5

GLNS Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Zur Merkliste hinzufügen
GLNS Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Über GLNS Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Kompetenz in fabelhaften Mandaten“

Wie schön, dass Sie bei uns vorbeischauen! Wir möchten uns sehr gerne vorstellen.

Zunächst die Fakten: GLNS ist eine unabhängige und international ausgerichtete Wirtschaftskanzlei mit Standorten in München und London. Wir sind spezialisiert auf die Beratung von börsennotierten sowie mittelständischen Unternehmen und Finanzinvestoren aus dem In- und Ausland. Diese begleiten wir bei Transaktionen (M&A, Private Equity, Venture Capital), im Gesellschafts-, Kapitalmarkt- und Steuerrecht sowie bei Finanzierungen und Streitigkeiten. Auch zahlreiche erfolgreiche Start-ups gehören zu unseren Mandanten.

Nun zu Ihren Aufgaben: Bei GLNS legen wir sehr viel Wert darauf, dass unsere Associates (m/w/d) und Counsel (m/w/d) frühzeitig Verantwortung übernehmen und an der Entwicklung unserer Kanzlei teilhaben. Deshalb werden sie in alle kanzleispezifischen Fragen eingebunden und können eigene Projekte eigeninitiativ umsetzen. Gleichzeitig profitieren unsere Associates (m/w/d) und Counsel (m/w/d) von unseren relativ kleinen Teams mit flachen Hierarchien. So sind selbst unsere First-Year Associates von Anfang nah am Mandanten und  bei wichtigen Calls oder Verhandlungen selbstverständlich mit dabei. 

Das sind die Rahmenbedingungen: Mit unserem attraktiven Vergütungssystem, das ein Einstiegsgehalt von 140.000 Euro pro Jahr vorsieht, gehören wir zur erweiterten Marktspitze. Aber GLNS bietet mehr als nur ein attraktives Gehalt: Unsere Anwälte können ihre Arbeitszeit flexibel gestalten, im Homeoffice oder einem ganz anderen Ort aus arbeiten (Working From Away; einmal pro Jahr) und auch mehr als 30 Tage Urlaub nehmen, wenn es die Mandatsarbeit zulässt. Bei uns gibt es keine Face Time. Und: Eine ausgewogene Work-Life-Balance ist uns wichtig. Unsere GLNS-Akademie für Fort- und Weiterbildung rundet unser Angebot für erfolgreiche Nachwuchsjuristen (m/w/d) ab.

Sie sind herzlich willkommen: Bei uns finden Sie ein hervorragendes Umfeld für Ihre Ausbildung und sehr gute Karriereperspektiven. Wer bei uns einsteigt, hat die realistische Chance, auch Partner zu werden. Und wer das nicht möchte und lieber Counsel bleiben will, ist ebenfalls ganz herzlich willkommen! Generell liegt uns ein freundliches und persönliches Miteinander sehr am Herzen - egal auf welcher Karrierestufe.

Wenn Sie Lust haben, Teil unseres Teams zu werden und Großes zu bewegen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

5.0
1 Bewertungen
5
1
4
0
3
0
2
0
1
0

Hilf Talenten bei Ihrer Jobsuche

Bewerten

Fachbereiche

Hier hast du einen Überblick über die Fachgebiete von GLNS Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB


Standorte

Hier hast du einen Überblick über die Standorte von GLNS Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

Klicke hier,
um mit der Karte zu interagieren.

Kontakte

GeorgLindner
Herr Georg Lindner
Partner

Über uns

Mitarbeiter national
21
Anwälte

11
davon Partner

6
davon Associates

4
davon Counsel


Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch


Schon gewusst?

Unsere Anwälte haben die Möglichkeit, einmal pro Jahr für eine Woche Ihren Arbeitsplatz „nach draußen“ zu verlegen („work from the beach“/“work from the snow“). Die Kanzlei gewährt hierfür einen Reisekostenzuschuss.

