwältin im Bereich Gesellschaftsrecht bei Seitz

„Seitz ermöglichte mir schon in meiner Zeit als WissMit und Referendar die Kombination von Doktorarbeit, Sport auf hochklassiger Ebene und einem Job auf höchstem Niveau. Diese Flexibilität hat mir viel gebracht und hat auch dafür gesorgt, dass ich als Anwalt direkt voll einsteigen konnte und frühzeitig Aufgaben und Mandate selbstständig übernehmen konnte.“

Dr. Dennis Ehrlich B. Sc (Economics), ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter und Referendar, Rechtsanwalt im Bereich Gesellschaftsrecht bei Seitz

 


Übernahmewahrscheinlichkeit

Sehr geringSehr hoch

Kultur

Teamspirit

Bei uns wird Teamspirit nicht nur geschrieben, sondern gelebt – regelmäßige seitz.talents-Stammtische bieten die Möglichkeit, sich auch außerhalb des Büros mit den Kolleg:innen auszutauschen und den Feierabend mit leckeren Getränken und leckerem Essen ausklingen zu lassen. Unsere Sommerfeste, die Weihnachtsfeiern und die Teilnahme am Business-Run mit gemeinsamem Ausklang sind weitere Beispiele und bei uns ebenfalls fest verankert.


Reale Arbeitszeit

Sehr geringSehr hoch

Netzwerk

Seitz verfügt über ein internationales Netzwerk mit führenden unabhängigen Kooperationssozietäten in Europa, USA und Kanada, Asien, Süd- und Mittelamerika sowie Australien.

Seitz ist Mitglied des international renommierten Anwaltsnetzwerks LAW (Lawyers Associated Worldwide) sowie der internationalen Arbeitsrechts-Allianz Innangard und hat darüber hinaus ein zusätzliches eigenes Kooperationsnetzwerk, so dass den Mandanten in allen Rechtsgebieten der Sozietät bei internationalen Sachverhalten weltweit ein Service „aus einer Hand“ angeboten werden kann.

Seitz legt großen Wert darauf, dass die internationalen Kooperationsbeziehungen nicht exklusiv sind. So kann stets dem Wunsch unserer Mandanten entsprochen werden, mit den von ihnen ausgewählten ausländischen Kanzleien zu arbeiten. 


Diversity

Diversity ist kein Werbeslogan, sondern gelebte Selbstverständlichkeit.


30
Urlaubstage


Arbeitszeitmodelle

Durch flache Hierarchien sieht sich Seitz in der Lage, die verschiedensten Arbeitszeitmodellen gemeinsam mit den jeweiligen Berufsträgern zu entwickeln. Teilzeittätigkeit wird auf allen Karrierestufen gelebt.


Frauenanteil

Partnerinnen

16 %

Sehr geringSehr hoch

Associates/Berufseinsteigerinnen

55 %

Sehr geringSehr hoch

Gesundheit

Sport- und Bewegungsangebote

Ihre Gesundheit ist uns ein Anliegen. Damit Sie sich fit und wohl fühlen, haben Sie die Möglichkeit an einer Auswahl von unterschiedlichen Bewegungsaktivitäten teilzunehmen.

Urban Sports Club

Unseren WissMits und Associates bieten wir die Möglichkeit einer geförderten und stark ermäßigten Mitgliedschaft bei Urban Sports Club.

wöchentliche "Aktive Pause"

Möglichkeit der Teilnahme an unserem Fitnessangebot "Aktive Pause", das einmal pro Woche angeboten wird und ein professionell angeleitetes Fitnessprogramm für die Dauer einer Mittagspause beinhaltet.

Business Run

Möglichkeit der Teilnahme am jährlichen Business-Run.

Kanzleifußball

Möglichkeit der Teilnahme am regelmäßig stattfindenden Kanzleifußball.


Büroaustattung für WissMits und Referendare

Eine kreative Umgebung ermöglicht kreative Arbeit. Unsere „talents.base“ bietet unseren Referendar:innen und wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen eine attraktive Arbeitsumgebung. Hier findest du Erfahrungsaustausch, Tipps und Teamspirit. Die talents.base hat eine eigene Terrasse und auch Getränke wie Kaffee und Wasser sind für euch natürlich frei verfügbar.