 


Renommierte Mandate

  • zooplus bei öffentlicher Übernahme durch Hellman & Friedman sowie EQT, Delisting und SE-Umwandlung
  • Trill Impact bei Erwerb von karriere tutor
  • Gesellschafter der Intermate Group bei Einstieg von ECM
  • Ada Health bei Series B Extension
  • smava bei Erwerb von Finanzcheck und dessen Finanzierung
  • Egeria bei Erwerb der  Klafs Gruppe und dessen Finanzierung
  • Gründer bei Verkauf der smartpatient GmbH an Shop Apotheke
  • Razor Group, u.a. bei 25 Mio. Series A-Finanzierung und Erwerb von factory14
  • FSN Capital und ecovium bei Erwerb der Mantis-Gruppe und dessen Finanzierung
  • Afinum bei Erwerb von Fishing King
  • AUDI bei Joint Ventures mit Capgemini und Lufthansa Industry Services
  • Marley Spoon AG bei Formwechsel und IPO sowie laufende Beratung
  • Delivery Hero SE bei Formwechsel, IPO und Transaktionen sowie laufende Beratung im Gesellschafts- und Steuerrecht

Internationale Mandate

Sehr geringSehr hoch


Auszeichnungen und Preise

Mein Arbeitstag

Erhalten Sie hier Einblicke in den typischen Arbeitsalltag von unserem Counsel Ferdinand Spreti. 

09:00 Uhr

Mit dem Rad durch den Hyde Park, beginnt der Arbeitstag im GLNS-Büro London Paddington.

09:15 Uhr

Erste Telefonate und Vertragsüberarbeitungen stehen an. Wir beraten ein Berliner Start-up im Zusammenhang mit einer anstehenden Finanzierungsrunde.

10:00 Uhr

Der Bürokomplex, in dem sich unserer Londoner Büro befindet, bietet gute Gelegenheiten, Kontakt zu den anderen Nutzern zu knüpfen. Ein interessanter Mix an Menschen, aus unterschiedlichen Nationen und unterschiedlichem beruflichen Hintergrund.

10:30 Uhr

Es steht ein Telefonat mit einem Investor zu den noch offenen Punkten der Gesellschaftervereinbarung an. Im Anschluss arbeite ich die Ergebnisse des Telefonats in die Finanzierungsrundendokumentation ein.

12:00 Uhr

Mittagessen des Londoner GLNS Büros. Rund um das GLNS Büro gibt es eine Vielzahl an Restaurant, Take-Aways und Food Trucks.

13:00 Uhr

Ein Mandant ruft an, die Geschäftsführung eines Portfoliounternehmens soll ausgetauscht werden. Wir besprechen den Sachverhalt und im Nachgang bereite ich die Dokumentation vor.

15:30 Uhr

Besprechung: Erkenntnissen aus einer Due Diligence, in deren Zusammenhang wir einen Kaufinteressenten vertreten, werden im Team diskutiert. Im Anschluss diskutieren wir unsere Erkenntnisse in einer Telefonkonferenz mit der Verkäuferseite.

17:30 Uhr

Freibier und Tischtennis im Bürokomplex London Paddington.

18:00 Uhr

Ich nutze die restliche Zeit um E-Mails zu beantworten und offene Punkte abzuarbeiten.

19:30 Uhr

Der Arbeitstag neigt sich zu Ende, Londons Pubs und Restaurants warten. Nach einem gemütlichen Abend mit Freunden kann es morgen weitergehen…



Karriere

Einstiegsmöglichkeiten

Egal, ob Sie als Student (m/w/d), Referendar (m/w/d), Berufseinsteiger oder als Anwalt mit Berufserfahrung (m/w/d) zu uns kommen: Wir freuen uns auf Sie!


Anwaltspersönlichkeit

Sie sind bei uns goldrichtig, wenn Sie...

  • exzellente fachliche Qualifikationen mitbringen,
  • ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen haben,
  • unternehmerisch ambitioniert sind,
  • Humor haben,
  • Teil eines jungen und symapthischen Teams werden möchten und
  • an interessanten Mandanten mitwirken wollen.

Anzahl Partner zu Associates

1:1

Sehr geringSehr hoch

Neueinstellungen pro Jahr
4
Associates

8
Referendare

4
Praktikanten

4
wiss. Mitarbeiter


Mandantenkontakt Berufseinsteiger

Sehr geringSehr hoch

Karrierewege

Wir möchten Sie zu einer umfassenden Anwaltspersönlichkeit ausbilden und wünschen uns, dass Sie ein Teil unserer Partnerschaft werden.

Studium oder Referendariat

Idealerweise lernen Sie uns schon während Ihres Studiums oder Referendariats kennen.

Associate (m/w/d)

Als Associate (m/w/d) arbeiten Sie eng mit Kollegen (m/w/d) zusammen und arbeiten Schritt für Schritt selbstständiger in den Mandaten.

Counsel (m/w/d)

Nach fünf Berufsjahren

Nach fünf Berufsjahren können Sie bei uns Counsel (m/w/d) werden. Bei uns ist dies ein Zwischenschritt zur Partnerschaft, in dem Sie federführend in den Mandaten tätig werden und vermehrt Verantwortung übernehmen. Wenn Sie sich für einen individuellen Karriereweg entscheiden und beispielsweise langfristig als Counsel (m/w/d) bei uns tätig sein wollen, werden wir für Sie eine maßgeschneiderte Lösung finden.

Partner (m/w/d)

Nach sieben Berufsjahren

Nach sieben Berufsjahren können Sie bei uns Partner (m/w/d) werden.


Unterstützung für verschiedene Tätigkeiten

Unterstützung bei der Promotion

Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt/Steuerberater

Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen


Ausbildungsprogramme

Neben der intensiven Zusammenarbeit mit Kollegen (m/w/d) und „training on the job“ bieten wir Ihnen ein aus mehreren Bausteinen bestehendes Fort- und Weiterbildungsprogramm.

GLNS-Academy mit 10 internen fachlichen Fortbildungsveranstaltungen pro Jahr.

Soft-skill-Seminare mit externen Referenten (m/w/d) (z.B. Verhandlungsführung, Kommunikationstraining etc.).

Wir freuen uns, wenn Sie mindestens ein bis zwei für Sie interessante externe Fachveranstaltungen und/oder -seminare pro Jahr besuchen und übernehmen hierfür die Kosten.

Wöchentlicher gemeinsamer Lunch mit Fachvortrag.


Auslandsmöglichkeiten

  • Nach individueller Vereinbarung besteht die Möglichkeit, für eine Zeit von unserem Londoner Büro aus zu arbeiten.
  • Referendare (m/w/d) unterstützen wir individuell bei einer Station bei einer unserer vielen Partnerkanzleien im Ausland.

Weiterbildung Anwälte

  • Wir haben ein großes Interesse daran, Sie zu einer exzellenten Anwaltspersönlichkeit auszubilden, so dass Sie GLNS fachlich und menschlich bereichern und ein wertvolles Mitglied unseres Teams werden.
  • Die intensive Einbindung in interessante Mandate von Anfang an und die enge Zusammenarbeit und der vertiefte Austausch mit Kollegen sind wesentliche Bausteine Ihrer fachlichen Entwicklung.
  • Das GLNS-Ausbildungsprogramm beinhaltet eine Vielzahl an internen und externen Veranstaltungen, die Sie fachlich und persönlich voranbringen.

Reisetätigkeit im Job

Sehr geringSehr hoch

Wege zur Partnerschaft

Auch bei GLNS wird Ihnen leider nichts geschenkt. Aber wir bieten Ihnen realistische Partneraussichten, die nicht von einer globalen Kanzleipolitik abhängig sind, sondern ganz von Ihnen selbst.


Referendariat

Georg Lindner
Herr Georg Lindner
Partner

Stationen

Anwaltsstation

Wahlstation

Referendariatsbegleitende Tätigkeit


8
Referendarplätze p.a.


Referendarpersönlichkeit

Als Referendar (m/w/d) sind sie Teil des GLNS-Teams. Daher suchen wir schon bei Referendaren (m/w/d) nach Anwalts-persönlichkeiten, die fachlich exzellent, wirtschaftlich interessiert und sympathisch sind.


Arbeitszeit Referendare

Sehr geringSehr hoch

Sonderleistungen

  • Wir sehen Referendare (m/w/d) als vollwertige Mitglieder des GLNS-Teams. Referendare (m/w/d) werden daher von Anfang an in die Bearbeitung der Mandate einbezogen und nehmen auch an unseren internen und externen Veranstaltungen für Anwälte (m/w/d) teil.
  • Auch nach Ihrer Tätigkeit als Referendar (m/w/d) bei uns, freuen wir uns, wenn Sie zu uns Kontakt halten und an unseren internen Veranstaltungen (von der Fortbildungsveranstaltung bis zur Kanzleiwiesn) teilnehmen.

Praxisnahe Ausbildung

Sehr geringSehr hoch

Übernahmewahrscheinlichkeit

Sehr geringSehr hoch

Auslandsstationen

Referendare (m/w/d) unterstützen wir individuell bei einer Station bei einer unserer vielen ausländischen Partnerkanzleien.


Kultur

Team

  • Wir sind ein junges, offenes und sympathisches Team von exzellenten Anwälten (m/w/d). Allen Anwälten (m/w/d) steht ein Mentor (meist ein Partner mit dem nicht direkt zusammengearbeitet wird) zur Seite.
  • Uns ist wichtig, dass Personalentscheidungen von allen Anwälten (m/w/d) mitgetragen werden. Dabei spielt Sympathie eine wesentliche Rolle. Deshalb versuchen wir, dass Bewerber (m/w/d) möglichst alle Team-Mitglieder (m/w/d) kennenlernen können.
  • Regelmäßig treffen sich alle Mitarbeiter (m/w/d) zur gemeinsamen Happy Hour in der Kanzlei.
  • Im jährlichen Lawyers Retreat verbringen wir gemeinsam ein Wochenende in einer interessanten Stadt (2019 geht es nach Neapel), sprechen über Kanzleistrategie und Kanzleikultur und nehmen uns Zeit für gemeinsames Essen und Trinken.
  • Die gemeinsame Teilnahme u.a. an Firmenläufen, Betriebs- und Skiausflügen, Weihnachtsfeiern, Happy Hour, Oktoberfest- und Biergartenbesuchen macht allen Mitarbeitern (m/w/d) viel Freude. Da kann es manchmal auch etwas später werden.

Unsere Werte

Es ist uns wichtig, dass Personalentscheidungen von allen Anwälten mitgetragen werden. Dabei spielt Sympathie eine wesentliche Rolle. Deshalb versuchen wir, dass Bewerber (m/w/d) möglichst alle Team-Mitglieder kennenlernen können.

Um die Team-Kultur zu pflegen, unternehmen wir einiges: Im jährlichen Lawyers Retreat verbringen wir gemeinsam ein Wochenende in einer europäischen Stadt, sprechen dabei über Kanzleistrategie und Kanzleikultur und nehmen uns Zeit für gemeinsames Essen und Trinken. Die Teilnahme u.a. an Firmenläufen, Betriebs- und Skiausflügen, Weihnachtsfeiern, Happy Hour, Oktoberfest- und Biergartenbesuchen fördern den kollegialen Zusammenhalt und freundschaftlichen Umgang.


Reale Arbeitszeit

Sehr geringSehr hoch

Netzwerk

Wir pflegen intensive Kontakte mit Partnerkanzleien im In- und Ausland mit denen wir teilweise schon sehr lange und vertrauensvoll auf Mandaten zusammenarbeiten.
Durch die regelmäßige Teilnahme an Netzwerkveranstaltungen wie IBA-Konferenzen stärken und erweitern wir laufend unser internationales Netzwerk.
Jüngere Kollegen (m/w/d) ermuntern wir dazu an Netzwerkveranstaltungen von AIJA, DIS40 etc. teilzunehmen und fördern dies.


30
Urlaubstage

(unbegrenzt, workload permitting, mindestens 30 Tage)

Urlaub ist nicht auf eine bestimmte Zahl an Urlaubstagen begrenzt, sondern kann grundsätzlich in Abstimmung mit den Erfordernissen der Mandatsarbeit in unbeschränkter Höhe genommen werden.


Arbeitszeitmodelle

Nach individueller Vereinbarung bieten wir maßgeschneiderte Teilzeitmodelle an.

Wir unterstützen und fördern den Wunsch nach Elternzeit.

Home Office ist nach individueller Vereinbarung möglich.

Wir bieten promotionsbegleitende Teilzeitmodelle an, bei denen Sie sich für einen Zeitraum ganz auf den Abschluss Ihrer Promotion konzentrieren können.


Sabbatical

Nach vier Jahren Kanzleizugehörigkeit bzw. der Ernennung zum Counsel besteht die Möglichkeit, ein unbezahltes Sabbatical von zwei Monaten zu nehmen.


Frauenanteil

Associates/Berufseinsteigerinnen: 67%

Sehr geringSehr hoch